Gesundheit und Fitness

Wie Sie Ihr Immunsystem stärken und sich gegen Sepsis schützen können

Ich war sowohl schockiert als auch traurig, als die Mutter eines Freundes kürzlich eine Sepsis nach einer Harnwegsinfektion entwickelte - eine häufige und behandelbare bakterielle Infektion.

Vor diesem Vorfall schien Sepsis nur etwas abgelegen zu sein, und nichts, worüber ich allzu sehr besorgt sein sollte. Und ich war nicht allein - fast die Hälfte der Menschen in den USA haben noch nie von einer Sepsis gehört. Tatsächlich haben die meisten Menschen von viel selteneren Krankheiten wie Ebola gehört.

In den USA betrifft Sepsis fast eine Million Menschen pro Jahr, wobei fast 200.000 dieser Fälle zum Tod führen. Diese Zahlen steigen jedes Jahr. Und eine größere Anzahl älterer Menschen sterben jedes Jahr an Sepsis als an Lungen- und Brustkrebs und Schlaganfall zusammen.

Was genau ist Sepsis?

Die Herkunft des Wortes "Sepsis" sollte uns einen Hinweis darauf geben, wie gefährlich diese Krankheit wirklich ist. Es leitet sich vom griechischen Wort "sipsi" ab, was "verfaulen" bedeutet. Sepsis tritt auf, wenn Chemikalien, die im Blutkreislauf freigesetzt werden, um eine Infektion zu bekämpfen, eine Entzündung im ganzen Körper auslösen. Stellen Sie sich vor, dass Ihr Immunsystem im Übermaß arbeitet, um die Infektion zu bekämpfen, sei es bakteriell, pilzartig oder viral.

Die resultierende Entzündung kann am Ende Ihre Organe schädigen und sie zum Scheitern bringen. Zu den Symptomen gehören Fieber, Atemnot, niedriger Blutdruck, schnelle Herzfrequenz und geistige Verwirrung. Die Behandlung umfasst im Allgemeinen Antibiotika und intravenöse Flüssigkeiten.

Ist Sepsis unvermeidlich, wenn wir älter werden?

Während jede Art von Infektion zu Sepsis führen kann, sind die häufigsten Infektionen Infektionen, die wir ein höheres Risiko haben, mit zunehmendem Alter zu kontrahieren. Dazu gehören Lungenentzündung, Bauch-Infektionen, Nieren-Infektion, Diabetes oder Infektionen der Harnwege.

Andere Risikofaktoren für eine Sepsis können eine erhöhte Resistenz gegen Antibiotika sein, die zur Bekämpfung von Infektionen und endokrinen Störungen verwendet werden, die die Reaktion unseres Immunsystems auf Infektionen verändern können. Ein weiterer Risikofaktor, der mit dem Älterwerden einhergeht, sind häufigere Krankenhausaufenthalte, da Sepsis in ungefähr 1-2% der Krankenhausaufenthalte auftritt und bis zu 25% der Bettenauslastung der Intensivstation ausmacht. Geschwächte Immunsysteme sind ein weiterer Faktor.

Unser geschwächtes Immunsystem kann auf einen Mangel an Nährstoffen zurückzuführen sein. Unser Körper benötigt eine optimale Versorgung mit Nährstoffen wie Mineralien, Vitaminen, Wasser, Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten, um optimal zu funktionieren und ein gesundes Immunsystem zu unterstützen.

Aber wenn wir älter werden, kann unser Körper weniger effizient werden und in der Lage sein, viele dieser wichtigen Nährstoffe aufzunehmen und zu verwenden. Diese Kombination kann ein Nährwertäquivalent eines "perfekten Sturms" schaffen - wir brauchen adäquate Nährstoffe, während unser Körper sie weniger absorbieren und verwenden kann. Dieser potentielle Nährstoffmangel kann sich direkt auf unsere Fähigkeit auswirken, Infektionen, einschließlich Sepsis, abzuwehren und zu bekämpfen.

Wie wir proaktiv über Sepsis sein können

Die gute Nachricht ist, dass wir Schritte unternehmen können, um unser Sepsisrisiko zu reduzieren. Diese Schritte umfassen: Impfung gegen Infektionen, die zu Sepsis führen können (sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber), Reinigung von Kratzern und Wunden, um die Gefahr der Ansteckung zu minimieren und gute Hygiene zu praktizieren, wie Händewaschen, um die Verbreitung von Infektionserregern zu minimieren .

Gefahr eines geschwächten Immunsystems

Und wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem haben, haben Sie eine höhere Wahrscheinlichkeit, einen septischen Schock zu bekommen, sollten Sie jemals eine Sepsis entwickeln. Daher ist es wichtig, dass Sie die richtige Balance an Nährstoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen haben, um Ihr Immunsystem in Form zu halten und so gut wie möglich zu funktionieren. Bestimmen
ob Ihr Körper genug der wichtigsten Nährstoffe wie Vitamine und Mineralien hat, die für die Stärkung Ihres Immunsystems verantwortlich sind.

Hier sind einige Mineralien, die helfen können, Ihr Immunsystem zu stärken.

Zink

Zink ist wichtig für ein gesundes Immunsystem. Es kann Ihnen helfen, seltener krank zu werden oder schneller gesund zu werden. Austern sind die höchste Zinkquelle. Sie können auch Zink aus rotem Fleisch, Geflügel, Krabben, Garnelen, Hummer, Haferflocken, Vollkornprodukten, Käse, Joghurt, Bohnen und Nüssen bekommen.

Selen

Selen kann Vorteile gegen Infektionen haben. Zu den Nahrungsquellen für Selen gehören Paranüsse, Austern, Vollkornprodukte und Fleisch.

Kupfer

Kupfer hat möglicherweise starke Krankheitsbekämpfungseigenschaften und Kupfer ist auch etwas, das wir alle in unseren Diäten haben sollten, um unsere Immunität zu stärken. Organisches Fleisch, Schalentiere, Nüsse, Samen, Weizenkleie und Vollkornprodukte sind gute Kupferquellen.

Eisen

Eisen hat einen Einfluss auf die Fähigkeit Ihres Körpers, eine normale Immunantwort hervorzurufen. Es gibt zwei Arten von Eisen - Häm und Nicht-Häm. Mageres Fleisch und Meeresfrüchte sind reich an Hämeisen. Dies ist bioverfügbarer, was bedeutet, dass Ihr Körper es besser nutzen kann. Nicht-Häm-Eisen wird in Nüssen, Getreide, Gemüse und anderen angereicherten Produkten gefunden.

Schließlich, suchen Sie immer Hilfe sofort, wenn Sie eine Infektion haben und anfangen zu frieren, Kurzatmigkeit, ein rasendes Herz oder extreme Schmerzen oder Beschwerden. Zeit ist Ihr Feind, wenn es um Sepsis geht, so dass schnelle Diagnose und Behandlung von entscheidender Bedeutung sind.

Was machst du mit deinem Immunsystem, um stark zu bleiben? Was sind Ihre Erfahrungen mit Sepsis persönlich oder mit Freunden und Familie? Welche Schritte haben Sie unternommen, um Ihr Immunsystem zu stärken, um sich gegen Infektionen im Allgemeinen zu schützen? Glaubst du, dass sie gearbeitet haben? Erzähl uns davon. Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Joy Stephenson-Laws ist der Gründer von Proactive Health Labs, einem nationalen Non-Profit-Gesundheitsinformationsunternehmen, das Bildung und Werkzeuge zur Verfügung stellt, um eine optimale Gesundheit zu erreichen. Ihr neuestes Buch ist Mineralien - The Forgotten Nutrient: Ihre Geheimwaffe, um gesund zu bleiben und zu bleiben, erhältlich bei Amazon, iTunes und Buchhandlungen.

Schau das Video: Erkältung: ursachen & symptome

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

5 Maßnahmen zur Verbesserung Ihrer Herzgesundheit - Es ist eine Frage von Leben oder Tod
Gesundheit und Fitness

5 Maßnahmen zur Verbesserung Ihrer Herzgesundheit - Es ist eine Frage von Leben oder Tod

Ich bin gerade vom Besuch meiner Familie außerhalb der Stadt zurückgekommen. Wir feierten den 50. Hochzeitstag meiner Tante und meines Onkels. Was für ein erstaunlicher Meilenstein und Erfolg! Diese Veranstaltung brachte mich dazu, über Familie, Langlebigkeit und die Zukunft nachzudenken. Immerhin, fast eine Million Amerikaner - 920.000 um genau zu sein - werden im nächsten Jahr einen Herzinfarkt bekommen.
Weiterlesen
5 Möglichkeiten, Ihre Yoga-Routine in Ihren 60er Jahren oder besser zu verbessern
Gesundheit und Fitness

5 Möglichkeiten, Ihre Yoga-Routine in Ihren 60er Jahren oder besser zu verbessern

Möchten Sie Ihre Yogapraxis auf das nächste Level bringen? Die Vorteile von Yoga und anderen Stuhlübungen für Senioren kommen auf vielfältige Art und Weise - mehr Flexibilität, weniger Stress, soziale Interaktion, Gewichtskontrolle, Krankheitsprävention, die Liste geht weiter. Abgesehen davon, dass du jeden Tag auf die Matte hüpfst, gibt es eine Handvoll Spaß und kreative Möglichkeiten, deine Yoga-Routine zum Besseren zu verbessern.
Weiterlesen
Der letzte Ratschlag: Wie man Brandverletzungen richtig behandelt
Gesundheit und Fitness

Der letzte Ratschlag: Wie man Brandverletzungen richtig behandelt

Es ist wichtig, Verbrennungen richtig zu behandeln, um eine Infektion zu verhindern und möglicherweise Leben zu retten. Quelle: Getty Fatale Verbrennungen sind eine ernste Angelegenheit und eine korrekte Behandlung ist ein Muss, um das Risiko einer Infektion zu verringern und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Verbrennungen betreffen jedes Jahr rund 11 Millionen Menschen auf der Welt, während die Zahl in Australien bei etwa 200.000 liegt.
Weiterlesen
Was sind deine Lieblingsfamilienrezepte?
Gesundheit und Fitness

Was sind deine Lieblingsfamilienrezepte?

Bis vor ein paar Wochen habe ich den Reiz des Kochens nie verstanden. Als ich jünger war, hatte ich Angst vor der Küche. Nachdem ich meine Mutter in jungen Jahren verloren hatte, hatte ich nicht das Gefühl, dass ich die Fähigkeiten hatte, meine eigenen kulinarischen Meisterwerke zu produzieren. Als berufstätige Mutter hatte ich wenig Zeit, meine Kochkünste zu verbessern.
Weiterlesen