Lebensstil

5 Unerwartete Orte, um neue Menschen im Ruhestand zu treffen

Es gibt so viel freie Zeit im Ruhestand, dass es leicht ist, sich unsicher zu fühlen, wie man seinen Tag umstrukturiert, so dass Sie genauso produktiv bleiben können, wie Sie sich vor der Pensionierung gefühlt haben könnten.

Glücklicherweise gehört dir jetzt deine Zeit, und du hast reichlich Gelegenheit, das Beste aus deiner neu gefundenen Freiheit zu machen.

Heutzutage gibt es so viele Möglichkeiten für Rentner, aktiv zu bleiben, vor allem, weil sie genau das wollen! Diese hohe Nachfrage, um weiter zu arbeiten, hat den Weg für Rentner frei gemacht, mehr als je zuvor in neue Unternehmen einzusteigen, zu reisen oder neue Hobbys zu erlernen.

Während einige Leute vielleicht genau wissen, wie sie ihre Ruhestandsjahre verbringen wollen, wollen andere vielleicht nur in ihren Gemeinden sozial bleiben.

Wie finden Sie Interessengruppen oder treffen Sie neue Leute außerhalb der Jobstruktur? Glücklicherweise hat die Technologie die Suche nach Veranstaltungen in unseren lokalen Gemeinden wesentlich komfortabler gemacht. Hier sind nur ein paar Vorschläge, um Ihre Suche zu starten!

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit für ein lokales Unternehmen oder eine Non-Profit-Organisation ist eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und gleichzeitig der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Es ist kein Geheimnis, dass Freiwilligenarbeit uns ein gutes Gefühl gibt. Zweifellos gibt es etwas über das Zurückgeben, das das Herz wärmt und andere dazu inspiriert, Gutes zu tun.

Zum Glück müssen Sie in einigen Fällen nicht warten, bis Sie sich zurückziehen, um zu beginnen! Hektische Arbeitszeiten und familiäre Anforderungen machten die Freiwilligenarbeit lange Zeit nahezu unmöglich.

Die Anzahl der Vorteile, die die Freiwilligentätigkeit sowohl für den Einzelnen als auch für die Gemeinschaft mit sich bringt, hat viele Unternehmen dazu veranlasst, Freiwilligenarbeit innerhalb ihres Geschäftsmodells neu zu priorisieren.

Viele haben Programme gestartet, die es ihren Mitarbeitern ermöglichen, freiwillige Stunden als Arbeitsstunden zu verwenden, damit sie sicher Zeit haben, etwas zurückzugeben.

Also, egal, ob Sie im Ruhestand sind oder nicht, Freiwilligenarbeit kann ein guter Weg sein, um in die Gemeinschaft zu gehen und neue Leute zu treffen, während Sie anderen helfen!

Lokale Meet-up-Gruppen

Auschecken Ihrer lokalen Zeitung, Rundschreiben oder Website ist eine gute Möglichkeit, um über alle kommenden Veranstaltungen Ihrer lokalen Gemeinschaft zu erfahren. Typische Hotspots für Veranstaltungen sind regionale Kunstzentren oder Hauptstraßen, die örtliche Bibliothek oder Schulgelände und Seniorenzentren.

Auch wenn Sie nicht genau wissen, wonach Sie suchen, ist es eine gute Möglichkeit, neue Leute zu treffen, die Sie auf den richtigen Weg bringen können, um das perfekte Event für Sie zu finden.

Erstellen Sie Ihre eigene Gruppe

Wer sagt, dass Sie darauf warten sollten, dass jemand anderes eine Gruppe erstellt? Es gibt Leute in deiner Gemeinschaft, die nach der gleichen Aktivität wie du suchen! Nicht sicher, wo ich anfangen soll?

Facebook ist eine großartige Plattform für kostenlose Veranstaltungen. Eine andere Möglichkeit ist, zu Ihrem lokalen Café zu gehen, um zu fragen, ob Sie einen Flyer aufhängen können!

Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viele Informationen preisgeben. Ich schlage vor, ein E-Mail-Konto speziell für die Zwecke der Besprechungsgruppe zu erstellen und dieses als Ihre Kontaktinformationen zu verwenden, anstatt eine Telefonnummer oder persönliche E-Mail anzugeben.

Dadurch können Sie auch besser verfolgen, wie viele Personen daran interessiert sind, mehr über Ihre Veranstaltung zu erfahren.

Online-Gemeinschaften

Durch die expandierende Welt der Technologie haben sich viele von uns Online-Communities angeschlossen, um sich zu treffen und mit anderen in Kontakt zu treten. Nehmen Sie die Sechzig und ich Gemeinschaft als hervorragendes Beispiel!

Margaret Manning hat so einen einladenden und positiven Raum für Frauen auf der ganzen Welt geschaffen. Es ist ein Ort, an dem Frauen neue Leute treffen, Ratschläge und Tipps erhalten oder ihre eigene Geschichte oder Reise erzählen können.

Heutzutage gibt es Online-Communities für fast jedes Thema, das Sie sich vorstellen können. Eine einfache Google-Suche nach Ihrem Lieblingsbeschäftigung führt Sie sicher zu anderen, die an ähnlichen Dingen interessiert sind. Das macht es zu einem hervorragenden Werkzeug, um neue und gleichgesinnte Menschen zu finden und zu treffen.

Investieren Sie in Ihre Zukunft

Ein geselliger Kreis im Ruhestand zu haben macht Spaß, kann aber auch gut für die Gesundheit sein! Reuters berichtete, dass die Teilnahme an sozialen Gruppen mit Langlebigkeit verbunden ist und sogar dazu beitragen kann, die Wahrscheinlichkeit einer Depression im späteren Leben zu verringern.

Ein breites soziales Netzwerk könnte auch unser Risiko der Isolation verringern, wenn wir älter werden. Ein System von vertrauten Begleitern oder nahen Verwandten in der Nähe zu haben, bedeutet, dass es wahrscheinlicher ist, dass jemand immer reinkommt, um sicherzugehen, dass es uns gut geht!

Es ist wichtig, dass Sie die für Sie richtige Gruppe finden. Sich einer Gruppe aus Gründen der Sozialisierung anzuschließen, funktioniert nicht immer, du willst sicherstellen, dass das Team einen positiven Effekt auf dich hat und dich nicht stresst während du dort bist.

Wie möchten Sie Ihre Zeit im Ruhestand verbringen? Was ist deine beste Art neue Leute kennen zu lernen? An welchen sozialen Gruppen magst du am meisten teilnehmen? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen unten!

Molly LeGrand kümmert sich seit mehr als zehn Jahren um ältere Erwachsene, die mit Demenz leben. Sie ist eine Absolventin der Erickson School, UMBC, wo sie ihren M.A. in der Verwaltung von Alternsdiensten erhielt. Ihr Blog Upside to Aging widmet sich der alternden und positiveren Seite des Alterns.

Schau das Video: Das PASSIERT WENN FANS unerf├╝hrte ihre Idole treffen. .

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Lebensstil, N├Ąchster Artikel

Tennis-Star Mark Philippoussis begr├╝├čt kleine Tochter mit seiner Frau Silvana
Lebensstil

Tennis-Star Mark Philippoussis begr├╝├čt kleine Tochter mit seiner Frau Silvana

Mark Philippoussis begr├╝├čte ein kleines M├Ądchen mit seiner Frau Silvana. Quelle: Instagram / Mark Philippoussis. Tennis-Star Mark Philippoussis hat eine liebevolle Botschaft geteilt, um die Geburt seiner kleinen Tochter mit der Model-Frau Silvana anzuk├╝ndigen, die enth├╝llt, dass er "unglaublich gl├╝cklich, dankbar und gesegnet" ist. Der 41-j├Ąhrige Sportstar teilte ein s├╝├čes Foto von Silvana, wie sie ihr zweites Baby wiegt, w├Ąhrend ihr vierj├Ąhriger Sohn Nicholas sich neben sie kuschelte - was sich
Weiterlesen
6 Unerwartete M├Âglichkeiten Kuchen dekorieren kann Ihr Gl├╝ck nach 60 steigern
Lebensstil

6 Unerwartete M├Âglichkeiten Kuchen dekorieren kann Ihr Gl├╝ck nach 60 steigern

Ich denke, die meisten von uns k├Ânnen sagen, dass wir uns bem├╝hen, gl├╝cklich zu sein. Es ist erwiesen, dass Geld nicht prim├Ąr Einfluss darauf hat, wie gl├╝cklich wir sind. Was macht uns gl├╝cklich? Als Kuchendesignerin wei├č ich seit vielen Jahren, dass der Prozess des Gestaltens, Backens und Dekorierens von einzigartigen Kuchen mich sehr zufrieden und gl├╝cklich macht.
Weiterlesen
Wann begann die Idee des Ruhestandes?
Lebensstil

Wann begann die Idee des Ruhestandes?

Warum z├Âgern die Menschen, ihren Ruhestand zu planen? Die durchschnittliche Person verbringt mehr Zeit mit der Planung eines Auslandsurlaubs als mit der Pensionierung. Liegt es daran, dass das Wort "Ruhestand" Bilder des Alterns und Sterbens heraufbeschw├Ârt? Oder minimieren wir die Bedeutung der Planung, weil wir den Ruhestand als einen ewigen Urlaub betrachten?
Weiterlesen