Denkweise

Das Leben ist nicht eine Kleiderprobe - rutschen Sie nicht ruhig in Grannydom

Warum sind so viele Frauen, wenn sie einmal erreicht haben? ein bestimmtes Alter (normalerweise genommen um 50 zu sein), lassen Sie sich versinken Grannydom; wieder einmal, innerhalb der Erwartungen anderer zu leben.

Zu diesen Erwartungen gehören Gewichtszunahme, seltsame Dinge an den Haaren, Dressing alt, Backen, Verschwinden, Babysitting, Stricken ... Stricken?!?!

Stricken funktioniert auf keinen Fall für mich, aber ich kenne Frauen, die Zauberer sind, die außergewöhnliche Strickwaren herstellen.

Der Punkt ist dies - warum ist es etwas, das in einigen Kreisen wird, de rigueur für Oma-Frauen. Ist es ein Rest von der Generation unserer Mutter? Haben einige von uns noch ein Bild von Oma und versuchen, das Bild in uns selbst zu schaffen?

Wenn wir denken, dass wir wie unsere Oma aussehen und sein müssen, ist es nicht Zeit zu erkennen, dass dies keine Generalprobe ist; das ist unser Leben. Da ich so viele Jahre im Theater war, sehe ich das Leben jetzt als eine Eröffnungsnacht an; komplett mit Adrenalin, Unsicherheit, Vergesslichkeit, Freude, Schmerz, Erleichterung; alles, was wir in einem gelebten Leben erfahren.

Unterbrechungen sind immer ein guter Anfang, um Veränderungen zu schaffen. In der Geschäftswelt wird Unterbrechungen als (manchmal) innovativ und kreativ angesehen. Ich denke, disruptiv zu sein bedeutet, Wellen zu machen (so ein altmodischer Ausdruck), die richtige Einstellung zu schaffen. Sie können überprüfen, was ich vor einiger Zeit über dieses Thema geschrieben habe.

Ich glaube, es gibt bestimmte Fragen, die wir uns selbst stellen müssen, und bestimmte Dinge, die wir aufhören müssen, um LEBEN zu können, und die Fallen zu vermeiden, die uns die ganze Zeit gefallen:

Verstehe das wirklich Nicht eine Kleiderprobe

Soweit wir wissen, wird es kein Zurück mehr geben, wenn es vorüber ist und was immer wir schaffen, ist das Vermächtnis, das wir hinterlassen.

Was ist dein Vermächtnis?

Woran möchten Sie in Erinnerung bleiben, nicht nur von Ihrer Familie, sondern auch von zukünftigen Generationen?

Hör auf, so zu tun und zu spielen, wie du denkst, dass du es tun solltest

Der Vorwand und die Leistung sind deine Bewältigungsmechanismen; wenn du erreichst ein bestimmtes AlterEs ist Zeit, diese Krücken fallen zu lassen; Du brauchst sie einfach nicht mehr. Sei ehrlich…

Lassen Sie sich von Wut, Schmerz und Vergangenheit los

Es muss gehen! Es hat keinen Zweck, außer physische und emotionale Schäden zu verursachen. Dies sind alle Teile deiner Rüstung, die du mit 60 sicherlich nicht mehr brauchst.

Akzeptiere, dass du geliebt bist und gehörst

Das ist so schwer zu tun!

Wir verbringen unser Leben Menschen gefallen sich der Liebe und Zugehörigkeit würdig fühlen, wenn wir es nur müssen akzeptieren. Die Rüstung, die wir brauchten, als wir Kinder waren, hindert uns oft am Wachsen; ein ... werden Oma-Granny schafft nicht automatisch die Liebe und das Gefühl der Zugehörigkeit, die du vielleicht glaubst.

Sei abenteuerlustig, sei mutig, sei anders

Lass die Leute aufhorchen. Wann hast du das letzte Mal etwas gemacht?

Stoppen Sie sich unangemessen fühlen

Selbstwertgefühl ... wieder! Verwenden Sie den Inventurprozess und akzeptieren (da ist dieses Wort schon wieder!) dass du vollkommen unvollkommen bist, wie es alle Omas sind.

Sei mutig und lebe deine Leidenschaft

Es kann schwierig sein, angesichts der Konvention zu fliegen!

Es wird immer genug Leute geben, die sagen "Das kannst du nicht tun", "Was werden alle denken?", "Du bist so egoistisch; denk an deinen Ehemann, Bruder, Schwester, Tochter, Spot the Cat ... ". Die Leute, die du brauchen sind diejenigen, die sagen "Yay ... mach es!"

Lerne die Lektion ... "Was andere Leute von mir denken ist nichts von meinem Geschäft"

Oftmals erlauben wir anderen Menschen, unsere Entscheidungen zu treffen, wenn wir versuchen, eine Nicht-Oma zu sein. etwas, das in unserem Leben passiert, weil wir alle so beschäftigt sind, uns um andere Menschen zu sorgen. Ich denke, es ist wahr, dass von allen Menschen, die wir in unserem Leben treffen, 50% uns lieben und 50% uns hassen werden, weil das Universum das Gleichgewicht liebt!

Also ... wenn du nicht über die Idee hinauskommst, dass die Meinungen anderer Menschen irrelevant sind, denke nur an die 50%, die dich lieben. Einfach!

Es kommt darauf an zu verstehen, ob wir es wollen Lebenoder glücklich sein, weil die um uns herum glücklich sind ... sicherlich ist es besser, selbst glücklich zu sein! Wenn wir Unsicherheit in diesem Teil des Alterungsprozesses erleben, d. H. Eine Oma werden, ist das nur eine andere Form von Midlife-Crisis in einem anderen Alter?

Es gibt offensichtlich viele, viele gut eingestellte Großmütter da draußen und ich habe das wirklich für diejenigen geschrieben, die das nicht zu verstehen scheinen, das ist keine Generalprobe ... das ist die eigentliche Aufführung, und es könnte die einzige sein. Es ist sicherlich Zeit, sich so zu verhalten, als wäre es ...

James Dean sagte: "Träume, als würdest du für immer leben. Lebe als würdest du heute sterben"; Dies ist eines meiner Lieblingszitate und es ist so angemessen!

Denkst du, du bist ein Oma-granny oder bist du immer noch schlau (wie in gut gekleidet), wachsen, lernen, herausfordern? Was hast du getan oder was machst du, wenn du denkst, du könntest ein Oma-granny und will nicht sein? Bitte teilen Sie alle aufschlussreichen und positiven Geschichten von Veränderung und Herausforderung mit; Es ist gut zu hören, was du erlebt hast!

Penelope Jane Whiteley ist schändlich die selbsternannte Königin des Alterns. Sie hilft anderen Frauen, ihr Leben zu ihren eigenen Bedingungen zu leben, sich selbst treu zu sein, zu tun und zu sagen, was sie wollen, aufzuhören, innerhalb der Erwartungen anderer zu leben und das Streben nach Perfektion mit Entschuldigung an niemanden aufzugeben. Bitte folgen Sie ihr auf Twitter @the_pjwhiteley.

Schau das Video: In der Damenabteilung mit Marco Rima. Verstehen Sie SpaĂź?

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

13 kraftvolle Lektionen fĂĽr das Altern, gut, drinnen und drauĂźen
Denkweise

13 kraftvolle Lektionen fĂĽr das Altern, gut, drinnen und drauĂźen

Das Leben ist kurz. Mach die Reise. Kaufe die Schuhe. Iss den Kuchen. (Anonymous) Je älter ich werde, desto schwieriger ist es, mit diesem Rat zu argumentieren. Knietief bis in meine sechste Dekade habe ich ein paar weitere Perlen der Weisheit auf dem Weg gesammelt. Diese Lektionen helfen mir, einen leichteren Weg durch meine Reise des Alterns zu finden. Die ersten sieben sind über "Selbstversorgung.
Weiterlesen
Filmclub: Steel Magnolias, Regie: Herbert Ross
Denkweise

Filmclub: Steel Magnolias, Regie: Herbert Ross

Als wir die Sixty and Me-Community aufforderten, für ihren Lieblingsfilm aller Zeiten zu stimmen, erhielten wir über 200 Antworten. Ihre Filmauswahl reichte von ergreifenden Liebesgeschichten bis zu Filmen über soziale Ungerechtigkeit und Dramen. In gewisser Weise kristallisierten sich die realen Herausforderungen heraus, denen sich sechzigjährige Frauen stellen müssen. Viele der Auswahlen waren Filme, die Frauen zum Lachen und Weinen brachten.
Weiterlesen
Kommt GlĂĽck von Anderen?
Denkweise

Kommt GlĂĽck von Anderen?

Kann es helfen, anderen zu helfen, dich wirklich glücklicher zu machen? Lassen Sie uns gemeinsam dieses Konzept erkunden. Wie so viele Dinge im Leben ist Glück eine Frage der Perspektive. Wenn Sie ängstlich oder sogar ein bisschen deprimiert sind, ist es leicht, sich in Ihre eigenen Emotionen zu verfangen. Je mehr du über deine Situation nachdenkst, desto dunkler werden deine Gedanken, bis das Vorwärtskommen unmöglich scheint.
Weiterlesen
Desert Island Discs: Nostalgische Lieder, die unsere Lebensphasen definieren
Denkweise

Desert Island Discs: Nostalgische Lieder, die unsere Lebensphasen definieren

Es gibt eine beliebte, lange laufende Radioshow in den USA, die Desert Island Discs genannt wird. Die Prämisse hinter der Show ist ziemlich einfach: Ein Gast wird vom Gastgeber eingeladen, die acht Platten auszuwählen, die sie mit auf eine einsame Insel mitnehmen würden. Es ist wirklich ein Vehikel, um berühmte Leute - ob das nun Bill Gates oder David Beckham oder Zaha Hadid ist - dazu zu bringen, ihr Leben durch Musik zu erzählen.
Weiterlesen