Lebensstil

Wie sich die Regeln der sozialen Etikette Àndern

Was ist die Fotografie Etikette für die nächste Hochzeit, die Sie besuchen?

Die Etikette bei gesellschaftlichen Anlässen hat sich über die Jahre hinweg entwickelt, besonders wenn eine Hochzeit stattfindet.

Es ist mehr als nur Messer und Gabel während des Empfangs. Es gab immer die Regel, kein Weiß zu tragen oder die Brücke zu überspielen. Jetzt gibt es eine neue Regel auf der Liste der Gebote und Verbote, auf Wunsch des glücklichen Paares, das ihren großen Tag plant und es hat mit deinen Fotos zu tun.

Es war schon immer ein Übergangsritus, dass du deine eigenen glücklichen Schnappschüsse von Braut und Bräutigam machst, aber Paare machen jetzt klarer, welche Regeln sie einhalten müssen, und das liegt an den sozialen Medien.

Mach Fotos, aber warte

Einige Bräute möchten die ersten sein, die in sozialen Medien ihren großen Tag ankündigen. Sie freuen sich, wenn Sie den ganzen Tag über Fotos machen, können aber verlangen, dass Fotos erst nach einem bestimmten Zeitpunkt in sozialen Medien wie Facebook oder Instagram erscheinen. Dies könnte später am Hochzeitstag sein, aber es könnte Tage oder Wochen nach dem Ereignis sein. Wenn es endlich Zeit ist, Ihre Fotos zu teilen, sehen Sie, ob das Paar einen Hashtag für Sie vorgeschlagen hat, um eine Collage für alle Bilder des Ereignisses zu erstellen. Das bedeutet nur, # und welche Wörter Sie eingerichtet haben, mit den Fotos, die Sie online posten, zu setzen.

Nehmen Sie zu bestimmten Zeiten Fotos auf

Dies kann eine Regel der Braut und Bräutigam, Fotograf oder der Zelebrant, aber es sollte als Zeichen des Respekts befolgt werden. Insbesondere wenn es um kirchliche Trauungen geht, kann die Blitzfotografie in einer Kirche eingeschränkt sein oder der Zelebrant möchte keine Ablenkung während der Hauptpunkte des Gottesdienstes haben. Profifotografen können auch bestimmte Zeiten anfordern, in denen keine Fotos gemacht werden, um zu verhindern, dass ihre Aufnahmen durch zufällige Blitze oder iPhone-Bildschirme ruiniert werden, oder, schlimmer noch, iPad, die den Blick des glücklichen Paars überladen. Mach dir keine Sorgen, deine Zeit wird kommen, und du wirst es irgendwann schaffen.

Keine Fotos

Es wird immer häufiger, dass die Fotografie für alle Gäste komplett verbannt wird. Mit Paaren, die viel Geld für professionelle Fotografen und Videofilmer ausgeben, wollen sie die bestmöglichen Aufnahmen. Leider bedeutet das, dass du deine nicht nehmen kannst. Obwohl das extrem erscheinen mag, wollen sie für einige Paare die Kontrolle darüber haben, wie ihr besonderer Tag aufgezeichnet und in sozialen Medien geteilt wird. Die gute Nachricht ist, dass Sie dank der sozialen Medien diese magischen Aufnahmen sehen können, ohne die Braut und den Bräutigam persönlich besuchen zu müssen, um ihr Hochzeitsalbum durchzusehen, da sie wahrscheinlich online geteilt werden.

Diese Geschichte wurde vom Azazie Hochzeits-Blog inspiriert, der unplugged geht oder alles geht: Was ist richtig für Ihre Hochzeit?

Schau das Video: EIGNUNGSTEST der Deutschen Sporthochschule

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Lebensstil, NĂ€chster Artikel

Was ist ein kleines Haus?
Lebensstil

Was ist ein kleines Haus?

Nicht lange nachdem unsere Kinder ausgezogen sind, beginnen die meisten von uns sich zu fragen, ob wir noch all das Zeug um das Haus brauchen. Dann, als wir uns dem Ruhestand nĂ€hern, beginnen wir uns zu fragen, ob wir das Haus ĂŒberhaupt brauchen. Warum nicht in einen kleineren Ort ziehen und unsere Altersvorsorge mit dem gesparten Geld ankurbeln? Mit Blick auf unsere Spar- und Gesundheitsprobleme beginnen wir den langen, oft schmerzhaften Prozess des Downsizing.
Weiterlesen
Wie man das Internet benutzt, um wie ein MillionÀr zu glauben
Lebensstil

Wie man das Internet benutzt, um wie ein MillionÀr zu glauben

Wer möchte MillionĂ€r werden? Das machen wir alle. Was bedeutet das? FĂŒr mich bedeutet es, sich nicht um Geld zu sorgen, zu tun was ich will und den Luxus zu genießen, den das Leben zu bieten hat. Wie Sie aus meiner MillionĂ€r-Artikelserie wissen, mĂŒssen Sie kein MillionĂ€r sein, um wie einer zu leben. Ich habe vielleicht kein Bankkonto, aber ich kann die Einstellung haben; es ist eine Frage von Stil und Kontext.
Weiterlesen
NĂ€hrt Euren inneren Projektmanager durch Kochen
Lebensstil

NĂ€hrt Euren inneren Projektmanager durch Kochen

KĂŒrzlich verbrachte ich eine Woche im Haus meiner 86-jĂ€hrigen Mutter. Ich war dort, um ihr zu helfen, ihr Haus in Vorbereitung auf einen bevorstehenden Umzug in eine unabhĂ€ngige Wohneinrichtung auszurĂ€umen. Der Besuch fĂŒhrte immer zu vielen emotionalen Momenten: Alte Fotos von meinem (verstorbenen) Vater anzuschauen, 3/4 von Mamas Weihnachtsbaumschmuck zu werfen, weil sie keinen vollwertigen Baum mehr haben wird, und mir wurde klar, dass in ihrem Alter Die Gefahr, auf einen tĂŒrkischen Teppich zu
Weiterlesen