Meinung

Benutze einen Stressball, werde nicht einer

Warst du jemals von Stress betroffen? Es ist etwas, das jedem passieren kann. Du musst nicht schwach oder dumm sein, um betroffen zu sein. Alles, was es sehr oft braucht, ist, dass dir etwas zustößt, das dich nur ein paar Grad nach draußen bringt von deiner 'Komfortzone'! Stress kann jeden treffen, zu jeder Zeit und aus fast jedem Grund. Ein Soldat unter Beschuss wird gestresst, (und wer würde nicht?), ein Autofahrer, auf dem Weg zur Geburt seines ersten Sohnes, gefangen in einem uneinnehmbaren Stau, wird gestresst - ich habe diesen selbst ertragen! Oder ein Mädchen, das um zwei Uhr morgens eine Stadtstraße entlanggeht und männliche Schritte hinter sich hört, würde sich wahrscheinlich auch ziemlich gestresst fühlen. So würde jemand, der Höhen nicht stehen kann, sich aus irgendeinem Grund am Rande einer sehr hohen Klippe finden. Und schauen Sie sich an, wie viele Menschen das Fliegen fürchten, obwohl es eines der sichersten Transportmittel ist!

Der Punkt ist, ich denke, dass die Welt um uns herum immer voller Stresssituationen ist, es ist ein normaler Teil des Lebens und es kann sogar für uns alle notwendig sein, damit wir richtig funktionieren. Wenn wir in einer Welt leben, in der alles perfekt ist, ist nie etwas schiefgelaufen, und wir wurden nie mit irgendeiner Form von Gefahr konfrontiert, das Leben wäre kaum lebenswert. Würde es? Wir würden ohne Zweifel vegetativ werden, eine Situation, die die meisten von uns nach kurzer Zeit in den Wahnsinn treiben würde. Auf dieser Grundlage nehme ich an, dass Stress sehr wie eine Droge ist, dass er mit unserem Unterbewusstsein reagiert, uns "auf den Zehenspitzen" hält und in der Lage ist, auf die Welt um uns herum zu reagieren.

Stress ist ein Wort, das auch Angst, Wut, Traurigkeit, Angst und viele andere, meist unangenehme Gefühle beinhalten kann. Es muss jedoch nicht, wie es bei vielen Gelegenheiten der Fall ist, zerstört werden kann kreieren auch verschiedene Chemikalien durch unseren Körper, wie Adrenalin und die Hormone, die unsere Sexualität, unser Temperament und unsere Notfallfunktionen definieren. Das alte Sprichwort "Flucht oder Kampf" bezieht sich auf unsere Reaktionen in Stresssituationen, und zu einem großen Teil ist es der chemische Inhalt unseres Blutes, der für uns entscheidet, was wir tun sollen. Zum Beispiel ist ein Alkoholiker mit den Chemikalien, aus denen Bier, Wein oder Spirituosen bestehen, viel eher einer gefährlichen Situation ausgesetzt als ein nüchterner Mensch, weshalb viele Betrunkene in Kämpfe verwickelt werden.

Natürlich können nicht nur die gefährlichen Situationen Stress verursachen. Es kann bei anderen Menschen etwas Kleingewichtiges sein, aber in deinem eigenen Bewusstsein, wie beim Zahnarzt. Ich schätze, ich habe Glück, dass ich den Zahnarzt überhaupt nicht fürchte, vor allem nicht mit den modernen Drogen und Geräten, die heutzutage benutzt werden. Ich kenne jedoch mehrere große, starke Männer, die eingeschlossene Menschen aus einem umgestürzten Gebäude retten würden, die aber seit ihrer Schulzeit keinen Zahnarzt mehr besucht haben, wegen des Stresses ihrer Angst. Seltsam, wie eine Injektionsspritze bei manchen Menschen auch die gleiche Wirkung haben kann!

Es gibt auch die wirklich dummen Situationen - zum Beispiel, meine Frau und ich werden sehr gestresst, wenn wir aus irgendeinem Grund eine unserer Katzen zum Tierarzt bringen müssen. Wir denken immer, dass das Schlimmste passieren wird, das Tier weicht nur leicht, aber wir werden überzeugt, dass der Tierarzt sagen wird, dass er nichts tun kann, außer das Tier niederzulegen. Und wir denken das ganz ernst, obwohl es so ist noch nie ist uns passiert!

Nein, Tatsache ist, dass es, wie ich bereits sagte, jedem von uns passieren kann, dass wir zu jeder Zeit lernen müssen, damit zu leben - und wie stressig es ist Das, versuchen zu lernen, damit zu leben?

Wie gehst du mit Stress in deinem Leben um? Was ist der häufigste Grund für Stress?

Um für Starts bei 60 zu schreiben und möglicherweise einen $ 20-Gutschein zu gewinnen, senden Sie Ihre Artikel hier an unseren Community-Editor.

Schau das Video: DIY SELTSAME STRESS-ABBAUER / SCHLEIM ANTI-STRESSBALL

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Meinung, N├Ąchster Artikel

Wie Marcia Hines Australiens Herz mit ihrer sch├Ânen Stimme gewann
Meinung

Wie Marcia Hines Australiens Herz mit ihrer sch├Ânen Stimme gewann

Marcia Hines war in den 70er Jahren ein gro├čer Star in Australien mit einer Reihe von Hits. Quelle: YouTube / RoyGardnerra Marcia Elaine Hines wurde am 20. Juli 1953 in Boston, Massachusetts, geboren und sang schon fr├╝h tiefe Soul Gospel und katholische Hymnen. Aber die talentierte S├Ąngerin bekam ihre erste Einf├╝hrung in die Teenagerwelt der Popmusik erst im Alter von 16 Jahren, als sie f├╝r eine junge, single Hippie-Frau babysitt, die sich entschied, in einem Kombivan nach Woodstock zu gehen und
Weiterlesen
Ernste Gedanken von einem nicht so ernsthaften Stuhl
Meinung

Ernste Gedanken von einem nicht so ernsthaften Stuhl

Obwohl ich zweiundachtzig bin, sitze ich immer noch ruhig in einem bequemen Sessel und betrachte einige der ernsten Fragen des Lebens wie: "Warum bin ich immer noch hier bei zweiundachtzig?" und 'Warum bin ich noch wo?' oder sogar: 'Zweiundachtzig was? Alles wird zu einem Problem, wenn man ein bestimmtes Alter ├╝berschritten hat, nicht wahr? Jede gro├čartige Idee scheint wieder aus Ihrem Kopf zu wandern, fast so schnell Sie denken.
Weiterlesen
Meinung

"Ich w├╝nschte, ich h├Ątte meinen Vater mehr als nur einen Namen gekannt"

Peter hat sich an seinen Vater kaum erinnern k├Ânnen. Quelle: Pixabay Ich habe dieses Gedicht vor einigen Jahren geschrieben und es hat seitdem in der unteren Ziehung gesessen. Da ich Vatertag in Australien war, dachte ich, es w├Ąre an der Zeit, es dort drau├čen zu ver├Âffentlichen. Ich w├╝nschte, ich h├Ątte meinen Vater gekannt, mehr als nur einen Namen Von mehr als nur ein Foto in einem angelaufenen Bilderrahmen Wenn er ein bisschen l├Ąnger geblieben w├Ąre, w├Ąren die Dinge genauso?
Weiterlesen
Erinnern Sie sich an diesen Meilenstein in Australiens Fernsehgeschichte?
Meinung

Erinnern Sie sich an diesen Meilenstein in Australiens Fernsehgeschichte?

Es hat lange gedauert, aber das Fernsehen hat unser Leben ver├Ąndert! Es ist schwer, an eine Zeit zur├╝ck zu denken, in der wir uns nicht einfach vor den Fernseher setzen und eine gute Nacht verbringen konnten. Kannst du glauben, dass es am 17. September 1956 war, dass das Fernsehen zum ersten Mal in Australien ausgestrahlt wurde? W├Ąhrend es in den sp├Ąten 20ern experimentelle ├ťbertragungen gab, war es erst an diesem Tag, als die erste Person tats├Ąchlich in Sicht gesehen wurde.
Weiterlesen