Andere

Forscher fordert VerÀnderungen in Altenpflegeeinrichtungen

Viele von uns fürchten die Aussicht, eines Tages in einer Altenpflegeeinrichtung zu leben.

Und es gibt einige Dinge, die uns noch mehr Angst machen, besonders wenn Sie verheiratet sind.

Zweifellos hast du schon einmal gelesen, dass Paare getrennt leben, wenn sie in eine Altenpflegeeinrichtung ziehen, und obwohl es nicht jedem Paar passiert, passiert es immer noch.

Aber Talking Aged Care berichtet, dass ein Forscher von der Universität von New England auf Veränderungen drängt, um Paaren zu ermöglichen, sich ein Zimmer in Altenpflegeeinrichtungen zu teilen.

Alison Rahn von der School of Behavioral, Kognitive und Sozialwissenschaften hat eine Studie mit Baby-Boomer und Altenpfleger durchgeführt.

Sie fand heraus, dass die meisten Baby-Boomer in der Lage sein möchten, ein Zimmer oder ein Bett mit ihrem Partner zu teilen.

Rahn sagte, dass Untersuchungen zeigen, dass es Paaren, die ein Bett oder einen Raum teilen, nicht erlaubt ist, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu beeinflussen, was dazu führt, dass sie zurückgezogen werden.

"Forschung zeigt für die meisten Menschen, schlafen mit einem Partner ist eine soziale Aktivität und wenn ihr Partner nicht da ist, können sie nicht richtig schlafen", sagte sie,

"Schlaf ist wichtig für eine gute Gesundheit. Für viele Menschen, die eine langfristige Beziehung haben, wird die Anwesenheit ihres Partners so getröstet, dass die Abwesenheit dieses Partners große Not verursacht, unterbrochener Schlaf und Gesundheit können in dieser Situation ziemlich schnell nachlassen. "

Die von "Talking Aged Care" zitierte Studie zeigt, dass 50.000 Senioren in der Altenpflege verheiratet sind oder in einer Beziehung leben.

Anscheinend sind 35% der Neuaufnahmen in Altenpflegeeinrichtungen Partner.

Rahn glaubt, dass Management und Mitarbeiter Paaren die Privatsphäre geben sollten, um ihre Beziehung so zu führen, wie sie es für richtig halten.

"Ich denke, es ist an der Zeit zu untersuchen, ob die gegenwärtige Kultur in der Altenpflege für die nächste Generation geeignet ist", sagte sie.

"Einige Leute begrüßen nach all den Jahren etwas Platz von ihrem Partner, aber für diejenigen, die diese Nähe aufrechterhalten wollen, ist es eine große Herausforderung für sie.

"Für viele ist es nach so vielen gemeinsamen Jahren extrem belastend, von der Person, die sie lieben, getrennt zu werden

"Wir müssen überdenken, welche Dienstleistungen wir älteren Paaren anbieten. Das derzeitige System passt Singles relativ gut, aber es passt überhaupt nicht zu Paaren, weil es ihre Beziehung nicht berücksichtigt. "

Aber der Forscher zeigt nicht besonders auf Altenpflegeeinrichtungen.

Sie sprach über Paare, die aufgrund begrenzter Finanzierung oder Platzmangel daran gehindert wurden, zusammen in einem Raum zu leben.

"Die Bundesfinanzierung ist ziemlich restriktiv", sagte sie.

"Viele Einrichtungen, die Budgetierung planen, sind nicht flexibel genug, um einer anderen Person zu erlauben, in den Raum zu kommen, ohne dass Regierungsmittel für diese Person zur Verfügung stehen."

Schau das Video: ☀ Hitzewelle #Klimawandel Politik - so lange dauere die Hitze noch an. . Folgen und VerĂ€nderungen

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Andere, NĂ€chster Artikel

Sieben Schritte, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Hauspflegeanbieters zu helfen
Andere

Sieben Schritte, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Hauspflegeanbieters zu helfen

Die Wahl des richtigen Hausarztes fĂŒr Sie kann eine Herausforderung sein. Manche Menschen werden es schwerer finden als andere, sich fĂŒr einen neuen Anbieter von hĂ€uslicher Pflege zu entscheiden, der ihnen beim Gartenbau oder bei der Arbeit hilft. www.shutterstock.com Lee-Fay Low, UniversitĂ€t Sydney Ältere Menschen, die zusĂ€tzliche Hilfe benötigen, um zu Hause zu leben, sei es beim Baden, Gartenarbeit, Transport oder Physiotherapie, haben jetzt eine grĂ¶ĂŸere Auswahl, wenn es um die Art der subven
Weiterlesen
7 einfache Möglichkeiten, StĂŒrze nach 50 zu vermeiden
Andere

7 einfache Möglichkeiten, StĂŒrze nach 50 zu vermeiden

Wussten Sie, dass sturzbedingte Verletzungen einer der HauptgrĂŒnde dafĂŒr sind, dass Ă€ltere Erwachsene ihre UnabhĂ€ngigkeit verlieren? Selbst wenn Sie es schaffen, ernsthafte Verletzungen zu vermeiden, kann das Fallen Ihr Selbstvertrauen stark beeintrĂ€chtigen und verhindern, dass Sie am meisten vom Leben profitieren. Also, heute möchte ich 7 einfache Möglichkeiten anbieten, StĂŒrze zu vermeiden.
Weiterlesen
Denken Sie an gesundes Altern erfordert große VerĂ€nderungen? Denk nochmal!
Andere

Denken Sie an gesundes Altern erfordert große VerĂ€nderungen? Denk nochmal!

Als Gemeinschaft haben wir viele verschiedene PrioritĂ€ten, aber eine Sache, die uns verbindet, ist, dass wir alle ein gesundes Altern erreichen wollen. Wir wollen die VitalitĂ€t haben, um Zeit mit unseren Enkelkindern zu verbringen, die Welt zu bereisen, unsere Lieblingshobbys zu genießen und das Beste aus jedem Tag zu machen. Deshalb möchte ich heute ĂŒber ein paar kleine Dinge sprechen, die Sie tun können, um Ihre Chancen auf ein gesundes Altern zu erhöhen.
Weiterlesen
Die Kraft, ein lebenslanger Lerner zu sein
Andere

Die Kraft, ein lebenslanger Lerner zu sein

Eines der lĂ€cherlichsten Stereotypen ĂŒber Ă€ltere Erwachsene ist, dass wir nicht in der Lage und nicht bereit sind, neue Dinge zu lernen. Was fĂŒr ein Unsinn! Die meisten Frauen in meinem Alter, die ich kenne, sind mit der Welt um sie herum sehr beschĂ€ftigt. Gleichzeitig mĂŒssen selbst die Abenteuerlustigsten von Zeit zu Zeit eine kleine Erinnerung haben. Deshalb möchte ich heute ĂŒber die Kraft sprechen, ein lebenslang Lernender zu sein.
Weiterlesen