Familie

Welche Geldberatung w├╝rden Sie Ihren Enkelkindern geben?

Vor ein paar Jahren bin ich mit meiner Enkelin im Park spazieren gegangen, als sie in der Nähe eine Eisdiele entdeckte. Ihre Augen glitzerten und ihr Mund verlieh ihr ein freches Lächeln, als sie sich darauf vorbereitete, mich zu überzeugen, warum wir den Laden besuchen sollten.

Es gab nur ein Problem. Früher an diesem Tag hatte ich eine Eiswanne gekauft. Ihr Haus war nur einen 15-minütigen Spaziergang entfernt und ich hatte keine Lust, Geld für etwas auszugeben, das ich bereits zu Hause hatte.

Nachdem ich ihr die Situation erklärt hatte, ging sie weiter und fragte mich, warum wir nicht beides machen könnten. Warum nicht jetzt ein Eis kaufen und mehr zu Hause essen? Ich schätzte ihren Enthusiasmus, aber ich erklärte, dass ich nur eine begrenzte Menge Geld gemacht habe, und ich musste vorsichtig sein, wofür ich es ausgab.

Ihre Antwort war unbezahlbar. Sie sah mir direkt in die Augen und fragte: "Warum verdienen wir nicht einfach mehr Geld? Ich habe viel Papier. "

Nachdem ich aufgehört hatte zu kichern, erklärte ich ihr, was ich damit meinte, "Geld zu verdienen". Sie fragte mich dann, ob sie für mich arbeiten könnte, um etwas Geld zu bekommen, um Eis zu kaufen. Es war eine wundervolle Diskussion. In der Tat, wenn ich mich richtig erinnere, war ich am Ende so beeindruckt, dass ich ihr sowieso ein Eis gekauft habe. Die Hausreinigung, die sie im Gegenzug versprochen hatte, kam nie zustande, aber ich fühlte, dass es sich nur gelohnt hatte, die Diskussion zu führen.

Als ich über diese Diskussion nachdachte, fiel mir auf, dass ich nie wirklich mit meinen Großeltern oder meinen Eltern über Geld gesprochen habe. Als junge Frau war ich gezwungen, Kreditkarten, Hypotheken, Gehaltsverhandlungen und Gehaltsschecks auf die harte Tour zu lernen.

Ich fragte mich, wie viel einfacher mein Leben gewesen wäre, wenn sich jemand in meiner Familie die Zeit genommen hätte, mir finanziell zu helfen. Es verstärkte auch meine Entschlossenheit, dafür zu sorgen, dass meine Enkelin in einem früheren Alter von Geld erfuhr.

Welchen Geldrat würden Sie Ihren Enkelkindern geben?

Ich würde gerne Ihre Perspektive dazu bekommen. Sehen Sie es als Teil Ihrer Aufgabe an, Ihren Enkeln Geld beizubringen? Oder überlassst du das ihren Eltern?

Lassen Sie uns eine Liste aller Geldempfehlungen erstellen, die wir unseren Enkelkindern geben wollen. Ich nehme die Favoriten der Community und füge sie zu diesem Artikel hinzu.

Welchen Geldrat würden Sie Ihren Enkeln oder, wenn Sie keine Enkelkinder haben, dem Kind eines Nachbarn geben? Welchen Rat hätten Sie sich von jemandem gewünscht, der Ihnen als Kind die Finanzen verwaltet hat? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Bausparvertrag Magdeburg TEL 039172713082 Vergleich Bausparen f├╝r Bausparvertrag Magdeburg

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Familie, N├Ąchster Artikel

Wie Sie Ihrer Ehe helfen k├Ânnen, bis zum Ruhestand zu ├╝berleben
Familie

Wie Sie Ihrer Ehe helfen k├Ânnen, bis zum Ruhestand zu ├╝berleben

Sie haben wahrscheinlich professionelle Beziehungsberatung dar├╝ber gelesen, wie Sie mit Ihrem Partner in den Ruhestand gehen k├Ânnen. Dazu gibt es immer viele praktische Hinweise, um zusammen zu arbeiten und die Gesellschaft des anderen zu genie├čen. Es klingt alles ein bisschen nach mir, also ist das meine pers├Ânliche Einsch├Ątzung, wie man mit einem Partner auskommt, sobald die Kinder erwachsen sind und weitergezogen sind.
Weiterlesen
Je mehr der Merrier - Gew├Âhnung an ein neues Enkelkind in Ihrem Leben
Familie

Je mehr der Merrier - Gew├Âhnung an ein neues Enkelkind in Ihrem Leben

Vor ein paar Jahren fing ich an, meine einj├Ąhrige Enkelin zwei Tage in der Woche zu pflegen, als meine Tochter nach dem Ende ihres Mutterschaftsurlaubs wieder arbeiten ging. Wenn du es nicht wusstest, kannst du einen der w├Âchentlichen Blogposts lesen, die ich hier geschrieben habe. Zu sagen, es war eine steile Lernkurve ist es, die ganze Sache radikal unterrepr├Ąsentieren!
Weiterlesen
Loslassen und die Kunst, erwachsene Kinder zu erziehen
Familie

Loslassen und die Kunst, erwachsene Kinder zu erziehen

Hast du in letzter Zeit ein Baby gehalten? Ich habe k├╝rzlich den kleinen Ezra, einen 10 Monate alten, der k├╝rzlich gelernt hatte, wie man eine High Five macht. Sobald er den Dreh raus hatte, tat er es immer und immer wieder. Wie saftig und lecker. Meine Babys sind David, 28, Melania, 33 und Priscilla, 38. Halten Ezra brachte dieses wunderbare Gef├╝hl zur├╝ck, das zu Beginn der Mutterschaft kommt.
Weiterlesen