Gesundheit und Fitness

Manifestiere dein Wohlbefinden mit der Kraft von Pink

In der Blütezeit meiner Innenarchitektur-Karriere habe ich festgestellt, dass viele reife Frauen sich mit Rosa umgeben haben. Konsultationen führten mich in die Häuser von Frauen in ihren 60ern und 70ern, die alleine lebten.

Ich hätte wetten können, ungesehen zu sehen, dass ich deutliche Spuren dieses zarten Farbtons finden würde, der in ihrem Dekor lauerte. Versuche, sie in andere Farbpaletten zu steuern, waren fast nie erfolgreich. Sie wollten auch nicht Magenta oder Fuchsia. Sie wollten weiches, fleischiges, kleines Mädchen-Rosa.

Ich war neugierig, aber nicht neugierig genug, um in die Psychologie hinter dieser faszinierenden Neigung einzutauchen. Ich habe es zur Kenntnis genommen und gelernt, innerhalb dieser begrenzten Parameter kreativ zu sein.

Jetzt bin ich selbst in dieser dunklen Zeit zwischen alt und einfach alt und - Sie haben es erraten - ich habe meine Abneigung gegen Pink verloren. Obwohl ich es ablehne, mein Zuhause in dieser Farbe zu dekorieren, fühle ich mich zu Stoffen, Kleidung und Accessoires in verschiedenen Blush-Nuancen hingezogen.

Bei einer letzten Einkaufstour habe ich kaum etwas bemerkt, das keine Rose-Version war. Als ich realisierte, was ich tat, erinnerte ich mich an diese Design-Tage. Warum haben sich meine Vorlieben in dieser Phase des Lebens verändert?

Als es persönlich wurde, steigerte sich mein Interesse. Eine Google-Suche brachte mich zu einem Artikel über die Psychologie der Farbe. Es stellte sich eine einfache Frage:

Wie fühlt sich Pink an?

Der Aha-Moment kam mit der Antwort einer Frau: "Obwohl Grün meine Lieblingsfarbe war, hat Rosa den stärksten und tiefsten emotionalen Einfluss auf mich. Die Farbe Pink für mich hat eine sehr fröhliche Atmosphäre. Als wäre man zu Hause.

Sie fährt fort: "Ein vertrauter freundlicher Ort tief in jedem Herzen, wo es keine Sorgen gibt, du bist nie einsam, du hast alles im Leben, was du jemals wolltest. Du wirst geliebt und von allen akzeptiert. Du hast das Gefühl, als würdest du nie alt werden. Jeder, den du verpasst oder verloren hast, du kannst dich wiedersehen und dich freuen. "

Ich las es einmal, dann zweimal, dann wieder, die Wörter isolierend: fröhlich, freundlich, keine Sorgen, nie einsam, geliebt, akzeptiert, für immer jung, keine Verluste, ein Gefühl wie zuhause. Ist das nicht das, wonach sich alle sehnen? Wenn eine Farbe solch ein Wohlbefinden für eine Person zeigen könnte, hat es vielleicht auf ähnliche Weise für andere funktioniert.

Eine andere Frau schrieb, dass sie, da sie keinen Kompromiss mehr mit ihrem Ehemann eingehen muss, sich in Rosa umgibt. Ihre Worte waren noch aufschlussreicher. "Pink lässt mich an Frühlingsblumen und alles Neue und Neue denken. Es scheint eine wirklich inspirierende Farbe zu sein. Wenn ich könnte, würde ich mein Zimmer ganz rosa anmalen, damit ich dieses Gefühl der Inspiration und Erneuerung immer spüren kann. "

Die ultimative Rebellion

Wenn sie könnte - warum konnte sie nicht? War Pink die ultimative Rebellion gegen alle Hemmungen, Einschränkungen und Kompromisse eines Lebens, anderen zu gefallen? War es die Nachsicht in Selbstgenuß, die nur möglich erscheint, nachdem die Arbeit getan ist?

Als ich zurückblicke, sehe ich diese älteren Klienten gelassen auf ihren bequemen rosa Sofas und Queen-Anne-Stühlen sitzen. Ich erinnere mich an leichte Übelkeit und jetzt denke ich auch darüber nach. War ich eifersüchtig auf ihre Freiheit?

Ich war immer noch an selbst auferlegte Verpflichtungen anderen gegenüber gebunden. Sehnte ich mich danach, die Ketten zu brechen und zu werden, was ihre rosafarbenen Häuser bedeuteten? Oder habe ich nur Rosa verabscheut, und wenn ja, warum?

Ich las weiter und es kamen weitere Hinweise: "Feminin, attraktiv, lebhaft ... hellrosa oder blasser, egal in welchem ​​Alter, ich fühle mich flirty ..." Jill Cleggett

"Hot Pink ist lebhaft und fröhlich. Ich denke, Pink verkörpert, wer ich als Mensch zu sein versuche: voller Leben und Charakter ... Mehr gedämpfte Rosa stehen für Jugend und Unschuld, während laute Formen von Pink Sexiness und Kühnheit ausstrahlen ... Pink ist meine Euphorie. "DrEbz

Pink ist unsere Euphorie

Hat sie gesagt: "Pink ist meine Euphorie?" Zu der Zeit, als ich Pink hasste, war ich von Euphorie genauso weit entfernt wie die Erde von Neptun. Ich fühlte mich nicht sexy, lebhaft, flirty oder fröhlich. Alles in meinem Leben war ein Kompromiss.

In der Tat war es nicht einmal mein Leben. Ich lebte den Traum eines anderen. Kein Wunder, dass ich diese fröhliche Farbe mied, als wäre es der Tod. Es stellte dar, was ich wollte, aber nicht hatte.

Vielleicht ist Rosa die Belohnung. Sobald wir unsere Ziele identifiziert haben, uns auf das konzentrieren, was wir sein sollen, die Talente nutzen, mit denen wir geboren wurden, und gelernt haben, uns selbst zu lieben - sogar die Schatten in uns -, verdienen wir endlich Rosa. Es ist eine mutige Aussage der Selbstbestätigung. Bis dahin werden geringere Farben tun.

Was ist deine Lieblingsfarbe? Magst du jetzt andere Farben als als du jünger warst? Wie fühlt sich Rosa an? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken unten!

Sherry Bronson ist Schriftsteller und Reisender. Als der Ruhestand näher rückte, wusste sie, dass sie ein einfacheres Leben haben wollte, eines, das mit ihr in Resonanz war. In ihren eigenen Worten sagt sie: "Ich fühlte mich immer wie eine Geige in einer Blaskapelle, zu höflich, zu sensibel, introvertiert in einer extrovertierten Welt. Im schönen Bali habe ich meinen Stamm gefunden. Hier passe ich, unmissverständlich in eine Kultur, die jene Züge schätzt, die nicht in den wahnsinnigen Erfolgskurs im Westen passten. "In ihrem Blog erinnert Sherry ihre Leser daran, dass das Leben gelebt werden muss und ermutigt sie, keine Zeit zu verschwenden. Bitte besuchen Sie Sherry auf ihrer Website und folgen Sie ihr auf Twitter.

Schau das Video: Was die Gesundheit (VOST EN / FR / DE / IT / ES)

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

Du bist schon fit
Gesundheit und Fitness

Du bist schon fit

Ich begann im Alter von 21 Jahren zu trainieren, auch als Dawn of Time bekannt. Ich war bei der Geburt von Aerobic-Kursen und der kultigen Anlehnung an Atkins anwesend. Ich überlebte Flashdance-Mode und Jane Fonda-Turnschuhe und ertrug einen Stressbruch von vielen Monaten mit hochwirksamen Cardio-Übungen auf unnachgiebigen Zementbodenbelägen.
Weiterlesen
Welche Ohrenwachsfarbe sagt ĂĽber deine Gesundheit aus?
Gesundheit und Fitness

Welche Ohrenwachsfarbe sagt ĂĽber deine Gesundheit aus?

Hast du eine Änderung in der Farbe deines Ohrenschmalzes bemerkt? Quelle: Pexels Wenn es um die Gesundheit der Ohren geht, glauben viele Leute, dass das Reinigen der Ohren mit einem Wattestäbchen eine sichere Methode ist, um sie blitzsauber zu halten. Dies ist jedoch nicht der Fall. Trotz des populären Denkens ist Ohrenschmalz kein Körperabfall und muss nicht regelmäßig aus dem Körper entfernt werden.
Weiterlesen
5 FrĂĽhstĂĽcksideen, die Ihren Tag beleben werden
Gesundheit und Fitness

5 FrĂĽhstĂĽcksideen, die Ihren Tag beleben werden

Die größte chemische Reaktion, die dein Körper an einem Tag erfährt, kommt von der Nahrung, die du hineinlegst. Deshalb zählt Qualität. Und das Gleiche gilt für die allererste Sache, die du jeden Tag isst. Ein gesundes Frühstück zu essen, bedeutet zwei Dinge für Ihre Gesundheit. Erstens hält es Ihren Blutzuckerspiegel stabil, was wiederum verhindert, dass Sie bis zum Mittag noch hungrig sind.
Weiterlesen