Familie

Warum jede Frau ├╝ber 60 einen Samurai-Freund braucht

"Samurai" Freunde geben sich gegenseitig eine aktive helfende Hand auf der Reise entlang des Flusses des Lebens. Sie helfen einander zu lernen, zu wachsen und im Allgemeinen besser zu werden; und wenn etwas schief geht, helfen sie sich gegenseitig aus Schlaglöchern und sind wieder auf Kurs.

Warum Samurai? Weil es Stärke, Mut und ein Element des Schutzes bedeutet. Samurai-Freunde haben den Mut, sich dem Leben zu stellen, und sie achten auch aufeinander.

Ich habe zuerst in Lesley Garners Buch über Samurai-Freundschaft gelesen, Alles, was ich je über Veränderung gelernt habe.

Ich liebte die Idee - wer würde keinen tapferen Helfer auf der Lebensreise haben wollen? - aber tat nichts, bis ich eine Weile später meiner Freundin Jane das Buch auslieh. Sie brachte es eine Woche später mit der Frage zurück: "Wirst du mein Samurai-Freund sein?

Das war vor sechs Jahren und wir "regelmäßig" samurisieren seitdem. Und im Laufe der Jahre und zu unserem Erstaunen, wenn wir uns nähern oder überholen, werden die Einsichten und die gegenseitige Unterstützung, die wir teilen, umso wichtiger.

Wie eine Samurai-Freundschaft funktioniert

Wir treffen uns regelmäßig in der einen oder anderen unserer gemütlichen Küchen, wenn es möglich ist, für ein oder zwei Stunden ungestört zu sein. Wir essen oft zuerst eine Mahlzeit und reden darüber, was in unserem Leben vor sich geht. Dies gibt uns eine Chance, die Dinge zu überdenken und bereitet uns darauf vor, uns zu konzentrieren.

Dann, vor dem Nachtisch, machen wir uns auf zu unserer Samurai-Sitzung, dem Teil unserer Freundschaft, der sich vom üblichen gemeinsamen Chat unterscheidet und den wir beide so unglaublich wertvoll finden.

Offen sprechen, sorgfältig zuhören

Eine von uns nimmt erstens ununterbro- chene Gespräche über alles, was ihr in den Sinn kommt, ist so ehrlich und offen wie sie kann, während der andere als Zuhörer und Schreiber fungiert und im Buch des Redners einige Notizen macht und sehr genau darauf achtet was wird gesagt.

Nach 5-10 Minuten liest der Schreiber ihre Notizen und überprüft, ob sie es richtig verstanden hat. Sie könnte auch Fragen stellen, um Klarheit zu schaffen und Einsichten zu geben (aber keine Ratschläge - sofern nicht ausdrücklich gefragt!). Dieser Teil der Übung alleine ist sehr hilfreich, denn wenn Sie Ihre eigenen Gedanken lesen, hilft Ihnen das wirklich, herauszufinden, was in Ihrem Kopf vor sich geht, und kann Sorgen in eine neue Perspektive bringen.

Dann kommt die letzte Stufe, wenn derjenige, der gerade spricht, eine Liste mit aktiven Entscheidungen aufstellt, um sich vorwärts zu bewegen.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, einander zu helfen, Selbsteinschätzung zu vermeiden. Wir haben ein offenes Ohr für die inneren Gremlins des anderen und ermutigen uns gegenseitig, mindestens eine selbsternährende Wahl zu treffen.

Wir checken immer die aktuelle Liste der Entscheidungen ein, wenn wir uns treffen, um zu sehen, was wir erreicht haben. Zwischen den Sitzungen bleiben wir in Kontakt mit dem Text, geben uns gegenseitig viele Aufmunterungen, klopfen auf den Rücken, streichen goldene Stern-Emojis oder eine virtuelle Umarmung, während wir unser Bestes tun, um unsere Entscheidungen in die Tat umzusetzen.

Eine große Chance für Spaß und Kreativität

Natürlich ist das nur eine Grundformel. Es gibt keine Regeln, und Sie können Ihre eigenen Wege entwickeln, auf Ihrer Samurai-Freundschaft aufzubauen.

Im Laufe der Jahre, als Jane und ich gemeinsam an unserem Weg der Selbstentwicklung gearbeitet haben, hatten wir eine großartige Zeit, alle möglichen Techniken auszuprobieren, um Antworten für uns selbst zu finden.

Wir haben schnelle Gedichte mit zufälligen Worten aus einem Buch geschrieben (sehr aufschlussreich), haben Collagen gemacht, zusammen meditiert und Listen der Dinge in unserem Leben gemacht, die wir feiern wollen. Im Moment spielen wir mit der fruchtbaren Übung "Living the Questions", anstatt zu versuchen, eine Antwort zu finden.

Wir haben eine ganze Reihe von Tools und Sprüchen entwickelt, die man verwenden kann, wenn es schwierig wird. Wir lieben es, Metaphern und Bilder zu verwenden und stellten uns eine Weile auf dem Fluss des Lebens in Booten vor - mein Korakal, Jane ist ein Kanu -, raste die Stromschnellen hinab, wurde besänftigt oder wirbelte hilflos in einem Strudel, immer mit einem offenen Ohr für das entfernte Gebrüll von Niagara um die nächste Ecke.

Wir mussten dafür unsere Samurai-Schwimmwesten anlegen!

Was bietet Samurai-Freundschaft?

Jane schrieb mir die andere Nacht nach einer großartigen Sitzung: "Vielen Dank für die Körper- und Seelennahrung letzte Nacht. Das Curry war wundervoll und noch mehr deine ständige Freundschaft und aufmerksame Unterstützung für meine Wrestlings! "

Ich fühle mich genauso, und tatsächlich wäre es schwer, die Wichtigkeit unserer Samurai-Freundschaft zu betonen. Wir haben ein hohes Maß an Vertrauen und viel Wissen aufgebaut, nicht nur über das Leben und die Herausforderungen des anderen, sondern auch über unsere Hoffnungen, Ängste und Träume.

Samurais gehen tief, und hier wird die Beziehung mehr als nur eine enge Freundschaft. Wir geben uns gegenseitig das Geschenk der Zeit und des Zuhörens, bauen auf das Gelernte auf, haben viel Gelächter und Spaß und geben und erhalten eine beständige Unterstützung.

Wir beide haben in den letzten Jahren einige sehr schwierige Zeiten durchlebt und unsere Samurai-Freundschaft hat uns beide immer wieder geholfen, kreative Lösungen zu finden, mutig genug zu handeln, sich von vorschnellen Entscheidungen abzuwenden, Abenteuer zu umarmen und unser Leben zu leben lebt in vollen Zügen.

Als wir in unsere 60er Jahre kommen, weiß ich, dass wir zusammen weiter wachsen werden.

Wenn du das liest, kommt dir jemand in den Sinn, wen du um deinen Samurai-Freund bitten könntest? Oder haben Sie in Ihrem Leben schon eine ähnliche Art von Freundschaft? Bitte teile deine Gedanken und Erfahrungen mit der Community.

Elizabeth Martyn ist eine Schriftstellerin und persönliche Coach. Sie lebt in Großbritannien und bloggt bei Beyond 60. Hier erforscht sie unerschrocken diese unerwartet außergewöhnliche Zeit des Lebens, eine der neuen Einsichten, neuen Möglichkeiten und aufregenden - und manchmal entnervenden - Freiheiten.

Schau das Video: Nino de Angelo - Jenseits von Eden 1983

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Familie, N├Ąchster Artikel

7 M├Âglichkeiten, Essen zu Hause Spa├č und Gut zu machen
Familie

7 M├Âglichkeiten, Essen zu Hause Spa├č und Gut zu machen

Essen zu Hause kann besser und lustiger sein als jeden Tag zu essen. In diesem Artikel teile ich sieben M├Âglichkeiten, um die Zubereitung zu Hause interessant zu machen. F├╝r viele Jahre war es meine Verantwortung, unsere Familie mit sieben, drei gesunden Mahlzeiten pro Tag zu ern├Ąhren. Ich beschloss, mich der Essenszubereitung als Hobby zu n├Ąhern, um mich zu besch├Ąftigen.
Weiterlesen
Die Quelle des Problems?
Familie

Die Quelle des Problems?

Gerade zwischen dir und mir habe ich mir heimlich Sorgen gemacht, dass mir mein Lebensgef├Ąhrte und ich nach meinem Ruhestand auf die Nerven gehen. Ich hatte nicht vor, letzte Woche mit jemandem dar├╝ber zu sprechen. Letzten Samstag, als ich einen Bissen zum Essen in einem ├Ârtlichen Caf├ę bestellt hatte, fragte ich zuf├Ąllig eine der Mitinhaberinnen, eine Frau in ihren fr├╝hen Siebzigern, wo ihr Ehemann war.
Weiterlesen
Dienstag, New York
Familie

Dienstag, New York

Dienstag, New York City Der Anruf kam am Dienstag gegen Mittag. Es war von meinem Sohn, der gesch├Ąftlich in Cincinnati war und aufgeh├Ârt hatte, seine Gro├čmutter zu sehen. "Mom", flehte mein Sohn, "du musst so schnell wie m├Âglich nach Ohio kommen. Nana geht es nicht gut. "Es war etwas, das ich in den letzten Wochen vermutet hatte, aber ich hatte es mit meinem Mann zu tun, der gerade eine gro├če R├╝ckenoperation in New York City hatte.
Weiterlesen