Familie

Wie man Freiheit und Verpflichtung in Ihrer Ehe nach 60 ausgleicht

Es braucht mehr als Liebe und Entschlossenheit, um eine Ehe funktionieren zu lassen. Menschen in erfolgreichen Ehen wissen, dass sie Kompromisse eingehen müssen, einen gewissen Verlust an Unabhängigkeit akzeptieren, einige ihrer Ziele opfern müssen und in den meisten Fällen die andere Person an die erste Stelle setzen.

Als Frau über 60 warst du dazu bereit, als du jünger warst. Zu der Zeit war es das wert - Sie schätzten das Gefühl der Zugehörigkeit, das mit Engagement einherging, das Gefühl von Nähe und Intimität und die Freude, mit jemandem, den Sie lieben, ein Zuhause zu bauen. Du akzeptierst die zeitlichen Zwänge und das Gefühl der Verpflichtung, etwas für jemand anderen zu tun.

Ihre Bedürfnisse sind fließend und ändern sich mit der Zeit

Jetzt, wo du lange in einer Ehe warst, scheinen deine Tage als Single attraktiver zu sein. Vielleicht vergessen Sie den Nachteil, alleine zu sein, die Gefühle der Einsamkeit, die Unsicherheit über die Zukunft. Du erinnerst dich nur, wann deine Zeit deine eigene war und du nie Kompromisse eingehen musst und niemandem Rechenschaft ablegen musst.

Sie werden sich wundern, wie Sie es geschafft haben, all die Jahre ein Gleichgewicht zwischen Ihren eigenen Wünschen und den Bedürfnissen Ihres Partners zu halten. Aber zum ersten Mal fühlen Sie, dass das Gleichgewicht kippt, und Sie fühlen sich in Ihrer Ehe erstickt. Sie können sich sogar fragen, ob es besser ist, Single zu sein, allein und unabhängig zu sein.

Während dieser frühen Perioden der Unzufriedenheit denken Sie wahrscheinlich, dass Ihr Ehepartner Schuld ist. Sie können beschließen, sich scheiden zu lassen, um das Problem loszuwerden. Viele ältere Menschen tun dies.

Du könntest davon träumen, jemanden zu heiraten - jemanden, der dir erlaubt, die Freiheit in der Ehe zu haben, nach der du dich sehnst. Aber Statistiken zeigen, dass Sie das Problem möglicherweise nicht lösen können. Vielleicht wirst du irgendwann sogar die gleiche Unzufriedenheit mit deiner neuen Ehe empfinden.

Es könnte Ihnen schließlich einfallen, dass es überhaupt nicht Ihr Partner ist. Es ist nichts, was Sie beide falsch gemacht haben - es ist die Ehe selbst oder zumindest die Art und Weise, wie wir sie wahrnehmen, die die Ursache des Problems ist.

Als wir jung waren, glaubten wir, dass du Freiheit haben könntest, oder du könntest eine Verpflichtung haben, aber du könntest beides nicht haben.

Eine gute Ehe, so dachten wir, war eine, in der die Partner sich völlig einander hingegeben haben, immer den anderen zuerst gestellt haben und nie nur an sich selbst gedacht haben.

Moderne Beziehungen sind nicht länger auf Rollen der Kultur angewiesen. Wir sind uns bewusst, dass wir jetzt, da wir über 60 Jahre alt sind, diesen Ideen entwachsen sind und sie neu definieren müssen.


Wir wissen jetzt, dass wir unser Identitätsgefühl nicht verlieren müssen, wenn wir heiraten, oder unsere persönlichen Ziele aufgeben.


Indem Sie Ihre Beziehung auf Grundwerten wie Respekt, Ehrlichkeit und Fairness aufbauen, können Sie und Ihr Partner eine Beziehung aufbauen, die Ihnen ein Gefühl der Zugehörigkeit und Intimität vermittelt und Ihnen beide weiterhin die Unabhängigkeit ermöglicht, Ihre Interessen und Ziele zu verfolgen.

Das ist kein Luxus - Platz in einer Ehe ist so wichtig wie ein Dach über dem Kopf. Ohne ein Gleichgewicht zwischen Engagement und Freiheit können Sie sich ärgern oder sich in der Falle fühlen. Wenn diese Gefühle auftauchen, haben Sie nur zwei Möglichkeiten - still in Ihrem Groll zu existieren oder zu gehen.

Du magst überwältigt und traurig sein, dass du an diese Kreuzung in deiner Beziehung gekommen bist, aber die gute Nachricht ist, dass du jetzt die Chance hast, deine Situation mit neuen Augen zu betrachten und deine Ehe entweder neu zu beginnen oder ein neues Leben zu beginnen. Sie können es bedauern, dass Sie Ihr Bedürfnis nach persönlichem Raum nicht früher behandelt haben.

Aber die Wahrheit ist, es braucht Jahre, um sich selbst wirklich zu kennen. Sie werden endlich klar, was Sie wollen und brauchen.

Verwenden Sie vier wichtige Werte, um Ihre Ehe nach 60 neu zu gestalten

Es mag jetzt schwieriger sein, aber es ist noch nicht zu spät, die Regeln Ihrer Ehe neu auszuhandeln und die Balance zu finden, die Sie brauchen. Hier sind einige Prüfsteine ÔÇőÔÇőfür den Einstieg - und halten Sie auf dem richtigen Weg:

Ehrlichkeit

Sie müssen ehrlich sein und Ihr Bedürfnis nach Unabhängigkeit definieren und angeben. Sagen Sie Ihrem Partner genau, was Sie brauchen und was damit verbunden ist. Brauchst du jeden Tag Zeit alleine? Oder möchten Sie jedes Jahr einen separaten Urlaub machen? Klar sein. Denken Sie daran, dies ist kein Ratespiel. Unbestimmte Bedürfnisse werden nie erfüllt.

Gerechtigkeit

Bereiten Sie sich darauf vor, dies aus der Perspektive der Teamarbeit zu erörtern. Betrachte Dinge aus der Sicht deines Partners und deiner eigenen. Seien Sie sicher, dass er seine Wünsche so deutlich zum Ausdruck bringt wie Sie. Am wichtigsten ist, dass Sie sich beide verpflichten müssen, Ihre Geschichte zu behalten - denken Sie daran, dies ist ein neues Kapitel.

Respekt

Gegenseitiger Respekt ist in dieser Phase Ihrer Verhandlung von wesentlicher Bedeutung. Achten Sie während dieses Prozesses darauf, dass Ihr Verhalten Ihren Respekt füreinander widerspiegelt. Sprich und erforsche. Nehme nicht an. Hören Sie zu, hören Sie wirklich zu, die Bedenken und Beschwerden Ihres Partners ohne Urteil. Wenn jemand zuhört, öffnet er manchmal eine neue Tür und hat überraschende Ergebnisse.

Vertrauen

Gehen Sie nicht in diesen Prozess ein, wenn Ihre Absicht nicht aufrichtig ist - Aufrichtigkeit, Wohlwollen und Empathie sind wesentlich, um Vertrauen aufzubauen. An diesem Punkt sollten Sie bereit sein zu diskutieren und zu verhandeln, ohne Spiele zu spielen. Vertrauenswürdigkeit ist nicht etwas, was man fälschen kann. Ohne Vertrauen wird die Tür zum Vertrauen und Teilen geschlossen sein.

Sobald Sie Ihre Beziehung neu verhandelt haben, können Sie eine neue Ebene der Nähe und Intimität entdecken - um diese Elemente frisch und oberstes in Ihren Gedanken zu halten, müssen Sie diese Werte bewusst erneut erleben und wieder erleben.

Schließlich wird es helfen, Ihre erneute Beziehung langfristig zu betrachten und es als eine Vereinbarung zu sehen, den Rest Ihres Lebens zusammen zu verbringen.

Hast du das Gefühl, dass du die Freiheit hast, die du in deiner Ehe brauchst? Nimmt dein Partner dich ernst, wenn du sagst, dass du mehr Zeit für dich selbst brauchst? Haben Sie Gefühle der Frustration und des Grolls, wenn Sie denken, dass Sie als selbstverständlich angesehen werden? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

In den 10 Jahren seit ihrer Pensionierung hat Diane Dahli, B.Ed, M.A., ihre Leidenschaften erforscht, vom Anbau von Heilkräutern bis zum Umbau von Häusern. In ihrem Blog schreibt Diane darüber, was die "Silent Generation" einzigartig gemacht hat und warum ihr Platz in der Geschichte so wichtig ist. Diane hat einen Master in Pädagogik und Psychologie und lebt mit ihrem Ehemann in British Columbia, Kanada. Besuchen Sie ihr Blog Still the Lucky Few und folgen Sie ihr auf Twitter.

Schau das Video: Warum Einladung NICHT die globale Armut l├Âst

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Familie, N├Ąchster Artikel

5 Wege, um mit unruhigen Mutter / Schwiegertochter-Momente umzugehen
Familie

5 Wege, um mit unruhigen Mutter / Schwiegertochter-Momente umzugehen

Wir alle finden es so leicht, anderen die Schuld zu geben, wenn eine Beziehung scheitert. Wenn wir unsere Schwiegertochter lesen k├Ânnten, w├╝rden wir wahrscheinlich feststellen, dass sie uns f├╝r die unbehagliche Atmosph├Ąre verantwortlich macht. Die Wahrheit ist, beide Seiten sabotieren die Beziehung, wenn sie annehmen, urteilen und erwarten, dass bestimmte Dinge passieren. Ein schlechter Start macht alle unruhig.
Weiterlesen
Wie man deinen Grandkids hilft, mit Angst ├╝ber unsere heftige Welt umzugehen
Familie

Wie man deinen Grandkids hilft, mit Angst ├╝ber unsere heftige Welt umzugehen

Vor kurzem hat sich ein heftiger Sommersturm durch die Gemeinde in Atlanta verbreitet, wo wir in der N├Ąhe unserer Enkelkinder leben. Mein siebenj├Ąhriger Enkel Owen, der sich erst vor ein paar Wochen mit dem Feuerwerk am 4. Juli wohlgef├╝hlt hatte, eilte aus seinem Bett in das Zimmer seiner Eltern. Fr├╝her am Abend hatte es Berichte ├╝ber erwartete starke Winde oder sogar Tornados gegeben.
Weiterlesen
Trauer in der Reife: Jenseits von
Familie

Trauer in der Reife: Jenseits von "Closure" nach dem Verlust eines Geliebten

Wir haben ein Stadium im Leben erreicht, in dem der Tod uns n├Ąher ist als je zuvor - der Tod von Eltern, Freunden, Geschwistern, Mitarbeitern. Wenn es passiert, werden wir oft beraten, eine "Schlie├čung" zu erreichen, die als Endg├╝ltigkeit definiert ist. Innerhalb der letzten anderthalb Jahre habe ich meine Mutter, meine Schwester und eine Lieblingsschwester verloren.
Weiterlesen