Gesundheit und Fitness

Kochen Reis auf diese Weise könnte die Kalorien um die Hälfte reduzieren, sagen Wissenschaftler

Hast du jemals mit jemandem Witze gemacht, "mach dir keine Sorgen, ich habe alle Kalorien ausgeschöpft", wenn sie zögern, ein Stück Schokoladenkuchen zu essen? Nun, Wissenschaftler können vielleicht (noch) keinen kalorienfreien Schokoladenkuchen herstellen, aber sie haben herausgefunden, wie man die Kalorien in einer Portion Reis um die Hälfte reduzieren kann. Es ist ein Anfang!

Laut einem Bericht von Sudhair James, einem Chemiestudenten am College of Chemical Sciences in Sri Lanka, kann Reis, der auf eine bestimmte Art und Weise Reis kocht, die vom Körper aufgenommenen Kalorien um 50-60% reduzieren. So funktioniert der Prozess.

  • Nimm einen Topf mit kochendem Wasser
  • Fügen Sie vor dem Hinzufügen des Reises Kokosöl hinzu (etwa einen Teelöffel für eine halbe Tasse Reis)
  • Den Reis wie üblich kochen
  • Den Reis 12 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen
  • Wärmen Sie den Reis in der Mikrowelle auf
  • Eureka! Lecker Reis mit der Hälfte der Kalorien!

Klingt sehr einfach, aber der Prozess beinhaltet einige erstaunliche Lebensmittelchemie. Offenbar wandelt das Verfahren die Stärke im Reis in eine Version um, die im Magen nicht einfach in Glukose umgewandelt wird. Infolgedessen absorbiert Ihr Körper nicht so viele Kalorien.

Jetzt, bevor Sie zu aufgeregt werden, ist die Abnahme der Kalorien um 50-60% zu diesem Zeitpunkt nur hypothetisch. Die an dieser Studie beteiligten Forscher hoffen, dieses Niveau in Zukunft zu erreichen. Darüber hinaus verwenden sie Suduru Samba, eine Reisart, die sich gut für die Transformation eignet. Trotzdem ist es eine interessante Idee.

Ich persönlich bin sehr gespannt, wie der Prozess funktioniert. Wenn Sie es versuchen, posten Sie bitte Ihre Erfahrung in den Kommentaren unten.

Was denkst du über diesen Prozess? Denkst du, dass du es versuchen wirst? Welches andere Essen wünschen Sie, dass jemand die Kalorien von (ich wähle für Schokoladenkuchen) entfernen würde? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Zucker: Die bittere Wahrheit

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

Angst vor dem Scheitern
Gesundheit und Fitness

Angst vor dem Scheitern

Vor 8 Wochen saß ich vor meinem ersten sanften Yoga-Kurs in Yoga Barn, meine Gefühle waren so turbulent wie die Dschungelluft um mich herum. Die winzigen Stimmen von tausend Insekten trafen mich, als ich in der feuchten Luft wartete. In mehr als einer Hinsicht fühlte ich mich wie ein Fremder. Ich war neu in diesem Inselparadies. Ich war noch nicht dazu gekommen, die Natur um mich herum zu verstehen und zu lieben.
Weiterlesen
Wissenschaftler rücken Falten und Haarausfall ein Stück näher
Gesundheit und Fitness

Wissenschaftler rücken Falten und Haarausfall ein Stück näher

Die Wissenschaftler könnten der Glatzenbildung und den Falten einen Schritt näher kommen. Für viele Menschen ist einer der gruseligsten Teile des Alterns die Aussicht auf Haarausfall und faltige Haut. Während viele mit ihrem eigenen Körper zufrieden sind und akzeptieren, dass dies ein normaler Teil des Alterungsprozesses ist, sind andere nicht gerade begeistert von der Idee, sich von ihrem früheren jugendlichen Selbst zu verabschieden.
Weiterlesen
Werde ich mein Fahren einschränken müssen?
Gesundheit und Fitness

Werde ich mein Fahren einschränken müssen?

Es gibt eine Zeit im Leben für fast alles und natürlich eine Zeit, in der wir einige Freuden unseres Lebens beiseite legen. Aber wenn? Und wählen wir selbst aus, indem wir schrittweise zurückschneiden? Jetzt, im Alter von 70 Jahren, gibt es Überlegungen, mit denen ich mich im Alter von 60 Jahren nicht beschäftigt habe. Ich erwarte, dass das auch für dich gilt.
Weiterlesen
Typ-2-Diabetes Behandlung wurde gerade billiger
Gesundheit und Fitness

Typ-2-Diabetes Behandlung wurde gerade billiger

Behandlung für Menschen mit Typ-2-Diabetes ist jetzt billiger und weniger aufdringlich mit einer einmal wöchentlichen Injektion jetzt auf dem Pharmaceutical Benefits Scheme (PBS). Die Bundesregierung wird ab dem 1. September die Droge Exanatid auf der PBS auflisten, wovon 20.000 Menschen profitieren. Sie werden $ 1600 pro Jahr sparen und müssen sich nur einmal pro Woche anstatt zweimal am Tag spritzen.
Weiterlesen