Gesundheit und Fitness

Blueberry-Essig "könnte helfen, Demenz zu bekämpfen", studieren Ansprüche

Könnte Blaubeeressig wirklich helfen? Quelle: Pixabay.

Demenz betrifft Millionen von Menschen auf der ganzen Welt sowie ihre Familien. Aber was wäre, wenn es einen Weg gäbe, Gedächtnisverlust zu bekämpfen?

Eine neue Studie, veröffentlicht in derZeitschrift für Agrar- und Lebensmittelchemie,gefunden Blaubeeressig könnte helfen, dieses verheerende Symptom der Demenz zu stoppen.

Tatsächlich fanden die Forscher heraus, dass das natürliche Produkt die kognitive Funktion bei Mäusen wiederherstellte. Aber könnte es auch bei Menschen funktionieren?

Experten zufolge haben die Gehirne von Menschen mit Alzheimer-Krankheit - der häufigsten Form von Demenz - niedrigere Konzentrationen von Acetylcholin, einer Signalverbindung und seinen Rezeptoren.

Lesen Sie mehr: Wie Sie Ihr Demenzrisiko reduzieren können

Gemäß Wissenschaft täglich"Medikamente gegen den Abbau von Acetylcholin wurden entwickelt, um Demenz zu bekämpfen, aber sie halten oft nicht lange im Körper und können für die Leber toxisch sein".

Die Studie behauptet, natürliche Extrakte könnten in der Tat sicherer sein und helfen, Wahrnehmung in der gleichen Weise, wie die Medikamente entwickelt werden, zu helfen.

Die Forscher testeten daher, ob Essig aus Heidelbeeren, die mit einer Vielzahl von Wirkstoffen gefüllt sind, dazu beitragen könnte, den kognitiven Abbau zu verhindern.

Lesen Sie mehr: Ein wirkliches Leben schauen auf das Leben mit Demenz

Nachdem der Essig Mäusen mit induzierter Amnesie verabreicht wurde, "reduzierte der Essig den Abbau von Acetylcholin und erhöhte die Spiegel des neurotrophen Faktors im Gehirn, ein Protein, das mit der Erhaltung und Schaffung gesunder Neuronen assoziiert ist", berichtet die Seite.

Die Forscher analysierten dann die Leistung der Tiere in Irrgärten und einen Vermeidungstest, um zu sehen, wie sie ihre Wahrnehmung beeinflusst haben.

Der Blaubeeressig verbesserte die Leistung der Tiere in beiden Tests, was darauf hindeutet, dass ihr Kurzzeitgedächtnis verbessert wurde. Die Forscher sagten, dass der Essig ein vielversprechendes Nahrungsmittel sein könnte, um Amnesie und den mit dem Altern verbundenen kognitiven Verfall zu behandeln, aber es muss noch am Menschen getestet werden.

Lesen Sie mehr: Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Ehe das Demenzrisiko senken kann

Dies kommt nach der jüngsten Forschung vorgeschlagen Ehe könnte dazu beitragen, die Krankheit zu verhindern.

Nach einer Veröffentlichung in derZeitschrift für Neurologie, Neurochirurgie und PsychiatrieHeirat könnte tatsächlich helfen, wenn es um den Verlust der Gehirnfunktion geht.

Die Studie ergab, dass Menschen, die ihr Leben lang nicht in einer Beziehung leben, 42 Prozent häufiger Demenz entwickeln als Personen, die in einer Beziehung stehen oder verheiratet sind.

Schau das Video: Shisha Silikon Schlauch Reinigung mit Essig Essenz Teil 4

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

Verstehe die Stadien des Kummers und umarme sie
Gesundheit und Fitness

Verstehe die Stadien des Kummers und umarme sie

In den letzten Jahren habe ich das größte Leben geführt. Schreiben, Filme machen, Reisen, Bloggen und Gartenarbeit. Mein Mann und ich sind nach Europa, Alaska, Yellowstone und oft in unser nicaraguanisches Dschungelreservat gereist. Ich habe zwei Jahre lang einen verwaisten Affen bemuttert und freigelassen. Ich befand mich inmitten vieler Projekte: Ich hatte drei Buchprojekte, eine Reihe von Präsentationen, eine Filmvorführung in England und vieles mehr.
Weiterlesen
Jedes Wort, das wir sprechen, ist eine Bestätigung
Gesundheit und Fitness

Jedes Wort, das wir sprechen, ist eine Bestätigung

Die meisten von uns haben davon gehört, positive Affirmationen zu verwenden. Aber sind sie wirklich effektiv? Und können sie wirklich bei der Gewichtsabnahme helfen? Jedes Wort, das wir sprechen, ist eine Bestätigung. Denken Sie daran: Jeder Gedanke, den Sie denken und jedes Wort, das Sie sprechen, ist eine Bestätigung - sogar das Negative. All unsere Selbstgespräche und unser interner Dialog - ob gut oder schlecht - sind ein Strom von Affirmationen.
Weiterlesen