Lebensstil

Was ist deine Vision im Ruhestand?

Ein einfacher Schritt zur Vermeidung von Enttäuschungen in Bezug auf Ihre Ruhestandserwartungen ist die Durchführung einer einfachen, aber effektiven Übung, die ich entwickelt habe. Alles, was Sie brauchen, ist ein Stift und Papier. Beantworten Sie die folgenden Fragen, und wenn Sie eine signifikante andere haben, lassen Sie sie auch ihre eigenen Antworten erstellen:

Was ist deine Vision im Ruhestand?

Es ist ein sehr wichtiger Schritt, Ihre Vision für den Ruhestand niederzuschreiben, da unsere Erwartungen uns Orientierung geben, aber auch zu Blockaden oder Enttäuschungen führen können. Denken Sie also darüber nach, Erwartungen zu haben, die Ihrer eigenen Realität entsprechen.

Was ist auf deiner "Bucket List"?

Eine Bucket-Liste bedeutet nicht unbedingt nur eine Liste von Orten, die Sie besuchen möchten. Es kann auch neue Herausforderungen beinhalten, wie beispielsweise die Gründung eines neuen Unternehmens oder die Suche nach neuen Leidenschaften in neuen Unternehmungen.

Was sind Ihre größten Sorgen für diese Zeit Ihres Lebens?

Normalerweise sind wir zu diesem Zeitpunkt in unserem Leben besorgt über Dinge wie Gesundheit, Geld, Familienangelegenheiten, Umsiedlungen oder alles, was Ihrer Meinung nach Ihre Fähigkeit beeinträchtigen könnte, das zu tun, was Ihnen wichtig ist. Sobald Sie diese Dinge identifiziert haben, arbeiten Sie daran, Lösungen zu finden, um diese zu überwinden.

Hast du über Umzug nachgedacht?

Altern am richtigen Ort umfasst alles, von einer sicheren Umgebung über die Nähe zu Familie und Freunden bis hin zu Zugang zu medizinischen Einrichtungen und zum Ausgleich Ihrer eigenen finanziellen Fähigkeiten.

Wie komfortabel verwalten Sie Ihre Finanzen?

Wenn dein Partner derjenige war, der deine Finanzen verwaltet, ist es Zeit, ins Spiel zu kommen, um vorbereitet zu sein, falls sie es nicht mehr können?

Haben Sie einen Plan für die ultimative Disposition Ihrer Vermögenswerte?

Die Nachlassplanung wird oft übersehen, wenn über Erwartungen nachgedacht wird. Einfache Dinge wie die Aktualisierung Ihrer POA- oder medizinischen Richtlinien und die Überprüfung Ihres Testaments oder Ihres widerrufbaren Vertrauens sind sehr wichtig, wenn wir altern, weil "das Leben passiert, während Sie andere Pläne machen".

Wenn Sie Kinder oder Enkelkinder haben, werden sie dann irgendeine der vorhergehenden Antworten beeinflussen? Wenn Sie Partner sind, sind Sie jeweils auf die Erwartungen, Ziele und Wünsche des anderen ausgerichtet?

Sobald Sie Ihre Fragen einzeln beantwortet haben, teilen Sie sie miteinander und vergleichen Sie sie. Hatten Sie beide die gleichen Erwartungen in Bezug auf den Ruhestand?

Identifizieren und diskutieren Sie, wo Sie gemeinsame Interessen haben und welche nicht abgestimmt sind. Indem Sie beide Ihre Gefühle ausdrücken, werden Sie in der Lage sein, gemeinsam Entscheidungen zu treffen, die beide Sichtweisen reflektieren.

Nicht vollständig ausgerichtet zu sein ist normal

Betrachten Sie es als eine Gelegenheit, mehr über einander zu lernen, mögliche Konflikte zu lösen, bevor sie entstehen, die Fähigkeit zu kompromittieren und Alternativen zu finden, die beide glücklich machen.

Denken Sie daran, dass Ihre Beziehung im Ruhestand nicht dieselbe sein wird, wie sie war, während einer oder beide von Ihnen arbeiteten. Wenn Sie diesen Wandel frühzeitig antizipieren, werden Konflikte in Zukunft vermieden.

Wenn Ihre Sichtweisen unterschiedlich sind und Sie nicht zu einem gegenseitigen Verständnis kommen können, kann die Zusammenarbeit mit einem Psychologen die Objektivität liefern, die Sie brauchen, um Entscheidungen zu treffen, die Ihrem Leben als Paar nutzen.

Haben Sie und Ihr Partner die gleichen Erwartungen in Bezug auf den Ruhestand? Haben Sie irgendwelche Unterschiede oder mögliche Konflikte, die Sie diskutieren müssen? Bitte teilen Sie Ihre Bedenken oder Tipps in den Kommentaren unten.

Stan Corey ist ein CFP, ChFC und CPWA, die seit mehr als 36 Jahren finanzielle Lebensführung bieten. Stan hat einen Roman, The Divorce Dance, veröffentlicht, in dem es um ein geschiedenes Paar geht, bei dem die Ehefrau Natalie den Leser durch den Scheidungsprozess führt und wie man sich respektvoll scheiden lässt. Bitte besuchen Sie seine Website.

Schau das Video: Fehl dir Geld fĂŒr deine Vision?

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Lebensstil, NĂ€chster Artikel

Was ist Freundschaft? Denken wir darĂŒber nach? Falsch?
Lebensstil

Was ist Freundschaft? Denken wir darĂŒber nach? Falsch?

Was ist Freundschaft? Es ist eine schwierigere Frage als Sie denken. Wenn Sie an den Satz "Freunde machen" denken, welche Bilder kommen Ihnen in den Sinn? Ich vermute, dass die meisten von uns darĂŒber nachdenken, jemanden auf einer Party zu treffen oder nach der Arbeit mit einem Kollegen auf ein Bier auszugehen. Mit anderen Worten, die Idee, "Freunde zu finden", scheint sich kurzfristig zu konzentrieren.
Weiterlesen
Freundschaften als Erwachsener schließen: Der Wert von generationsĂŒbergreifenden Beziehungen
Lebensstil

Freundschaften als Erwachsener schließen: Der Wert von generationsĂŒbergreifenden Beziehungen

Gestern habe ich meinen 79-jĂ€hrigen Freund zum Friseur gebracht. Wir gehen ein paar Mal pro Woche aus, mit gelegentlichen Stopps im Laden, um ihren KĂŒhlschrank auf Lager zu halten, oder in der Drogerie, um ein Rezept zu holen. Dann besuchen wir fĂŒr eine Weile, wenn wir zurĂŒckkommen und Familiennachrichten nachholen. Manchmal bringe ich sie dazu, mir etwas ĂŒber ihre Familiengeschichte zu erzĂ€hlen, und ich tippe, wĂ€hrend sie redet, damit sie ein Buch ĂŒber ihr Leben hat, das sie ihren Enkeln weiter
Weiterlesen
Vier Android-Handy-Apps, die dir das Leben leichter machen
Lebensstil

Vier Android-Handy-Apps, die dir das Leben leichter machen

Neue Handys sind mit vielen Apps ausgestattet, die das Finden von denen, die Sie wollen, schwierig machen. Es sollte wirklich nicht so schwer sein, einen Anruf auf Ihrem Handy zu tĂ€tigen, oder? Aber mit all den Whiz-Bang-Gadgets und Apps auf Smartphones in diesen Tagen, nicht zu vergessen fĂŒr Menschen mit SehschwĂ€che und eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t, ist es nicht immer einfach, Ihr GerĂ€t zu tun, was Sie wollen.
Weiterlesen