Denkweise

Spring Cleaning Your Life - Wie Alltagsgegenstände zu Ihrem Vermächtnis werden

Ich ging neulich durch Kisten mit Ordnern und fand einige großartige Erinnerungen: Fotos, meine "Polyester, der Film" -Geruch-O-Vision-Karte, Nachrichtenartikel, die ich geschrieben oder über mich geschrieben hatte, eine alte ID. Armband, das ich gab - und zurückkam - von Mädchen in der Junior High School und mehr.

Wir lassen diese Dinge an zukünftige Generationen weitergeben. Es liegt an ihnen zu entscheiden, ob wir hier sind oder, wenn wir fort sind, ob wir unser Erbe weiterführen.

Ich habe kein Glück. Nachdem ich 2001 mein einziges Kind verloren habe, endet mein Vermächtnis mit mir. Ich möchte nicht bemitleidet werden. Es ist, was es ist und es trägt sehr viel Traurigkeit mit sich.

Einige der Dinge, die ich gefunden habe, sind wertvoll für jemanden. Alle meine MTV Erinnerungsstücke würden eine große Spende an eine Musikstiftung oder eine Musikschule geben. Sie könnten sogar die Gegenstände versteigern, um ihre Schulen am Laufen zu halten.

Es gibt einige signierte Erstausgaben von Büchern, die ich gelesen habe. Auch diese würden einen großen Beitrag zu einer Bibliothek oder Schule oder vielleicht zu einer Spendenaktion leisten.

Es gibt "mandatierte" Zeiträume, die Sie zwingen, alte Dokumente, Steuererklärungen, Kontoauszüge und ähnliches zu speichern. Die werden mit dem Müll rausgehen.

Ich habe auch einige Gegenstände aus der Vergangenheit meiner Tochter Erica gefunden; Snoopy, Paddington Bear, alte Pullover mit ihrem Parfümduft. Diese Dinge mögen vielleicht von ihrem Bruder und ihrer Schwester oder ihren Kindern begrüßt werden oder nicht, wenn das passiert. Wir werden sehen.

Frühjahrsputz ist ein Ritual, bei dem wir uns vom Müll trennen. Es ist auch eine Zeit, um Dinge zu betrachten, die zu einer Zeit wichtig gewesen sein könnten, aber im Laufe der Jahrzehnte ist es weniger wichtig geworden.

Ich habe alle meine Karrieredokumente gespeichert und meine Erfolge (und einige meiner Fehler) hervorgehoben. Da ich kein ehemaliger Präsident bin, und obwohl ich mir einen Namen gemacht habe, glaube ich nicht, dass es eine Bibliothek gibt, die sie haben möchte.

Wenn ich der Erste bin, der die Brücke überquert, würde die Verantwortung auf meine Frau fallen - und das ist keine Entscheidung, die sie treffen muss. Andererseits würde ich nie wissen, ob sie meine Lieblingsshorts von 1984 rausgeworfen hat.

Wir leben in einem Haus, das zu groß für uns ist, und wenn wir uns entscheiden, in ein paar Jahren zu verkleinern, wird die Entscheidung getroffen. Ich muss das Haus putzen, aber leider haben meine Lebenszyklen die Entscheidung für mich getroffen.

Es gibt nichts zu verkaufen. Eine Sammlung von Mark-Twain-Büchern aus dem Jahr 1906 wird, während ich dies schreibe, an meinen Großneffen in Florida verschifft. Er wird eine völlig neue Welt entdecken, wenn er anfängt, diese Klassiker zu lesen. Jemand wird das alte Mahjong-Set meiner Mutter wollen und die 16 Gedecke des Vintage Wedgewood werden meiner Nichte oder Neffen gehen, wenn sie eine Familie gründen.

Was mich stört, ist dieses Erbe zu berauben. Nein, das ist nicht fair. So ist das Leben.

Als ich durch die Kisten wühle, hoch in einem Schlafzimmer, denke ich, vielleicht, nur vielleicht, halte ich durch. Ich bin nicht bereit und werde vielleicht nie bereit sein. Vielleicht morgen. Ja, ich werde morgen darüber nachdenken, denn wie Scarlett O'Hara sagte: "Morgen ist ein neuer Tag."

Gibt es Gegenstände, die Sie besitzen, die zwar nicht viel Geld wert sind, aber hoffen, dass sie an Ihre Kinder oder Enkel weiterreichen? Welche? Was bedeutet "ein Vermächtnis hinterlassen" für dich? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Dishonored 2 - Ein Riss in der Fassade - Sammelführer # 7

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

60. Geburtstag Ideen für Frauen von Ihren älteren Schwestern
Denkweise

60. Geburtstag Ideen für Frauen von Ihren älteren Schwestern

Drehen 60 ist definitiv ein Meilenstein Geburtstag. Leider ist es nicht immer einfach, die besten Ideen zum 60. Geburtstag zu präsentieren! Die gute Nachricht ist, dass die 43.000 Frauen über 60 in unserer Sechzig-und-Ich-Gemeinschaft hier sind, um zu helfen. Egal, ob Sie Ihren eigenen 60. Geburtstag planen oder darüber nachdenken, wie Sie jemandem, der etwas Besonderes in Ihrem Leben ist, beim Feiern helfen können, wir hoffen, Sie finden die folgenden Vorschläge hilfreich!
Weiterlesen
Sind Sie praktisch in jeder Hinsicht perfekt?
Denkweise

Sind Sie praktisch in jeder Hinsicht perfekt?

Ich bin nicht perfekt, und das ist vollkommen in Ordnung. Meine Mutter scherzt oft darüber, wie Mary Poppins zu sein, "in jeder Hinsicht praktisch perfekt". Sie könnte es sein (liebe dich, Mom). Ich bin es jedoch nicht. Ich verprügele meinen Kopf immer wieder gegen die Wand der Perfektion. Ich führe ein Geschäft, verwalte den Haushalt, kümmere mich um die Haustiere, verwalte Beziehungen mit Familienmitgliedern und plane für die Zukunft.
Weiterlesen
Gemeinschaft
Denkweise

Gemeinschaft

Wikipedia definiert erfolgreiches Altern als "körperliches, geistiges und soziales Wohlergehen im höheren Alter". Die Autoren von "Erfolgreiches Altern": The MacArthur Foundation Study, John Rowe, MD, und Robert Kahn, PhD, definieren es als "den Querschnitt zwischen drei Komponenten. "Sie erwähnen gute Gesundheit und niedriges Risiko für Krankheit und Behinderung, hohe geistige und körperliche Funktionsfähigkeit und aktive Auseinandersetzung mit dem Leben.
Weiterlesen
Warum es wichtig ist, Ihre Dankbarkeit zu zeigen - die Vorteile von dankbarem Leben
Denkweise

Warum es wichtig ist, Ihre Dankbarkeit zu zeigen - die Vorteile von dankbarem Leben

Kristi Nelson ist die Geschäftsführerin eines Netzwerkes für dankbares Leben. Ich habe mich besonders für das Thema Dankbarkeit interessiert, denn - von allen Merkmalen, die ich bei älteren Erwachsenen, die ein hochwertiges Leben führen - beobachten kann, dass man immer wieder an die Spitze geht. Aber wie ich von Kristi bald herausfand, ist das Leben in Dankbarkeit anders als dankbar zu sein.
Weiterlesen