Andere

Der Weg in den Ruhestand

Rentner Bill und Gitta Malkin planten ihre Zukunft sorgfältig, aber als ihre Reise fortfuhr, änderte sich die Route. Das Ziel ist sehr zu ihrer Zufriedenheit, wie sie angekommen sind, macht interessante Lektüre und kann helfen, den Weg für andere zu ebnen.

Bill sagt, dass das Abenteuer begann, als sie vor etwa vier Jahren ein Haus in Flagstone bauten. "Wir wollten dort ungefähr 10 Jahre bleiben und dann ein kleineres Haus und ein Wohnmobil kaufen, um Australien besser zu erkunden", sagt er. "Wir haben eine Karawane gekauft und unsere Erkundung begonnen.

"Vor ungefähr 18 Monaten fuhren wir von Beenleigh zurück und bemerkten es Opal Gärten. Wir haben uns gefragt, was es war. Etwas später haben wir uns entschieden, einen Blick darauf zu werfen. Wir sind spontan angereist und bekamen die königliche Tour durch die Resortanlagen und viele leerstehende Villen.

"Wir waren beeindruckt, wie Opal Gardens all unsere Anforderungen erfüllte. Wir haben uns den Lageplan angesehen und entschieden, dass wir gerne in einem Ort wie Opal Gardens leben würden, aber es war noch etwas früh, um den Umzug zu machen.

"Wir haben uns entschieden, so viele ähnliche Resorts wie möglich zu betrachten. Wir haben uns mehrere in Brisbane und Beaudesert und in Canberra angesehen. Aus verschiedenen Gründen entsprach keines unseren Bedürfnissen. Weitere Untersuchungen im Internet ergaben ein ähnliches Ergebnis.

"Wir haben entschieden, dass wir gerne in Opal Gardens leben würden, wir dachten, wir hätten genug Zeit, um unseren ursprünglichen Plan zu verfolgen. Wir haben Hauspläne bei Opal Gardens überprüft und Sales Manager Sherry getroffen. Sherry arrangierte einen Besuch in einer besetzten Villa, weil sie dachte, dass das Design zu uns passen würde. Alle an der Inspektion Beteiligten waren sehr rücksichtsvoll.

"Nachdem wir uns für ein Hausdesign entschieden hatten, haben wir uns daran gemacht, das Interieur neu zu gestalten, um unseren Bedürfnissen und der Größe des Blocks besser gerecht zu werden. Während dieses Prozesses haben wir Sherry mit einer Vielzahl von Fragen belästigt, sie war sehr entgegenkommend. Wir haben den Lageplan weiter überprüft und festgestellt, dass die Anzahl der freien Blöcke immer geringer wurde.

"Wir wurden zu einer Reihe von Opal Garden-Veranstaltungen eingeladen und von den Menschen, die wir getroffen haben, begrüßt. Sherry bot viele Lösungen für unsere Situation, aber die unbestreitbare Wahrheit war, dass verfügbares Land schneller abnahm als unser Familienplan aufnehmen konnte ", sagt Bill.

Letztes Jahr haben Bill und Gitta eine Lebenserfahrung gemacht, die die meisten Rentner durchmachen. Eine Anzahl ihrer Freunde wurde sehr krank oder verstarb. Bill sagt, dass sie beschlossen haben, ihren Plan zu überdenken. "Uns wurde klar, dass wir noch weitere sechs Jahre auf das warten mussten, was wir jetzt wirklich machen wollten", sagt er.

"Die Entscheidung wurde getroffen. Eine Kaution wurde in einer Villa in Opal Gardens hinterlegt; Wir bestellten das Wohnmobil und kontaktierten Immobilienmakler. Bis dahin war es fast Weihnachten und so beschlossen wir, das Haus im Januar auf den Markt zu bringen.

"Bevor wir es wussten, verkaufte sich das Haus. Zum Glück hatten wir bereits mit der Downsizing-Aufgabe begonnen. Im Laufe unseres Lebens sind wir mehr als 20 Mal umgezogen, so dass uns dieser Prozess nicht fremd war. Trotzdem war die Verkleinerung von einem 34-Quadrat-Haus zu einem 19-Quadrat-Haus am schwierigsten; es erforderte eine rücksichtslose Annäherung an die Dinge, die wir nah und lieb hatten.

"Unser Hausverkauf wurde vor der Fertigstellung unserer Opal Gardens abgeschlossen. Uns wurde eine Übergangsvilla angeboten und blitzschnell packten uns die Umzugsunternehmen ein. Seit wir in den Opal-Gärten angekommen sind, haben wir eine Reihe von Veranstaltungen besucht (acht in sieben Tagen) und wurden von allen, die wir getroffen haben, begrüßt. Schon in diesem frühen Stadium fühlen wir uns als Teil der Gemeinschaft und genießen uns immens ", sagt er.

Bill sagt, dass sie sich darauf freuen, ihre Einführung in die Opal Gardens und Logan Village Community fortzusetzen. "Wir holen unser neues Wohnmobil im Oktober ab; Wir verfolgen jetzt unseren Ruhestandstraum ", sagt er.

Bill und Gitta haben sechs Kinder, drei leben in den USA und drei in Australien. Ihre 16 Enkelkinder sind zu gleichen Teilen zwischen den beiden Ländern aufgeteilt.

Was ist deine größte Hoffnung für den Ruhestand? Welche Umwege haben Sie mitgenommen?

Diese Geschichte wird von Living Gems gesponsert. Es wurde so geschrieben, dass wir der Starts at 60 Community wertvolle Einblicke in ein wichtiges Thema geben können. Erfahren Sie mehr über die wunderschönen Opal Gardens in den 50er Jahren Living Gems Website.

.

Schau das Video: Maischberger. . Rente ist schrecklich! Die L├╝gner vom gl├╝cklichen Ruhestand [HD]

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Andere, N├Ąchster Artikel

Willst du mehr Freunde finden? Versuchen Sie, so zu chatten ...
Andere

Willst du mehr Freunde finden? Versuchen Sie, so zu chatten ...

Eine der gr├Â├čten Herausforderungen (und Chancen), denen wir gegen├╝berstehen, wenn wir etwas ├Ąlter werden, ist, neue Freunde zu finden. Auf der einen Seite k├Ânnte man argumentieren, dass es schwieriger ist, Freunde zu finden, wenn man sich dem Ruhestand n├Ąhert. Auf der anderen Seite sind wir endlich frei, nur die Menschen zu w├Ąhlen, die wir wirklich in unserem Leben wollen.
Weiterlesen
Ein Leitfaden f├╝r die sch├Ânsten Bilder Ihres wundersch├Ânen Gartens
Andere

Ein Leitfaden f├╝r die sch├Ânsten Bilder Ihres wundersch├Ânen Gartens

Mit diesen einfachen Schritten k├Ânnen Sie atemberaubende Bl├╝ten und lebendiges Gr├╝n aufnehmen. F├╝r einen G├Ąrtner ist nichts im Vergleich zu sehen, Ihre Arbeit Ergebnis in einem atemberaubenden Garten voller frischer Bl├╝ten, reichlich Obst und lebendige Gr├╝n. Leider h├Ąlt diese sch├Âne Szene nicht an - unsere sch├Ânen G├Ąrten hacken und ├Ąndern sich, wenn sie in die n├Ąchste Jahreszeit ├╝bergehen.
Weiterlesen
Dieses neue Projekt k├Ânnte Australiens Eigentumsproblem l├Âsen
Andere

Dieses neue Projekt k├Ânnte Australiens Eigentumsproblem l├Âsen

Es k├Ânnte die Obdachlosigkeit verbessern. Quelle: Pixabay Ein innovatives Projekt zur Unterbringung von Menschen, die von Obdachlosigkeit bedroht sind, wird bald 57 transportable H├Ąuser an neun Standorten im inneren Westen Melbournes liefern. Viktorianischer Planungsminister Richard Wynne hat vergangene Woche das Sozialwohnungsbauprojekt in der Ballarat Road genehmigt.
Weiterlesen
Es ist nie zu sp├Ąt, um in Form zu kommen! 3 Schritte zum Erfolg
Andere

Es ist nie zu sp├Ąt, um in Form zu kommen! 3 Schritte zum Erfolg

Wir alle wissen, dass es wichtig ist, in Form zu kommen, um das Beste aus dem Leben nach 60 zu machen. Warum erreichen also nur wenige von uns unsere Fitnessziele? Es ist kein Mangel an Motivation oder Disziplin. Meiner Meinung nach haben die meisten von uns einfach keinen Plan. Als Ergebnis fangen wir nie an. Oder wir beginnen zu aggressiv und brennen aus, bevor wir die Ergebnisse bekommen, die wir verdienen.
Weiterlesen