Datierung

Wenn es um Online-Partnersuche geht, halten Frauen alle Karten?

Haben Sie entschieden, dass es an der Zeit ist, sich wieder zu verabreden? Wenn Sie haben und nicht sicher sind, wie Sie vorgehen sollten, sollten Sie am besten mit einem Experten sprechen. Lisa Copeland, eine professionelle Dating-Trainerin, spricht über das Wichtigste, das jede Frau haben sollte, bevor sie nach einem Mann sucht. Geniessen Sie die Vorstellung!

Margaret Manning:

Eines der Dinge, die uns in den Sinn kommen könnten, wenn wir ein bisschen älter werden, betrifft das Dating. Wie kommen wir wieder in die Dating-Szene? Vielleicht haben wir eine Scheidung durchgemacht, oder wir haben uns allein und einsam wiedergefunden. Mein heutiger Gast ist jemand, der uns helfen wird, dieses Geheimnis zu entwirren.

Lisa Copeland ist eine erfahrene Dating-Trainerin, die sich speziell mit Frauen über 50 beschäftigt. Sie ist entschlossen, Frauen zu helfen, einen guten Mann zu finden und zu halten. Lisa, willkommen in der Show.

Lisa Copeland:

Hallo, Margaret. Danke, dass du mich heute hast.

Margaret:

Du siehst großartig aus und ich bin wirklich froh, dass du in der Show bist. Du und ich haben oft Gespräche über das Thema, wie man in den Sechzigern in das Dating-Spiel zurückkommt. Die Sechzig-und-Ich-Gemeinde ist normalerweise in der Mitte geteilt: Eine Hälfte des Volkes antwortet: "Ja, ich möchte es tun", während die andere Hälfte sagt: "Nein, nie wieder."

Die Frage, die ich heute für Sie habe, taucht häufig auf und betrifft eine bestimmte Einstellung. Die Leute sagen oft: "Ich fühle mich unsicher. Ich bin nicht zuversichtlich, wieder in die Dating-Szene zu kommen. Ich habe nicht das Gefühl, etwas zu bieten zu haben. "Wie würden Sie einer Frau dabei helfen, mit dieser Einstellung umzugehen?

Lisa:

Das ist eine großartige Frage, Margaret. Wenn ich privat mit Frauen arbeite, ist ihr Vertrauen das erste, worauf wir uns konzentrieren. Der Grund dafür ist, dass die meisten Leute denken: "Oh, ich werde ein Profil öffnen. Ich werde es online stellen, und Männer werden kommen. "

Das Problem ist, wir sitzen in einer Schwingung von uns selbst, und die Menschen spüren diese Schwingung, egal ob wir vor ihnen sitzen oder unser Profil lesen. Dies geschieht, weil wir sogar in unserem Profil von einem Ort der Ermächtigung sprechen, von einem guten Gefühl für uns selbst oder von einem Ort der Unsicherheit.

Als ich anfing, in meinen Vierzigern auszugehen, war ich 20 Jahre jünger. Ich dachte: "Wird er mich mögen?" Es war mir egal, ob ich ihn mochte. Ich gab einfach meine ganze Kraft einem Mann. Ein Teil des Problems, das Frauen mit Datierung haben, liegt darin, dass sie ihre eigene Kraft aufgeben, um sich selbst gut zu fühlen.

Bei der Arbeit mit Kunden ist das erste, worauf wir uns konzentrieren. Am Ende dieser ersten Sitzung sagen sie fast immer zu mir: "Oh mein Gott, ich liebe diese Person." Wir sind zu sehr damit beschäftigt uns auseinander zu halten und all unsere Fehler zu finden. Wir neigen dazu, zu vergessen, dass wenn Männer uns anschauen, sie uns entweder mögen, wie wir sind, oder sie es nicht tun. Es ist das gleiche umgekehrt.

Margaret:

In vielerlei Hinsicht haben Frauen viel zu tun, wenn sie wieder auf den Dating-Markt gehen. Sie haben sicherlich die Weisheit der Jahre. Die Dinge waren anders, als du in deinen 40ern und frühen 50ern warst, aber jetzt bringst du viel auf den Tisch. Wie hilft das ihrem Selbstvertrauen?

Lisa:

Das Wichtigste ist, dass wir es vergessen. Wenn ich mich mit einem Klienten hinsetze, machen wir eine Liste von 15 physischen und 15 persönlichen Dingen, die sie an sich mögen; wozu sie gut sind. Am Ende, wenn ich es ihnen vorlese, sind sie wie "Oh mein Gott, du sprichst von mir". Deshalb sagen sie: "Diese Person hört sich toll an."

Es kommt wirklich darauf an, sich zu erinnern, wer du bist. Mit der täglichen Arbeit des Lebens vergessen wir unsere Identität, unsere eigene Lebendigkeit und wie erstaunlich wir sind. Das hat viel damit zu tun, dass die Medien so auf jüngere Menschen fokussiert sind, und so halten wir uns an die Standards unseres jüngeren Selbst.

In Wahrheit wird derjenige, den du verabredest, nicht wissen, wie du aussiehst, als du jünger warst. Sie wissen nur, wie du heute aussiehst; die wunderbare Person, die du jetzt bist. Es ist nur eine Frage der Erinnerung für sich selbst und wieder in Kontakt mit Ihrer Identität.

Margaret:

Deshalb ist es sehr wertvoll, einen Trainer wie Sie oder einen Partner zu haben. Sie können positive Dinge über dich sagen und die schönen Teile von dir verifizieren, die du nicht zugibst oder die du nicht für wichtig hältst.

Ich habe kürzlich einen Artikel gelesen, dass in deinen 50ern und 60ern die Beziehung, die du mit dir hast, alle anderen Beziehungen in deinem Leben einfärbt. Ich denke, das ist wirklich wahr. Wenn du dich selbst lieben kannst, kannst du andere lieben.

Lisa:

Stimmt.

Margaret:

Ich frage mich manchmal - wenn unsere Angst, in unseren Sechzigern auszugehen, davon herrührt, dass wir nicht wissen, ob wir jemanden wieder lieben können, dann muss es von uns dampfen, dass wir uns nicht lieben. Wir haben nicht diesen liebevollen Sinn dafür, wer wir sind. Würdest du damit einverstanden sein?

Lisa:

Ja, und ich denke immer, dass wir jemanden genau dort einbeziehen, wo wir gerade sind. In Beziehungen ist der Prozess der Verliebtheit ein hormonaler Deal. Es ist keine Realität, aber es ist der erste Schritt, sich miteinander zu verbinden. Dann muss man hineinfallen, und was normalerweise passiert, ist, dass wir Menschen anziehen, um viele unserer Wunden zu heilen.

Wenn ich mit Klienten arbeite, schauen wir uns immer die Muster von Männern an, zu denen sie sich hingezogen fühlen. In den meisten Fällen handelt es sich um einen Herkunftsort, der noch heilungsbedürftig ist. Sie wollen einen Partner, mit dem Sie zusammen wachsen können, aber Sie können nur von dem Punkt aus wachsen, an dem Sie alle gerade sind.

Wenn du dich nicht großartig fühlst, ist es nichts, wenn du jemanden suchst, der dir bestätigt, dass du großartig bist. Du kannst niemanden anziehen, wenn du dir nicht sicher bist. Sie müssen an einem Ort beginnen, an dem Sie sich gut fühlen.

Wenn Frauen älter werden, denken viele von ihnen: "Wer wird mich so mögen?" Aber Männer tun es. Was passiert, ist, dass wir die Geschichten darüber wissen, was online passiert, und wir schauen uns Männerprofile an und denken: "Sie treffen nur Frauen, die jünger sind." Okay, vielleicht gehen fünf Männer mit jüngeren Frauen aus.

Ich sehe ständig Männer, die zwischen fünf und zehn Jahren unter Frauen und fünf bis zehn Jahren über ihrem Alter nach Frauen suchen. Es ist wirklich eine Frage, wo du angefangen hast. Es hat damit zu tun, dass du dich gut fühlst, damit du jemanden anziehst, der sich auch gut mit dir fühlen kann und der sich gut fühlt.

Margaret:

Ich weiß, dass Sie früher kostenlose Beratungsfirmen angeboten haben. Machst du das jetzt noch?

Lisa:

Ich mache.

Margaret:

Wenn die Leute nicht jemanden wie dich haben, der ihnen direkt hilft, welche Fragen schlägst du dir selbst vor? Oder wie würden Sie das Problem angehen? Gib uns ein paar Tipps, die sie zur Selbstbestätigung verwenden könnten.

Lisa:

Mit Hilfe eines Computers und Google können wir wirklich jedes Thema recherchieren. Ich würde vorschlagen, einen Dating-Coach zu finden, mit dem Sie mitschwingen würden, und wenn Sie es sich nicht leisten können, mit ihnen zu arbeiten, lesen Sie ihre Blogs. Ich weiß, ich gebe eine Menge Informationen auf meinem Blog.

Der schwierigste Teil für die meisten Leute ist, dass sie nicht durchkommen, und da kommt ein Trainer ins Spiel. Außerdem hält ein Trainer Sie auf Kurs für Ihr Ziel, und wenn Sie sich schlecht fühlen, erinnert ein Trainer Sie daran, wer Sie sind .

Wenn Frauen zu mir sagen: "Ich fühle mich einfach nicht großartig. Ich hatte das schlechteste Date. "Ich antworte:" Hast du immer noch dieses MP3, das ich am ersten Tag von dir gemacht habe? "Und sie sagen:" Ja. "Ich sage:" Lass es uns raus und hör es dir an, und wir reden darüber, wie du dich gefühlt hast, nachdem du es gehört hast. "

Am besten beginnen Sie mit Google. Suche nach Dingen wie Wie bekomme ich mein Vertrauen zurück? Ich habe Tonnen von Blogs dazu. Sie können sie durchsuchen und nach den Informationen suchen, die Sie benötigen.

Margaret:

Sie haben einen ausgezeichneten Blog auf findaqualityman.com. Natürlich hast du auch eine Menge Artikel für Sixty and Me sowie die YouTube-Interviews geschrieben, die wir in der Vergangenheit gemacht haben. Der Punkt, den Sie hier gemacht haben, ist wirklich wichtig, es ist bedenkenswert: Finden Sie Ihr Selbstvertrauen. Liebe dich selbst und dann hast du alle Karten, die du im Spiel spielen kannst.

Lisa:

Genau. Dann ist der nächste Teil realistisch über Männer.

Eines der Dinge, die passieren, ist, dass wir uns nicht altern sehen, weil es für uns ein natürlicher Prozess ist. Tatsächlich erinnere ich mich daran, einem Freund in der Vergangenheit ein Foto von mir gezeigt zu haben, als ich 20 war, und er sagte: "Wer ist das?" Ich erinnere mich, dass ich dachte: "Bist du dumm oder so? Das bin ich!"

Margaret:

Ich bin nur eine ältere Version dieser Person.

Lisa:

Stimmt. Dies geschieht, weil wir den Alterungsprozess nicht sehen. Wir gehen online und suchen nach Jungs, basierend darauf, wie Männer aussahen, als wir in unseren 20ern, 30ern, 40ern waren, mit einer gewissen jugendlichen Ausstrahlung. Jetzt sind die Männer online älter und wir schauen sie an und wir gehen, "Oh mein Gott, das ist mein Vater oder mein Opa, da drüben! Ich sehe nicht so alt aus. "

Aber ja, wir tun es. Wir erkennen es einfach nicht, weil wir nicht glauben, dass wir jemals altern werden. Es geht darum, mit dem, was wir wollen, realistisch zu kommen. Jeder sieht aus, aber ältere Menschen, egal ob sie 80 oder 90 sind, sehen nicht heiß aus. Sie sehen bezaubernd aus.

Mein Vater wird 93, und er ist so liebenswert, die Frauen wollen alle bei ihm sein. Es geht darum, mit dem in Verbindung zu treten, was Sie wollen. Du willst wirklich jemanden, der da sein wird, um deine Hand zu halten und dich zu unterstützen.

Sieht gut aus - du brauchst eine Attraktion - aber einer der größten Nachteile von Online-Dating ist, dass du die Persönlichkeit einer Person nicht erkennen kannst; es ist sehr eindimensional. Du beurteilst alles basierend auf einem Gesicht und Worten, die jemand geschrieben hat. Oftmals fühlen wir uns betrogen, wenn wir die Wörter lesen, weil wir eine Geschichte darüber zeichnen, wer eine Person basierend auf den Wörtern, die wir gelesen haben, basiert.

Dann treffen wir ihn, und er passt nicht zu Geschichte wir kreierten. Wir denken, dass er uns betrügt. Ich arbeite mit Frauen viel über diese Geschichten erzählen Sache, weil die meisten Frauen nicht erkennen, dass das Zeichnen von Geschichten über Männer, die sie nicht einmal getroffen haben, eine große Selbstsabotage ist.

Margaret:

Ich denke, dass dein Ratschlag wundervoll ist. Du musst ehrlich zu dir selbst sein, besonders in Bezug auf deine guten Qualitäten und Stärken. Sie müssen selbstsicher sein und wissen, wonach Sie suchen.

Toller Ausgangspunkt, Lisa. Wie immer haben Sie eine gute Grundlage für uns gelegt. Wenn Sie Fragen zu Lisa haben, hinterlassen Sie sie bitte unten im Kommentarbereich und wir können das Gespräch weiterführen. Lisa, das ist eine großartige Diskussion. Danke für das Vertrauen. Wir schätzen es.

Hast du Schwierigkeiten mit der Verabredung? Was hältst du von Lisas Ratschlag? Braucht dein Selbstvertrauen einen Schub? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an!

Schau das Video: Top 20 Fehler der Frauen - Teil 2 von 3

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Datierung, NĂ€chster Artikel

Ist es wirklich möglich, Liebe nach 50 zu finden?
Datierung

Ist es wirklich möglich, Liebe nach 50 zu finden?

Wenn man die meisten Àlteren alleinstehenden Menschen fragt, ob sie nach 50 Liebe finden möchten, lautet die Antwort fast immer ja. Aber wenn du sie fragst, ob sie denken, dass es tatsÀchlich möglich ist, Liebe nach 50 zu finden, sind ihre Antworten gemischter. Manche Leute glauben, dass das Finden von Liebe in jedem Alter möglich ist. Andere sind skeptisch.
Weiterlesen
Praktische Tipps zur Verabredung nach 60
Datierung

Praktische Tipps zur Verabredung nach 60

Wenn Sie glauben, dass Dating in den 60ern unmöglich ist, ist dieser Artikel fĂŒr Sie. Nur weil du Ă€lter wirst, heißt das nicht, dass du keinen Partner finden kannst. Älter werden ist nichts fĂŒr Zartbesaitete, aber es ist auch ein Privileg, das vielen Menschen jeden Tag verweigert wird. Datierung nach 60 mag wie ein völlig entmutigendes Konzept erscheinen, aber es ist an der Zeit, das Privileg, das Sie bekommen haben, optimal zu nutzen, indem Sie dorthin gelangen, wo Sie auf Ihrer Lebensreise sin
Weiterlesen
Mature Dating: Sollten Ă€ltere Frauen nach jĂŒngeren MĂ€nnern suchen?
Datierung

Mature Dating: Sollten Ă€ltere Frauen nach jĂŒngeren MĂ€nnern suchen?

Viele Ă€ltere alleinstehende Frauen verbringen viel Zeit auf der Suche nach einem attraktiven, freundlichen, Ă€lteren, alleinstehenden Mann. Obwohl es stimmt, dass einige von uns nach 60 den Mann unserer TrĂ€ume finden, ist die Mehrheit der Frauen, mit denen ich gesprochen habe, zutiefst skeptisch gegenĂŒber diesem Ansatz. Manche Frauen beschweren sich, dass MĂ€nner in den Sechzigern nur "eine Krankenschwester oder eine Handtasche" suchen (eigentlich, am liebsten beides zusammen!).
Weiterlesen
Was wollen Single MĂ€nner ĂŒber 60 wirklich? Die Beratung dieses Dating Coach wird Sie ĂŒberraschen! (Video)
Datierung

Was wollen Single MĂ€nner ĂŒber 60 wirklich? Die Beratung dieses Dating Coach wird Sie ĂŒberraschen! (Video)

Was wollen MĂ€nner ĂŒber 60? FĂŒr Frauen, die eine Zeit lang versucht haben, diesen illusorischen "besonderen Menschen" zu finden, scheint dies eine unmögliche Frage zu sein. Schließlich waren die Menschen fĂŒr den grĂ¶ĂŸten Teil unseres Lebens einfache Kreaturen. Jetzt, wo wir unsere 50er und 60er Jahre erreichen, ist die Situation etwas komplizierter.
Weiterlesen