Die meisten von uns wissen, dass wir unser Risiko, an einer Herzerkrankung zu erkranken, bei Veränderungen des Lebensstils reduzieren können - etwa indem wir Bewegung in unsere tägliche Routine integrieren.

Aber wussten Sie, dass Herzkrankheiten durch die gleichen Veränderungen des Lebensstils rückgängig gemacht werden können, vor allem durch richtige Ernährung? Es mag schwer zu glauben sein, aber laut veröffentlichten Studien ist es wahr.

Ihre Ernährung wirkt sich direkt auf Ihre Gesundheit aus. Und die Nahrungsmittel, die Sie essen - oder in einigen Fällen, die Nahrungsmittel, die Sie nicht essen - können den ganzen Unterschied zur Gesundheit Ihres Herzens machen.

Unglücklicherweise scheint es jeden Tag eine neue Diätwelle zu geben, die die Zeitungskiosk trifft, was zu vielen Fehlinformationen darüber führt, was wir essen sollten.

Und dies trotz der Tatsache, dass die Wissenschaft voluminös und konsistent ist: Eine ganze Ernährung, pflanzliche Ernährung ist am besten. Dies bedeutet, essen Lebensmittel, die aus dem Boden wachsen. Und je weniger verarbeitet, desto besser.

Wenn Ihr Ziel ist, Herzkrankheiten zu vermeiden oder zu helfen, es umzukehren, sind hier 4 Herz-gesunde Nahrungsmittelgruppen, die Ihre Diät beherrschen sollten.

Körner

Vollwertige Ballaststoffe sind wichtig für die Gesundheit. Es sorgt für eine bessere Verdauung, unterstützt ein gesundes Mikrobiom, hält uns länger satt und hilft, Blutzuckerspitzen zu stumpfen. Die empfohlene Aufnahme von Ballaststoffen für Frauen beträgt mindestens 25 Gramm pro Tag.

Die meisten von uns bekommen weniger als 15. Ballaststoffe sind Bestandteil aller pflanzlichen Lebensmittel, vor allem aber in Vollkornprodukten. Denken Sie Stahl schneiden Hafer, Amaranth, Farro, Bulgur, Perlgerste und brauner Reis. Wo die Faser von Dingen kommt.

Die Studien, die gesundheitliche Vorteile im Zusammenhang mit einer erhöhten Ballaststoffaufnahme gezeigt haben, basierten hauptsächlich auf Ballaststoffen, die aus Vollwertkost stammen, und nicht auf mit Ballaststoffen angereicherten Zutaten, wie dies bei vielen verarbeiteten Lebensmitteln der Fall ist.

Nüsse

Es gibt nicht genug Worte, um auszudrücken, wie wichtig Nüsse für die Gesundheit Ihres Herzens sind. Zum einen enthalten Nüsse gesunde Fette und Ballaststoffe, die helfen, den Cholesterinspiegel zu senken und das Risiko für Typ-2-Diabetes zu senken.

Darüber hinaus sind Nüsse eine gute Quelle für L-Arginin, eine Substanz, die die Arterien erweitert, den Blutfluss verbessert und den Blutdruck senkt. Und all diese gesundheitlichen Vorteile summieren sich zu signifikanten Verbesserungen der gesundheitlichen Ergebnisse.

Eine aktuelle Studie aus Harvard, die mehr als 200.000 Menschen umfasste, ergab, dass diejenigen, die regelmäßig Nüsse aßen, einschließlich Walnüsse, Nüsse und Erdnüsse, weniger Herzkrankheiten hatten als Menschen, die sie nie oder fast nie aßen.

Früchte

Früchte sind voll von Antioxidantien, die Entzündungen bekämpfen. Angesichts der Tatsache, dass eine Herzkrankheit zumindest zum Teil durch eine Entzündung verursacht wird, ist die Einnahme von vielen Antioxidantien sehr vorteilhaft.

Darüber hinaus wurde gezeigt, dass Diäten mit viel Obst und Gemüse und wenig Natrium den Blutdruck signifikant senken. Verschiedene Früchte haben ihre eigenen einzigartigen Vorteile, also eine Mischung zu essen ist eine gute Strategie.

Zum Beispiel enthalten Äpfel Flavonoide, die helfen, Spannung auf Ihre Arterien zu reduzieren. Bananen und Grapefruits enthalten Magnesium und Kalzium, die helfen, den Blutdruck zu senken. Kiwi ist eine gute Quelle für Vitamin E und hilft LDL - das schlechte Cholesterin - niedrig zu halten.

Sie sollten darauf abzielen, mindestens 3 Portionen Obst pro Tag zu essen. Und immer frische oder frische gefrorene Früchte anstelle von Konserven verwenden, da Dosenfrüchte eher Zucker enthalten.

Saat

Samen enthalten alle Nährstoffe, die für das Leben notwendig sind - wie in einer neuen Pflanze - und sie sind auch gut für uns.

Zum Beispiel ist Leinsamen ein Super-Lebensmittel mit hohem Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, Lignanen und Ballaststoffen. Und zusammen haben diese drei Nährstoffe das Risiko von Herzerkrankungen, Brustkrebs, Schlaganfall und Diabetes reduziert.

Omega-3-Fettsäuren werden nicht nur über den Körper verteilt, sondern enthalten auch Aminosäuren, die helfen, den Herzschlag zu normalisieren und den Blutdruck zu senken.

Leinsamen kann in Hunderte von Produkten wie Müsli und Cracker gefunden werden, und sogar in einigen mehr nachgiebigen Produkten wie Step One Foods dunkle Schokolade Erdnussbutter Cluster Bars.

Auflistung aller Lebensmittel, die helfen können, Ihre Herzgesundheit zu verbessern, könnte für Seiten und Seiten weitergehen. Und das ist eine gute Sache, denn es bedeutet, dass Sie viele Optionen haben, um Ihre Bemühungen um die Herzgesundheit zu unterstützen.

Solange Ihre Ernährung reich an Antioxidantien, Ballaststoffen und Omega-3-Fettsäuren ist, werden Sie dem Spiel weit voraus sein. Aber denken Sie daran, diese drei Nährstoffe können nur von Pflanzen kommen - also stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung voll von Nüssen, Samen, Früchten und Vollkornprodukten ist.

Das wird sicherstellen, dass Sie Ihrem Körper die Nährstoffe geben, die er benötigt, um gesunde Cholesterinwerte und Blutdruckwerte zu fördern, Entzündungen zu reduzieren und Ihnen die größten Chancen zu geben, Herzkrankheiten vorzubeugen - oder sogar umzukehren.

Haben Sie ein Lieblingsherz - gesundes Essen oder Snack? Teile sie in den Kommentaren unten, damit andere in der Community neue herzgesunde Leckereien finden, die sie in ihre Ernährung integrieren können.

Elizabeth Klodas MD, FACC an der Mayo Clinic und Johns Hopkins ausgebildet und ist praktizierende Kardiologe in Minneapolis, MN. Sie ist auf die Prävention von Herzerkrankungen spezialisiert. Sie ist auch Gründerin von Step One Foods, einem Unternehmen, das Patienten hilft, ihre Abhängigkeit von Medikamenten durch strategische Ernährungsumstellung zu minimieren.

Schau das Video: K├Ârner - Bist du da (da)

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

Vermeiden Sie die Peinlichkeit schlecht sitzender Z├Ąhne
Gesundheit und Fitness

Vermeiden Sie die Peinlichkeit schlecht sitzender Z├Ąhne

Genie├čen Sie ein saftiges Steak ohne sich Sorgen zu machen! Es ist nicht zu leugnen, dass Zahnersatz etwas gew├Âhnungsbed├╝rftig ist. Eine der h├Ąufigsten Bef├╝rchtungen f├╝r Menschen, die neu sind, Zahnersatz zu tragen, ist, dass ihre falschen Z├Ąhne w├Ąhrend des Essens aus dem Mund fallen oder w├Ąhrend der Konversation aus dem Mund fallen. Selbst diejenigen, die seit Jahren Zahnersatz haben, werden immer noch in der Lage sein, die Sorge zu verstehen, die mit dem Bei├čen in ein gro├čes, saftiges St├╝ck St
Weiterlesen
Bupa k├╝ndigt K├╝rzungen bei Auszahlungen f├╝r kostspielige Verfahren an
Gesundheit und Fitness

Bupa k├╝ndigt K├╝rzungen bei Auszahlungen f├╝r kostspielige Verfahren an

Die ├änderungen an den Mindestleistungen von Bupa beginnen am 1. Juli. Quelle: Bupa.com.au Australiens gr├Â├čter Gesundheitsfonds hat bekannt gegeben, dass er sein Mindestleistungsmodell auf 720.000 Policen herabstufen wird, um die Kunden von der Deckung einer Reihe teurer Dienstleistungen abzuhalten. Bupa wird die Deckung f├╝r Kunden aufheben, die sich f├╝r ein Mindestleistungsmodell entschieden haben, das half, H├╝ft- und Knieersatz, Kataraktverfahren, Fettleibigkeit und plastische Chirurgie zu beza
Weiterlesen
Die effektivste Art, verschiedene Arten von Husten zu behandeln
Gesundheit und Fitness

Die effektivste Art, verschiedene Arten von Husten zu behandeln

Es ist immer wichtig, auf Ihren Husten zu achten und Behandlung zu suchen, wenn es nicht besser wird. Quelle: Getty Husten ist eine der nat├╝rlichen Abwehrmechanismen des K├Ârpers - ein Versuch, Objekte aus der Lunge zu entfernen, die die Atmung behindern k├Ânnten. Es kann irritierend und schwer zu sch├╝tteln sein, besonders wenn der Winter zu Ende geht, und kann durch eine Reihe von verschiedenen Dingen verursacht werden.
Weiterlesen