Lebensstil

Finden Sie Ihren Stil als K├╝nstler in Ihren 60ern

Vor vielen Jahren, als ich begann, flammenbearbeitete Glasperlen und Schmuck zu kreieren, machte ich mir Sorgen, dass ich als neuer Künstler keinen "Stil" hätte.

Ich konnte noch keine Arbeit zeigen, über die, wenn man sie sieht, jemand sagen könnte: "Oh, ich kenne diesen Künstler!" Ich hatte noch keine Sammlung von Stücken mit einer Identität oder einer erkennbaren Ähnlichkeit in jedem Stück. Eine Kohäsion.

Ich hätte mir keine Sorgen machen müssen. Seitdem habe ich gelernt, dass der Erwerb eines eigenen künstlerischen Stils eine natürliche Entwicklung ist.

Elemente unserer Jugend werden uns

Ich verbrachte einige meiner Jugendjahre auf einer Ranch in der Upper Halfway Area des Peace-Landes in British Columbia, Kanada. Ich war nicht wirklich verrückt danach, zu der Zeit dort zu sein, aber es gab Dinge, die ich liebte.

Wir lebten auf 2400 Morgen unberührten Land, das neben dem langen und gewundenen Halfway River saß. Es gab eine natürliche Wasserquelle, die - glücklicherweise, so schien es mir - auf einem Hügel über unserem Haus aus dem Boden sprudelte, selbst im tiefsten Winter! Wie eine großartige erstaunliche Lebenskraft.

An manchen Tagen würde ich mit meinem batteriebetriebenen Radio wegschleichen - ja, ich bin 100. - auf dem Rücken von Brumby, einem sanften Wallach, der am glücklichsten war, wenn seine Nase auf die Scheune gerichtet war. Bis dahin konnte er nur eine Klobigkeit aufbringen, oder, wenn er sich großmütig fühlte, einen erbitterten Trab.

Ich würde einen schönen Platz finden, Brumby an einen nahen Busch binden und den Vögeln und der Musik auf dem Transistorradio lauschen und die Baumwipfel mit den treibenden Wolken beobachten. Plotten und Tagträumen.

Die Landschaft in der Wildnis von British Columbia ist überzeugend und schön. Die Farben der Erde verändern sich ständig. Zu jeder Jahreszeit gibt es ein besonderes Parfüm.

Der betörende süße Duft von fuchsienfarbenen Hagebutten im Sommer und der beißende Geruch des Unterholzes im Herbst ... Der neue Saft fließt im Frühling durch die Birke und irgendwo, immer ein schwacher Rauchgeruch, der in der dichten eisigen Luft von Winter.

All diese Elemente haben sich irgendwie in meine Knochen eingeschnitten, und egal wie weit ich reise oder wie viele Jahre vergehen, sie werden für immer ein Teil von mir sein.

Verbessere deine Fähigkeiten, um deinen Stil zu verbessern

Mit der Zeit wurde der grundlegende Prozess der Perlenherstellung zur zweiten Natur. Ich fand, dass, als ich mich entspannte, mein eigener einzigartiger Stil herauskam. Die einfachen Dinge, die mir Freude brachten, zeigten sich im Schmuck.

Ich benutzte Stäbe aus Glas in den gedämpften Erdfarben, die man in der Natur finden kann ... reiche Ocker, Salbeigrün, den zarten, rotkehligen Blauton. Ich entwarf mit Textur und Bewegung, Blütenblatt und Blatt gekrümmte Linie, immer mit einem dunklen Farbton, um inmitten der Lichter zu spielen.

Deborah JLambson Armband Sterling und Glas

Während ich im Nahen Osten lebte, nahm ich eine kleine Silberschmiedeklasse. Der Lehrer war ein Silberschmied-Meister, der Schmuck für einige der reichsten Katar Sheiks entworfen hatte. Er erzählte uns Geschichten von Räumen, die einzig und allein dazu bestimmt waren, Reihen von Manschettenknöpfen zu halten.

Ich genoss den Unterricht und begann sehr zufrieden mit der Konstruktion meiner eigenen, organischen Stilschließen, die die geschwungenen Blütenblätter imitieren, die ich gerne im Glas entwerfe.

Der Akt der Hand, der den Verschluss fabriziert, gab jedem Stück eine weitere Schicht Handwerk. Ich liebe dieses zusätzliche Element und erkenne, dass das Lernen, meine Fähigkeiten zu erweitern, dazu beigetragen hat, meine Arbeit noch besser erkennbar zu machen.

So einzigartig wie Ihr eigener Fingerabdruck

Meiner Meinung nach ist es nicht notwendig, mit der Suche nach "unserem Stil" zu kämpfen, da es in jedem von uns so einzigartig und schwer aufzugeben ist wie unser eigener Fingerabdruck. Wie jemand, der kürzlich darauf hingewiesen hat, hat jeder von uns einen Stil, der so einzigartig ist wie unsere eigene Handschrift!

Unser Stil ist einfach ein äußerer Ausdruck jener Dinge, die uns interessieren, ein Lächeln auf den Lippen bringen, unsere Neugierde verändern oder unserer Zeit Freude bereiten. Der Kampf, wenn es einen gibt, kann sich frei und furchtlos ohne Bearbeitung ausdrücken.

Vielleicht ist es nicht so einfach, aber sobald wir das lernen, werden wir schnell unseren eigenen einzigartigen Fingerabdruck der Arbeit sehen, der uns eindeutig und unmissverständlich gehört.

Paulo Coelho in Ter Alchemist sagt es so ...

"Du wirst niemals aus deinem Herzen entkommen können. Es ist also besser zuzuhören, was es zu sagen hat. "

Was ist dein künstlerisches Talent? Haben Sie Schwierigkeiten gefunden, Ihren individuellen, einzigartigen Stil auszudrücken? Mit welchen Strategien hast du deinen Stil verbessert? Haben sie gearbeitet? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen unten.

Deborah Glasperlen und Schmuck wurden in der ganzen Welt verkauft. Ihr Schmuck ist in Galerien in Kanada und den Vereinigten Staaten. Arbeiten können auf ihrer Website http://www.deborahjlambson.com eingesehen werden. Stolz auf ihre starken kanadischen Wurzeln lebten Deborah und ihr Ehemann für 7 Jahre in Übersee. Sie genossen ausgedehnte Reisen und erlebten verschiedene Kulturen. Sie wohnt jetzt in El Paso, Texas.

Schau das Video: Kunst am Bau aus den 1960er Jahren: Vom Abriss bedroht. Zwischen Spessart und Karwendel

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Lebensstil, N├Ąchster Artikel

Der ├ťbergang in den Ruhestand ist hart
Lebensstil

Der ├ťbergang in den Ruhestand ist hart

Wie viele von uns auf die harte Tour gelernt haben, ist die Pensionierung ein Schock f├╝r das System. Vergessen Sie die Tatsache, dass viele von uns gezwungen sind fr├╝her in Pension zu gehen, als wir es gerne getan h├Ątten. Schon der Akt des Ruhestands versetzt viele von uns in einen stressbedingten Spin. Der ├ťbergang in den Ruhestand ist hart Denken Sie an all die Dinge, die sich ├Ąndern, wenn Sie Ihre Karriere verlassen.
Weiterlesen
Bekenntnisse pers├Ânlicher K├Ąmpfe nach dem Ruhestand
Lebensstil

Bekenntnisse pers├Ânlicher K├Ąmpfe nach dem Ruhestand

Letztes Jahr traf ich mich mit zwei meiner pensionierten Freunde zu einem Glas Wein am Samstagnachmittag. Beide waren innerhalb der letzten zwei Jahre in den Ruhestand getreten. Als ich Ende 2018 den Ruhestand vorwegnahm, wollte ich unbedingt einen Rat von diesen Frauen einholen. Es war nicht ├╝berraschend, dass jeder dar├╝ber sprach, wie sorgf├Ąltig er geplant hatte, wie sein Leben nach dem Ruhestand aussehen sollte.
Weiterlesen
Bevor Sie in die Neujahrsaufl├Âsungen Fallen fallen, feiern Sie Ihre Leistungen
Lebensstil

Bevor Sie in die Neujahrsaufl├Âsungen Fallen fallen, feiern Sie Ihre Leistungen

Ich habe oft das Ende des Jahres und den Anfang des n├Ąchsten ein bisschen einen Wermutstropfen gefunden. Hast du? Ich wei├č, dass ich besch├Ąftigt war. Ich bin mir sicher, dass ich etwas erreicht habe, aber ich brauchte ein Werkzeug, das mir helfen w├╝rde, wirklich aufzuh├Âren und dar├╝ber nachzudenken, was ich getan habe. Also habe ich dieses Tool erstellt, das nicht nur f├╝r mich funktioniert, sondern anscheinend auch f├╝r andere arbeitet, da ich jedes Jahr um diese Zeit Anfragen erhalte, es zu verse
Weiterlesen
Magst du eine gute Messe? Sie k├Ânnen ein kreatives Genie sein!
Lebensstil

Magst du eine gute Messe? Sie k├Ânnen ein kreatives Genie sein!

Ich habe oft von der Verbindung zwischen Unordnung und K├╝nstlern gelesen. Es besteht offensichtlich eine direkte Korrelation zwischen Desorganisation und kreativem Denken. Mehr als eine Studie hat gezeigt, dass kreative Typen Chaos der Ordnung vorziehen. Unordentliche Schreibtische / Arbeitsr├Ąume f├Ârdern das Denken au├čerhalb der Box. In einer dieser Studien kam eine Studie von Kathleen Vohs von der Carlson School of Management der University of Minnesota zu dem Ergebnis, dass ├╝berf├╝llte Umgebung
Weiterlesen