Make-up und Mode

Seien Sie Berry Bold in diesem Herbst mit diesen Make-up-Tipps für ältere Frauen

Der Herbst bringt wechselnde Farben auf den Bäumen, wechselnde Temperaturen und sogar Make-up-Trends!

Mit den neuesten Make-up-Trends Schritt halten kann manchmal überwältigend sein! Als Frauen wollen wir unser Make-up frisch und relevant aussehen lassen. Und als Frauen über 60 wollen wir, dass unser Make-up mit unserem Alter arbeitet, nicht dagegen.

Mit Hilfe der professionellen Maskenbildnerin Ariane Poole werden wir einige der neuesten Make-up-Trends erkunden, die diesen Herbst auftauchen und wie Sie sie leicht in Ihre Make-up-Routine integrieren können. Lass uns gucken!

Lippenstift-Trends im Herbst 2016

Laut Ariane sehen wir in diesem Herbst eine Vielzahl von beerfarbenen Lippenstiftfarben. Schattierungen wie Kirsche, Himbeere, Brombeere oder schwarze Johannisbeere gehören zu den beliebtesten.

Wenn Sie im Allgemeinen nicht so kräftige Farben auf Ihren Lippen tragen, mag dieser Trend auf den ersten Blick etwas unheimlich wirken. Schließe diese lustigen Herbstfarben aber noch nicht aus!

Ariane ermutigt uns, ein wenig mit den Beerenfarben zu experimentieren. Denken Sie daran - die Farbe eines Lippenstifts in der Tube zu sehen, kann sehr unterschiedlich sein, als wenn Sie es auf Ihren eigenen Lippen sehen.

Einige Lippenstifte können in der Tube ziemlich heftig erscheinen, aber wenn sie angewendet werden, gehen sie tatsächlich schier durch und bieten nur einen Hauch von Farbe.

Denken Sie daran, dass einige dieser Lippenstift-Töne für Frauen mit dünneren Lippen ein wenig reichhaltig sein können. Wenn das wie Sie klingt, können Sie stattdessen einen etwas helleren oder lebhafteren Farbton ausprobieren. Hellere Schattierungen, die ein wenig weniger dicht sind, helfen, Ihre Lippen zu verbessern, während Sie immer noch mit dem Trend bleiben.

Wenn Sie eine Farbe auftragen, die sich einfach zu fett anfühlt, können Sie Ihre Lippen schnell mit einer Serviette abtupfen. Dies gibt Ihnen einen weicheren und mehr Lippenflecken-ähnlichen Effekt.

Die wichtigste Sache zu erinnern, wenn es um Herbst 2016 Lippenstift-Trends geht, ist zu experimentieren! Probieren Sie verschiedene Lippenstiftfarben aus, bevor Sie etwas ausschließen. Sie könnten nur überrascht sein!

Lidschatten-Trends im Herbst 2016

Im Einklang mit dem Thema der kräftigen Farben sind die Lidschatten-Trends in diesem Herbst in Grün- und Blautönen gehalten.

Grüntöne wie Smaragdgrün, Waldgrün oder Efeugrün sind derzeit sehr beliebt. Jede dieser verschiedenen Grüntöne wird bei Frauen mit blauen, braunen oder haselnussbraunen Augen toll aussehen.

Navy ist die andere Farbe, die wir in diesem Herbst sehen. Ariane stellt fest, dass bei der Wahl eines Marine-Lidschattens darauf geachtet wird, dass Sie eine wirklich dunkle Marine, nicht ein kräftiges Blau wählen, um mit dem Trend zu bleiben.

Mit solch kräftigen Farben erinnert uns Ariane daran, dass wir nicht den vollen Farblidschatten über unser gesamtes Augenlid auftragen müssen. Grün- und Marinetöne können eher eine Akzentfarbe als ein voller Lidschatten sein.

Mit solch kräftigen Tönen kann selbst ein Hauch von Farbe dem Auge Tiefe und Definition verleihen.

Wenn grüne oder marineblaue Schatten etwas außerhalb Ihrer Komfortzone liegen, können Sie versuchen, mit einem Eyeliner-Stift in einem ähnlichen Farbton zu experimentieren. Oder verwenden Sie den Schatten mit einem dünnen Pinsel und wenden Sie ihn als Eyeliner an, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen.

Seien Sie mutig in diesem Herbst mit diesen Make-up-Tipps für ältere Frauen

Um diese mutigen Lippenstift- und Lidschatten-Trends zu betonen, schlägt Ariane vor, den Wangen einen Hauch von Farbe zu verleihen.

Dusty Rose ist ein sehr beliebter Farbton, der dem Herbsttrend folgt und Ihre Farbpalette nicht überfordert. Es ist auch ein ziemlich neutraler Farbton, der für fast alle Hauttöne geeignet ist.

Ariane erklärt, dass die Anwendung von kräftigen Farben auf ein Gesichtsmerkmal helfen kann, andere Merkmale zu beleuchten und zu verbessern. Das Hinzufügen von satten Farben zu Ihrer Make-up-Anwendung hat die Kraft, Ihr gesamtes Gesicht auszugleichen und zu korrigieren!

Es ist die Saison, um Ihr Make-up zu ändern

Herbst und Winter sind Jahreszeiten voller Wandel - wechselndes Wetter, Wechsel der Uhren, sogar Wechsel in ein neues Jahr! Das ist die perfekte Jahreszeit, um deine Make-up-Routine zu verändern und einige lustige Herbsttrends auszuprobieren.

Diese dramatischen Herbst Make-up-Trends funktionieren wunderbar mit solch einer inhärent festlichen Jahreszeit. Schattierungen von Beere und Marine werden durch funkelnde Lichter und glitzernden Schneefall perfekt ergänzt.

Umfassen Sie die Jahreszeit der Veränderung, indem Sie auf einige dieser mutigen Fallmakeuptrends versuchen!

Dunkle Farben scheinen in dieser Saison im Trend zu sein. Welche Farben möchten Sie anprobieren? Mit welchen Farbtönen würdest du niemals experimentieren können? Welchen von Arianes Make-up-Tipps für ältere Frauen fanden Sie am nützlichsten? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an!

Margot Carmichael hat eine Leidenschaft für Worte. Als Autorin mehrerer Artikel, Blog-Posts und E-Books schreibt Margot seit Jahren und hilft ihren großen und kleinen Kunden, fesselnde Geschichten zu erzählen. Wenn sie nicht schreibt, kann sie kochen, mit ihrer englischen Bulldogge wandern oder an DIY-Projekten arbeiten. Lesen Sie mehr über sie und probieren Sie ihre Arbeit auf ihrer Website aus.

Beliebte Beiträge

Kategorie Make-up und Mode, Nächster Artikel

Hautpflege-Tipps für alternde Haut aus der 60 und Me-Community
Make-up und Mode

Hautpflege-Tipps für alternde Haut aus der 60 und Me-Community

Wenn es darum geht, sich um Ihre alternde Haut zu kümmern, ist es schwierig zu wissen, wo Sie sich beraten lassen können. Sicher, es gibt viele Unternehmen, die mehr als glücklich wären, Ihnen ihre neueste teure Creme zu verkaufen, aber woher wissen Sie, welche tatsächlich funktionieren? Es gibt ein paar Experten, wie die erstaunliche Ariane Poole, die eine ausgewogene Beratung zur Hautpflege für alternde Haut bietet.
Weiterlesen
Erfinde deinen Modestil nach 60 mit einem Garderoben-Makeover neu
Make-up und Mode

Erfinde deinen Modestil nach 60 mit einem Garderoben-Makeover neu

Die Wichtigkeit einer Garderobe ist ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt. Tatsächlich habe ich diesem Thema in meinem Buch Hot Stuff ein ganzes Kapitel hinzugefügt. Ich habe auch erfolgreich viele Workouts für Frauen durchgeführt, die sich entschieden haben, es nicht alleine zu machen. Für viele von uns ist die Idee, Kleider in unserem Kleiderschrank zu entsorgen, ein Gräuel.
Weiterlesen
8 Haarfarbe für ältere Frauen Fehler ... und wie man sie repariert!
Make-up und Mode

8 Haarfarbe für ältere Frauen Fehler ... und wie man sie repariert!

Sie wissen es, wenn es passiert, weil Sie anfangen, ausgewaschen und müde auszusehen - Ihre Haarfarbe funktioniert nicht. Zu sagen, dass es nicht schmeichelhaft ist, ist wahrscheinlich eine Untertreibung. Sind die Dinge, die du tust, um die grauen Haare zu verstecken, die dich altern lassen? So sollte es nicht sein. Ist die Farbe, die Sie verwenden, so konzipiert, dass Sie jünger oder älter aussehen?
Weiterlesen
Warum handgefertigte Kleidung für Frauen über 50 macht den Unterschied
Make-up und Mode

Warum handgefertigte Kleidung für Frauen über 50 macht den Unterschied

Wie würdest du dich selbst beschreiben? Eine Kopie Katze? Ein Schaf, das sich in die Herde einfügt, undeutlich und langweilig? Dachte nicht. Du bist eine erstaunliche, schöne, kluge Frau, die über alles andere einzigartig ist. Du lässt deine Persönlichkeit in allem, was du sagst und tust, erstrahlen. Du hast keine Angst, du selbst zu sein. Sie sind eine reife, stolze, erfahrene Frau - mit all dem Respekt, den Sie erwarten.
Weiterlesen