Nachrichten

Lesley Manville sagt Sex nach 60 ist normal

Sex nach 60, wie Sex in jedem Alter, ist eine sehr persönliche Erfahrung. Einige von uns fühlen sich mit 60 noch sexuell. Andere würden ihre Wünsche als sinnlich beschreiben. Wieder andere würden sagen, dass sie keinerlei Interesse an körperlicher Intimität haben. Das ist ok.

Aber im Allgemeinen ist die Vorstellung, dass Sex ein Ablaufdatum hat, lächerlich. Einige von uns fühlen sich mit 60 nicht sexuell - so wie einige von uns in unseren 30ern nicht sexuell waren - aber wir haben das Recht, sexuelle Wesen zu sein.

Es gibt nichts Seltsames, Grobes oder Unangemessenes an einer älteren Frau, die ehrlich ist bezüglich ihres Bedürfnisses nach Sex. Würdest du nicht zustimmen?

Lesley Manville sagt Sex nach 60 ist normal

Nun, heute las ich ein Interview mit der britischen Schauspielerin Lesley Manville, das mich innehalten ließ. Es waren nicht ihre Kommentare - auf die ich in einer Sekunde eingehen werde -, die mich innehalten ließen. Es war die Reaktion einiger Leser, die mich überrascht haben.

Sie sagte Radio Times, "Es ist OK, 60 zu sein. Sie können einen Liebhaber mit 60 haben. Sie müssen nicht in einer Ecke in einer Strickjacke geschoben werden, die das Stricken tut."

Sie lobte den jüngsten Trend, das Sexleben älterer Frauen realistischer darzustellen. Sie sagte: "Wir spielen diese Frauen, die in ihren 60ern und 70ern sind und ja, sie sind immer noch attraktiv und sie haben immer noch ein Sexualleben und ... sie wollen all die Dinge, die Leute stereotypisch denken, dass eine Frau über 50 ist werde nicht mehr wollen. "

So weit, ist es gut. Was ist nicht zu mögen. Sie sagt einfach, dass Frauen das Recht (wenn auch nicht die Pflicht) haben, sexuelle Wesen in ihren 60ern und 70ern zu sein. Die Tatsache, dass Hollywood erkennt, dass ältere Frauen einen großen Prozentsatz ihres Publikums ausmachen und versuchen, uns anzusprechen, ist eine gute Sache.

Warum will die Welt uns in einer Box stecken?

Anscheinend stimmen nicht alle zu, denn die Kommentare in der Daily Mail waren faszinierend.

Hier sind nur ein paar Beispiele:

"Gähnen. Zzzzzzzzz! "

"Yuk"

"60+ Jahre alte Frauen sollten keinen Sex haben."

"Es ist wahr, dass alte Frauen Sex haben können. Aber niemand will zuschauen. "

"Nachdem ich viele 60-jährige Frauen gesehen habe, schlage ich vor, dass sie beim Stricken bleiben!"

"Ich kann mir in meinen 60ern nichts Schlimmeres vorstellen. Ziemlich albern. Es ist eine Sportart für Jugendliche. "

Noch einmal, ich sage nicht, dass jeder von uns Sex in unseren 60ern haben sollte. Persönlich interessiert mich nicht das Sexualleben, sondern mein eigenes. Ich bin mir sicher, dass die meisten Frauen meines Alters zustimmen würden.

Gleichzeitig zeigt die Tatsache, dass Sex nach 60 Jahren ein Witz ist, wie weit wir gehen müssen, um ältere Stereotypen zu brechen.

Ich weiß, dass viele Frauen in unserer Gemeinde die Augen verdrehen, wenn eine ältere Schauspielerin über Sex spricht. "Sie packt nur nach Aufmerksamkeit." Sie könnten sagen.

Aber in Wirklichkeit lieben Stereotypen die Dunkelheit. Wenn wir nicht über solche Probleme sprechen, wird sich die Gesellschaft niemals ändern. Wir werden niemals als die komplexen, sinnlichen, kraftvollen, wertvollen Wesen gesehen, die wir sind.

Also, haben wir keine Angst, über schwierige, peinliche oder sogar sehr persönliche Themen zu sprechen. Zusammen können wir die Art verändern, wie die Welt nach 60 auf das Leben schaut.

Denken Sie, dass Hollywood die Beziehungen zwischen älteren Erwachsenen genau darstellt? Denken Sie, dass sie den physischen Aspekt der Beziehungen zwischen älteren Erwachsenen mehr abdecken sollten ... genauso wie sie es für jüngere Erwachsene tun? Lass uns chatten!

Schau das Video: Lesley Manville sagt, dass Frauen bei 60 Liebhaber haben können

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Nachrichten, NĂ€chster Artikel

Nachrichten

"Endlich bekommen sie es": Jane Fonda, 80, verrÀt, wie Sex mit dem Alter besser wird

Jane Fonda hat sich selbst einen Sexualrat gegeben. Quelle: Getty Sie hat sich Anfang dieses Jahres mit Dating verabredet, und jetzt hat Jane Fonda, 80, bei der Premiere ihres neuen Films Book Club ein eigenes GestÀndnis abgelegt, in dem sie und ihre Schauspielkollegen Diane Keaton und Candice Bergen zu sehen sind und Mary Steenburgen erleben ein sexuelles Erwachen, nachdem ihr Buchclub Fifty Shades of Grey gelesen hat.
Weiterlesen
Polizei: 90% der Triple-Zero-Anrufe sind keine echten NotfÀlle
Nachrichten

Polizei: 90% der Triple-Zero-Anrufe sind keine echten NotfÀlle

Der Polizeidienst hat ihre Bedenken in einem persönlichen Blog geĂ€ußert. Aussies verstopfen die Triple-Zero-Notlinie mit idiotischen Fragen ĂŒber Fernsehshows und öffentliche Verkehrsmittel und gefĂ€hrden das Leben derjenigen, die dringend Polizei oder medizinische Versorgung benötigen. Der Queensland Police Service (QPS) sagt, dass von den 612.250 Triple-Zero-Anrufen im Jahr 2017 89 empfangen wurden.
Weiterlesen
Gefangene können in NZs neuem
Nachrichten

Gefangene können in NZs neuem "humanem GefĂ€ngnis" Yoga und Gartenarbeit genießen

HöchststraftĂ€ter werden im GefĂ€ngnis untergebracht. Quelle: Shutterstock. Ein hochmodernes GefĂ€ngnis, in dem die gewalttĂ€tigsten und gefĂ€hrlichsten StraftĂ€ter ihre Tage verbringen können, um Yoga zu praktizieren, sich im Gras zu sonnen und sich um ihre eigenen KrĂ€utergĂ€rten zu kĂŒmmern, soll in Neuseeland eröffnet werden. Das "humane" GefĂ€ngnis am Stadtrand von Auckland kostete 300 Millionen NZ $ (275 Millionen AU $) und ist das erste seiner Art im Land.
Weiterlesen