Familie

Über entfremdete erwachsene Kinder und einige heilende Ratschläge sprechen

Letzten Monat habe ich einen Artikel über den Umgang mit entfremdeten erwachsenen Kindern geschrieben. Es war im unruhigen Kiel des Muttertags. Viele von uns fühlten den erhöhten Verlust.

Ich war überrascht von der Antwort, die der Artikel hervorgerufen hat. Ich weiß, dass es viele verletzte Mütter gibt, aber ich habe nicht bemerkt, dass die Zahl so groß ist.

Eine Mutter erzählte: "Es ist schrecklich und ich bin so dankbar, dass ich zumindest mit Leuten darüber reden kann, die es verstehen. Ich fühlte mich so allein. "

Es gibt, wie AF sagte, "keine größeren Schmerzen". Wie versuchen wir als überlebende Mütter, ein Leben mit Freude und Sinn zu leben?

Ich komme mit einem Defizit zu diesem Thema. Meine Eltern sind gestorben, als ich ein Teenager war. Als mutterloser / vaterloser 19-Jähriger hatte ich keine Möglichkeit, Entfremdung von Erwachsenen zu erleben. Tatsächlich sehnte ich mich oft danach, Eltern zu haben, gegen die ich rebellieren konnte!

Familienleben ist ein Tiegel

Ich habe einmal gehört, dass jemand das Familienleben als Schmelztiegel bezeichnet. Wenn das Feuer des Lebens aufgedreht wird, werden unsere Unzulänglichkeiten aufgeheizt!

Es bringt auch das Beste in uns hervor. Wir haben Liebe, Freundlichkeit und Freundlichkeit bei der Erziehung unserer Kinder genossen. Es ist der Kontrast zwischen den magischen Jahren und diesen tragischen Jahren, der die Entfremdung zu einem Schock macht.

Herausfordern der Erzählung über entfremdete erwachsene Kinder

Einige Leser forderten die Erzählung heraus, dass wir anständige Mütter waren.

SBW kommentierte: "Nicht jeder hat Harriet Nelson für eine Mutter."

In meinem Leben als praktizierender Anwalt habe ich nie aufgehört zu zittern, was die Leute können. Menschen sind zu unaussprechlichem Verhalten fähig.

Eine Mutter antwortete: "Einverstanden! Ich blieb nach Jahren der schlechten Behandlung von meiner Familie weg ... Ich hatte genug. Manchmal musst du die Bande um deiner selbst Willen und Vernunft abreißen. "

Die meisten von uns sind traurig, von Frauen zu hören, die nie eine besondere Beziehung zu ihren Eltern hatten. Wir haben unser Bestes gegeben. In der Tat haben viele von uns Jahre damit zugebracht, unsere eigene Erziehung zu entwirren, damit wir mit unseren Kindern besser arbeiten können. (Hebt meine Hand, um das zuzugeben!)

Ich hoffe, dass jede verletzte Person Frieden findet. Wenn Sie von Ihren Eltern missbraucht wurden, haben Sie einen unvorstellbaren Schaden erlitten. Holen Sie sich Rat, damit Sie Ihren Schmerz überwinden und ein wundervolles Leben führen können!

Wir waren die liebenden, Keks-backenden Mütter, deren Leben durch die Entscheidung ihres Kindes, sie abzulehnen, bis ins Mark erschüttert wurde. Wir müssen unseren Schmerz lüften, genau wie du. Finden Sie den geeigneten Ort, um Hilfe und Unterstützung zu erhalten.

Wie lässt du los?

Es ist nicht leicht, es loszulassen, aber Heilung und Bewegung sollten unser Fokus sein. Während die Entfremdung außerhalb unserer Kontrolle liegt, scheint die Lösung darin zu liegen, unsere eigene Kontrolle auszuüben, den Schmerz loszulassen und weiterzugehen.

Eine Mutter erzählte: "Nimm den Ärger und lege ihn in positive Energie, um dich zu verbessern ... Mit der Zeit wurde es einfacher. Ich bin immer noch traurig, aber ich weigere mich, Wut zu horten, da es mich nur mehr schmerzt. Ich erkenne meine Traurigkeit an, bewege mich aber um und darüber, um mich selbst vorwärts zu bewegen. "

Die Zeit ist ein Heiler. Wir müssen den Schmerz verarbeiten, aber dann könnte es Weisheit sein, den Schmerz hinter uns zu lassen.

Während unsere Kinder die Entscheidung getroffen haben, in einer Beziehung mit ihnen zu sein, haben wir immer noch andere Möglichkeiten. Die beste Wahl, die wir treffen können, ist, weiterzugehen und ein reiches, erfülltes Leben mit neuen Interessen und Interessen zu führen. Den Rest unserer Tage in Trauer zu verbringen, dient niemandem.

Was ist mit den Enkelkindern?

Für einige von uns ist unsere Verletzung multipliziert, wenn wir von einem Enkelkind abgeschnitten sind. Wenn unsere entfremdeten Kinder Enkelkinder vor uns behalten, ist der Schmerz intensiver.

Eine Mutter erzählte: "Ich lebte 15 Minuten von meinem Sohn und meinen beiden Enkelkindern. Habe sie seit mehreren Jahren nicht gesehen. Die Familie der Schwiegerfamilie sieht sie jeden Tag. Ich durfte nicht einmal babysitten. Der Schmerz hört nie auf.

Mein eigener Enkel lebt 10 Stunden mit seinem Vater. Es hat Jahre des Gerichtsstreits und der Tausenden von Dollars gedauert, damit wir ihn ein paar Mal pro Jahr sehen durften.

Also, ich sehe ihn, wenn ich kann. Ich verpasse nie einen Geburtstag oder Urlaub mit ihm, auch wenn ich nicht allzu oft mit ihm zusammen sein kann. Ich tröste mich zu wissen, dass er, wenn er erwachsen ist, seine eigenen Entscheidungen treffen muss.

Als die Eltern von entfremdeten erwachsenen Kindern, was sollen wir tun?

Was braucht es dafür, damit umzugehen? Wir werden alle unseren Weg in unseren eigenen Frieden finden.

Der persönliche Frieden mit unserer Situation ist etwas, was wir alle tun müssen. Verbringe deine verbleibende Zeit nicht in Bitterkeit und Traurigkeit auf Erden.

Traurigkeit zuzulassen, um uns zu kontrollieren, beleidigt das Geschenk des verbleibenden Lebens, das wir haben.

Was müssen Sie jetzt für Ihre körperliche und seelische Gesundheit tun? Die Therapie hat mir enorm geholfen, Grenzen zu definieren und klarzustellen, wofür ich verantwortlich war und was nicht.

Wir können uns besonders um unsere körperliche Gesundheit kümmern, damit unsere Jahre nach dem Muttersein lebendig werden. Es gibt mehr Leben zum Leben und wir können uns selbst segnen, indem wir gesund genug sind, um es zu genießen.

Was ist mit dem erwachsenen Kind?

Unsere erwachsenen Kinder haben ihre eigene Geschichte zu leben. Das Buch ihres Lebens (und unseres) wird noch geschrieben. Wir kennen das Ende von keinem.

Also tun wir, was wir können, um eine Verbindung herzustellen. Ich sagte meiner Tochter, dass ich immer ihre Mutter sein würde und ich würde gelegentlich über ihr Leben fliegen, um ihr zu sagen, dass ich sie immer noch liebte. Manchmal schlägt sie die Fliege weg. Manchmal begrüßt sie es.

NH schrieb: "Gib niemals auf, zeig deine Liebe, egal was!"
Das bedeutet für mich, dass ich nie die Gelegenheit verpassen werde, Worte des Segens zu sprechen. Ich nehme Geburtstage und Feiertage an und sende ihr gute Wünsche, obwohl sie nie zurückgegeben oder anerkannt werden.

Wenn Sie ein entfremdetes Kind haben, ist es ein guter Anfang, der privaten Facebook-Gruppe Eltern von entfremdeten erwachsenen Kindern beizutreten.

Wie kommst du mit deiner Situation zurecht, Mutter eines entfremdeten erwachsenen Kindes zu sein? Wie planen Sie, Ihre Zukunft angesichts Ihrer Lebensumstände so gut wie möglich zu gestalten? Welchen Rat würden Sie den Eltern entfremder erwachsener Kinder geben? Bitte schließen Sie sich dem unten stehenden Gespräch an!

Christine Field ist Autorin, Anwältin, Referentin, Zuhörerin und Lebensberaterin. Sie hat vier erwachsene Kinder, meist adoptiert, meist zu Hause unterrichtet. Sie bietet MomSolved © Ressourcen und Zusicherungen für Mütter mit gemeinsamen und ungewöhnlichen Familienleben Herausforderungen. Christine hilft den Müttern ihr Mojo für ihr Leben nach der Erziehung wieder zu entdecken. Besuchen Sie ihre Website und Facebook-Seite.

Schau das Video: Eltern Entfremdung Syndrom - Eltern Kind Entfremdung - maternaler Mißbrauch - vaterlos

Beliebte Beiträge

Kategorie Familie, Nächster Artikel

Ist die Trennung von einer Mauer?
Familie

Ist die Trennung von einer Mauer?

Einige von uns Müttern haben ein Problem mit unserer Bindung an unsere Kinder, bis zu dem Punkt, wo die Bindung ungesund werden kann. Können wir unsere Kinder lieben, aber ihre Wahl oder ihr Verhalten machen uns nicht verrückt? Ist eine Ablösung eigentlich eine gute Idee? Ist die Trennung von einer Mauer? Die Vorstellung, sich von einer Person zu lösen, kann erschreckend wirken.
Weiterlesen
Wie entfremdete Mütter Akzeptanz und Heilung finden können
Familie

Wie entfremdete Mütter Akzeptanz und Heilung finden können

Martin Luther sagte: "Du kannst Vögel nicht davon abhalten, über deinen Kopf zu fliegen, aber du kannst sie davon abhalten, ein Nest in deinen Haaren zu bauen." Es ist ein Gedanke, der viel mit den Anonymen Alkoholikern und Buddha gemeinsam hat. Sie alle glauben, dass es eine heilende Kraft in der Akzeptanz gibt und dass sie sich weigert, in das Drama anderer Menschen hineingezogen zu werden.
Weiterlesen
Elterntiere die Enkelkinder nicht
Familie

Elterntiere die Enkelkinder nicht

Mussten Sie jemals Ihren erwachsenen Kindern eine vorübergehende Unterkunft anbieten? Das Leben in einem vollen Haus kann eine wundervolle Erfahrung und auch eine sehr herausfordernde Zeit sein. Ich beschreibe eine Situation, in der Ihr erwachsenes Kind und seine Familie unter demselben Dach leben und andere - als einzigartige - Erziehungsideen gelesen haben, die Ihnen fremd erscheinen mögen!
Weiterlesen