Datierung

Was hält ältere Frauen im Senior Dating Spiel zurück? Dating Fears und begrenzenden Überzeugungen!

Hast du Angst, Männer zu treffen, weil du denkst, sie werden dich nicht mögen? Unsere einschränkenden Glaubenssätze und Ängste können unser Selbstvertrauen sehr schädigen. Lassen Sie uns deshalb von Lisa Copeland ausgehen, die etwas Positives in diesen Bereich unseres Lebens bringt. Geniessen Sie die Vorstellung!

 

Margaret Manning:

Mein Gast ist heute Lisa Copeland. Lisa ist eine Dating-Trainerin, die ausschließlich mit Frauen über 50 arbeitet. Sie ist heute hier, um uns zu helfen, die Komplexität der Partnersuche als eine ältere Frau zu verstehen. Willkommen, Lisa.

Lisa Copeland:

Hallo, Margaret. Schön, hier bei dir zu sein, wie immer.

Margaret:

Danke, dass du hier bist. Ich liebe es, Gespräche mit dir zu führen, weil du so gut darin bist, zu verstehen, was ältere Frauen in Sachen Dating vor sich haben.

Ich weiß, dass wir viele Ängste haben, die uns davon abhalten, in das Dating-Spiel einzusteigen, wenn wir 50 oder 60 Jahre alt sind. Vielleicht kannst du uns die häufigsten Ängste mitteilen, die du bemerkt hast und vielleicht, wie du damit umgehen sollst.

Lisa:

Ich würde gerne. Einige der größten Ängste, die ich in meiner Coaching-Praxis höre, sind: "Ich habe mein Spiel bestanden", "Kein Mensch wird sich zu mir hingezogen fühlen", was ein riesiger ist, oder: "Es gibt keine Männer für mich Datum. "Zu diesem werde ich immer sagen:" Hast du alle Männer in deiner Stadt getroffen? "

Margaret:

Das ist ein guter Punkt.

Lisa:

Andere Ängste sind: "Ich bin zu alt. Männer wollen nur jüngere Frauen, "und" Ich bin nicht genug. "Ich denke, da fängt alles an, weil du fühlst, dass du in deinem Alter nicht gut genug bist, jemanden anzulocken. Es ist die Angst, dass niemand dich mögen wird.

Margaret:

Ein anderes hat mit unserem Körper zu tun. Ich höre Frauen sagen: "Mein Körper hat sich verändert. Ich werde für jemanden sexuell nicht attraktiv sein. "Diese Ängste beschränken uns also. Wir lassen sie uns tatsächlich unser Vertrauen rauben und als Ergebnis hören wir auf, in die Welt hinauszugehen. Glaubst du, das ist wahr?

Lisa:

Ich mache. Wir nennen sie einschränkende Überzeugungen. Sie beschränken unseren Fokus auf das, was wir sehen können. Also, wenn diese Frauen zu mir sagen: "Es gibt keine guten Männer in meiner Gegend", werde ich antworten: "Hast du sie alle getroffen?" Sie werden lachen und sagen: "Nein."

Margaret:

Oder sie sagten etwas wie: "Sie würden mich auch nicht mögen, wenn ich es täte. Ich bin zu alt."

Lisa:

Manchmal erlauben uns unsere Ansichten über Männer oder über uns nicht, diese Männer zu sehen, die wirklich gut zu uns passen würden. Wir versuchen unbewusst, unsere Chancen zu sabotieren, indem wir beweisen, dass unsere einschränkenden Überzeugungen wahr sind.

Also, selbst wenn es einen Mann direkt vor uns gab, der versuchte, mit uns im Aufzug zu flirten, konnten wir ihn nicht sehen, weil wir so besorgt sind, wenn er uns mögen würde, dass wir unsere nicht berücksichtigen eigene Kraft zu denken "Werde ich ihn mögen?" Er flirtet mit uns und wir vermissen es total, weil wir denken, dass es keinen Mann gibt.

Margaret:

Ich versuche deine Worte auf mein eigenes Leben anzuwenden. Vor ein paar Wochen war ich auf dem Flughafen Heathrow, wo ich einen Typen getroffen habe und wir haben uns gerade unterhalten. Er stand von dem Platz auf, an dem er saß, damit er mich auf gleicher Höhe sehen konnte, und er begann zu reden.

Er war wirklich interessant, aber ich merke jetzt, dass ich genau das gemacht habe, was du gerade beschrieben hast. Anstatt auf ihn zu achten und was er zu mir sagte, begann ich sofort darüber nachzudenken, was er sagen könnte und wie ich die Möglichkeit unangenehmer Konversation einschränken würde.

Also, ich denke, du hast unbewusst eine Barriere errichtet, und das negiert jede Möglichkeit zur Interaktion.

Lisa:

Ja tut es. Unsere Ängste halten uns tatsächlich in dem Maße zurück, in dem es schwieriger wird, über sie hinwegzukommen, als nichts zu tun. Viele Frauen tun nichts mit Dating, weil sie so viel Angst haben, sich da draußen zu zeigen. Dating braucht wirklich Mut.

Das Wichtigste, was du über Dating verstehen musst, ist, dass du es von einem Ort der Selbstliebe und Ermächtigung aus tun musst. Es ist wichtig, dass du von einem Ort der Wahl kommst, anstatt darauf zu warten, dass der Typ dir zustimmt.

Margaret:

Ja.

Lisa:

Es ist deine Wahl, mit wem du ausgehen wirst. Wenn er interessiert ist, überlegen Sie, ob es Dinge über ihn gibt, die Sie mögen, anstatt sich zu fragen, ob Sie seinem Geschmack entsprechen.

Ich war voller Selbstzweifel, als ich anfing, mich in meinen 40ern zu treffen. Ich erinnere mich, dass ich meinen ganzen Schrank für den allerersten Tag, an dem ich ging, leerte. Ich fühlte mich innerlich nicht gut und so konnte ich keine guten Kleider zum Anziehen finden.

Ich bin an diesem Tag gegangen und habe mir Sorgen gemacht, ob er mich mögen wird. Ich gab meine ganze Kraft auf, weil ich nicht von einem Ort der Selbstliebe kam. In Wahrheit lieben Männer Frauen, die wissen und lieben, wer sie sind.

Margaret:

Es ist wie eine sich selbst erfüllende Prophezeiung, oder? Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie abgelehnt werden, werden Sie abgelehnt. Dann wird die Erinnerung das nächste Mal für Sie schlimmer machen. Und anstatt sich neuen Möglichkeiten zu öffnen, geben Sie sich einfach nicht die Chance, nicht abgelehnt zu werden.

Lisa:

Ja genau. Es ist die Angst vor Ablehnung gegenüber "Okay, also mochte er mich nicht. Lass uns weitermachen. "Leider machen wir es auch den Leuten. Selbst wenn wir einen Typen nicht mögen, wollen wir immer noch, dass er uns mag. Als Frauen wollen wir einfach, dass die Welt uns liebt, egal wie wir uns jemandem gegenüber fühlen.

Margaret:

Ich denke, das Geheimnis liegt darin, Dating als ein Spiel wahrzunehmen. Es ist ein Spiel, an dem man teilnehmen und es ausprobieren kann. Jedes Spiel, das du probierst, kann entweder als Erfolg enden oder nicht. Es geht nur darum, es auf eine unbeschwerte Weise zu sehen und nicht auf ein lebensdefinierendes Ereignis. Denkst du nicht?

Lisa:

Ja, Dating sollte Spaß machen. Der Grund, warum es keinen Spaß macht, ist, weil Frauen nicht wissen, was sie als nächstes tun sollen. Sie denken, dass sie mit jedem Typen ausgegangen sind, der da draußen ist, wenn sie es wirklich nicht getan haben.

Wenn ich mit Frauen arbeite, kreieren wir eine so genannte Qualitätsmann-Vorlage. Es hilft ihnen, klar zu erkennen, welche Art von Mann sie glücklich machen wird, im Vergleich zu dem, was in ihrem Kopf darüber steht, wie viel der Kerl macht oder wie er aussehen soll.

Margaret:

Das ist ein guter Ansatz, denke ich.

Lisa:

Das Erstaunliche an diesem Ansatz ist, dass es wie Magie funktioniert. Ich sehe ihr Liebesleben total verändert und sie kommen in Beziehungen mit dem Mann, den wir in ihrer Qualitätsmannschablone beschrieben haben.

Ich habe Frauen sagen lassen: "Ich hätte diesen Mann nie vorher angeschaut, denn alles, was ich früher wollte, war heiße Chemie." Einmal öffnet eine Frau die Augen für die Möglichkeit, die von unserem Schablonenmann geschaffen wurde, der sie wirklich glücklich machen könnte Das ändert die Dinge für sie.

Frauen setzen sich nicht hin und betrachten die Dinge so. Sie suchen fast immer nach dem schmalen, kleinen Kerl, der auf eine bestimmte Art und Weise aussehen muss, um eine bestimmte Menge an Kleidung zu haben, um einen bestimmten Job zu haben.

Deshalb betrachten wir nicht diejenigen, die nicht in diese Form fallen, die wir in unseren Köpfen haben. Wir sollten wirklich damit aufhören und stattdessen fragen: "Kann diese Person mich glücklich machen? Was suche ich, das mich glücklich machen wird? "

Margaret:

Ja. Das ist wirklich wichtig. Wenn wir Männer in Kisten legen, kanalisieren wir unsere einschränkenden Glaubenssätze, dass wir nicht gut genug oder attraktiv genug sind oder dass wir zu alt sind. All diese Dinge schaffen die Umgebung, in der wir das, was Sie gerade beschrieben haben, nicht tun können. Wir können uns den Möglichkeiten nicht öffnen.

Lisa:

Ja, und genau das ist es auch, worauf Betrüger spielen - unsere Unfähigkeit, sich selbst gut zu fühlen. Also, wenn dieser wirklich gutaussehende Typ auftaucht, der nicht wirklich der Typ hinter dem Bild ist, fühlen wir uns so wertvoll, weil dieser Typ uns ausgewählt hat und sich für uns interessiert hat. Das ist ein Betrug, auf den viele Frauen hereinfallen, weil sie keinen Wert in sich finden.

Betrüger wissen es, und deshalb benutzen sie Bilder von attraktiven Männern, um dich hereinzuziehen. Wenn sie dir schreiben, bist du wie "Dieser Typ schrieb mir. Ich bin so besonders! "Versus" Ich bin wirklich etwas Besonderes. Lass mich entscheiden, mit wem ich schreiben werde. "

Margaret:

Scamming hat mit Online-Dating zu tun, also lass uns darüber reden. Wie können wir online gegen unsere begrenzenden Glaubenssätze gewinnen, wo wir uns mit echten Männern beschäftigen können? Warum ist Online-Dating einen Versuch wert?

Lisa:

Ich glaube, es ist wichtig, einen Dating-Plan zu haben, bei dem man mindestens zwei Möglichkeiten hat, Männer zu treffen. Online-Dating ist sehr groß, obwohl es schwieriger ist. Dann gibt es ein richtiges Leben, Heiratsvermittler und Freunde, die dich mit einem Kerl zusammenbringen könnten.

Ich würde sagen, dass sowohl das Treffen von Männern im richtigen Leben als auch das Online-Dating die größten Ängste bei Frauen hervorrufen, weil wir Angst haben, Männer zu kontaktieren, aus Angst, abgelehnt zu werden. In beiden Situationen müssen Sie unvoreingenommen sein.

Es ist eine Denkweise von "Ich werde nur jemanden treffen, der neu und interessant ist", anstatt zu denken: "Oh mein Gott, das könnte derjenige sein." Das war mein Denken, als ich in meinen Vierzigern begann, und lass es mich erzählen Sie - es gab einen enormen Druck deswegen. Die Männer, die ich traf, waren also nicht die eine, und es machte nicht einmal Spaß.

Wenn du mit einem Mann zusammen bist, möchtest du Fragen stellen, die dir helfen, etwas Interessantes über sie zu lernen. Auf diese Weise kannst du etwas Neues über jemanden erfahren.

Das größte Problem, dem wir begegnen, ist, wenn wir uns an ein Ergebnis wie: "Das muss der eine sein. Ich muss ein zweites Date mit ihnen machen. "Die Wahrheit ist, dass du nicht viel über den Typen weißt. Die meisten Frauen sind so in der Chemie-Sache, sie würden dem Kerl keine Chance geben, weil sie nicht sofortige Chemie fühlten.

Du musst deine Einstellung ändern, damit du weißt, dass du neue und interessante Männer kennenlernst und sie besser kennenlernst. Sei offen für die Möglichkeiten.

Margaret:

Erzählen Sie uns mehr über diese Vorlage, die Ihre Kunden ausfüllen, bevor sie zu Online-Dating-Sites gehen. Füllen sie es aus, um zu verstehen, wen sie wirklich suchen und wie zum Beispiel Chemie vielleicht nicht das Wichtigste ist?

Lisa:

Ich mache das in meinen Coaching-Programmen, entweder auf meinem "Fun Path to Mr. Right", einem DIY-Programm, oder wenn ich mit Kunden privat oder in einer Gruppe arbeite. Die Vorlage ist in meinem Buch enthalten, Die gewinnende Dating-Formel für Frauen über 50.

Die Vorlage hilft dir, mit den Mustern von Männern in Kontakt zu kommen, weil du normalerweise der falsche Typ bist. Dann müssen Sie Ihre Deal-Breaker wirklich klar machen. Sie sind wirklich wichtig, weil viele Frauen denken: "Wenn er mich genug liebt, wird er sich ändern." Sie tun es nicht, aber Sie haben sich schon entschieden.

Dann müssen Sie mit den Qualitäten in Verbindung treten, die Sie bei einem Mann wollen. Das ist deine Wunschliste, und es kann Dinge wie "liebt gutes Essen", liebt Kreuzfahrten, "liebt sein Board", gehen zu Resorts usw.

Als nächstes müssen Sie eine Liste von 15 bis 20 Werten erstellen, die er haben muss. Wenn ein Mann keine Werte hat, die mit deinen übereinstimmen, wird es nicht funktionieren.

Dann erstellen Sie ein sogenanntes emotionales Leitsystem, das beinhaltet, wie Sie sich um den Mann fühlen möchten. Meditiere einfach darüber, wie du willst, dass die Energie des Kerls dich fühlen lässt, wie sie auf dich zukommt. Nach meiner Erfahrung hat diese Übung nie Geld oder Chemie. Es geht darum, wie du dich in deinem Herzen fühlst.

Margaret:

Ich denke, das ist die Schönheit von dem, was du tust, Lisa. Sie helfen Frauen, sich von der Denkweise der Chemie und der Anziehungskraft zur Denkweise der Werte zu bewegen. Und, wie Sie sagten, Werte sind, was eine Beziehung funktionieren lässt, nicht Schein oder Geld.

Da all das in Ihrem Buch ist, könnte ich es tatsächlich auf meinen Kindle herunterladen. Ich schätze Ihre Einsicht sehr, denn diese Diskussion über selbstbegrenzende Überzeugungen und die Veränderung der Denkweise ist so wichtig.

Lisa:

Ich teile auch viel in meinem Blog. Ich biete ein kurzes Buch an 5 wenig bekannte Geheimnisse zum Finden eines Qualitätsmannes. Wenn Sie nach unten scrollen, können Sie die 7-Tage-Challenge über die Datierung machen. All dies wird Ihre Augen für die Möglichkeiten öffnen, die für Sie da sind.

Unsere einschränkenden Überzeugungen schließen unsere Möglichkeiten aus, aber sie sind da. Es geht darum, sich ihrer bewusst zu werden und die Kosten dafür zu erkennen, dass wir an unseren Ängsten festhalten, anstatt loszulassen und zu bekommen, was wir wollen.

Margaret:

Das ist ein super Ratschlag und trifft eigentlich auf alle Bereiche unseres Lebens zu, nicht nur in den 60ern. Selbstbewusstsein zu haben, zu wissen, wer wir wirklich sind, was uns wichtig ist und was wir schätzen, hilft uns insgesamt, wirklich gute Entscheidungen zu treffen. Danke nochmal, dass du bei uns bist, Lisa. Wir werden uns bald wieder unterhalten. Tschüss!

Lisa:

Danke, Margaret. Tschüss.

Wie hoch ist dein Selbstvertrauen? Haben Sie einschränkende Überzeugungen, die Sie davon abhalten, Ihr Leben zu genießen und sich neuen und interessanten Möglichkeiten zu öffnen? Hat es Auswirkungen auf Ihr Dating-Leben? Bitte nehmen Sie an der Unterhaltung teil und teilen Sie Ihre Ängste und wie Sie sie bekämpfen.

Schau das Video: Deutscher Trailer: Todeswunsch

Beliebte Beiträge

Kategorie Datierung, Nächster Artikel

Was wollen ältere Männer, wenn es zu Senior Dating kommt? Sie könnten überrascht sein!
Datierung

Was wollen ältere Männer, wenn es zu Senior Dating kommt? Sie könnten überrascht sein!

Als unsere Generation ein wenig älter wird, ziehen überraschend viele von uns unsere Tanzschuhe an und gehen zurück in das Senioren-Dating-Spiel. Immerhin sind mehr als 60 Frauen Single als jemals zuvor, sei es aufgrund von Scheidung oder Witwenschaft oder gar nie verheiratet gewesen zu sein. Als Teil dieses Singleton-Trends suchen mehr Frauen als 60 nach Männern in ihrer Altersgruppe - aber nach 60 ist das Dating anders als in unseren jüngeren Jahren.
Weiterlesen
Liebe finden nach 60 - Rat von der Sechzig und mir Gemeinschaft
Datierung

Liebe finden nach 60 - Rat von der Sechzig und mir Gemeinschaft

Liebe finden nach 60 ist ein wichtiges Thema der Diskussion und Neugier für Frauen in der 60 und Me Gemeinschaft - und das aus gutem Grund. Viele Frauen über 60 gehen auf eine neue Lebensphase mit unterschiedlichen Beziehungszuständen als zu Zeiten unserer Eltern. Einige Frauen sind kürzlich geschieden. Andere wurden Witwen oder wählten einfach, niemals zu heiraten.
Weiterlesen
Liebe wird zu einer tiefen Verbindung
Datierung

Liebe wird zu einer tiefen Verbindung

Ich habe gerade einen berührenden Dokumentarfilm mit dem Titel The Age of Love gesehen. Es geht um eine Speed-Dating-Veranstaltung für 70-90-Jährige, die im Bundesstaat New York stattfand und den Teilnehmern vor, während und nach dem Event folgt. Der Filmemacher Steven Loring ist anwesend, wenn die Teilnehmer ihr Feedback bekommen, wer sie zum zweiten Mal treffen möchte.
Weiterlesen
5 Dinge in einem Senior Dating Coach oder Agentur zu suchen
Datierung

5 Dinge in einem Senior Dating Coach oder Agentur zu suchen

Die Entscheidung zu treffen, in die Dating-Welt zurückzukehren, ist nicht einfach. Fragst du dich selbst: "Kann ich das alleine machen?" Wenn Sie denken, dass Sie Hilfe und Unterstützung brauchen, dann kommen Sie mit uns in dieses Gespräch mit Lisa Copeland. Sie gibt ihr wertvolle Tipps, um den besten Trainer zu finden. Geniessen Sie die Vorstellung!
Weiterlesen