Meinung

Wie Schokoladeverpackungen den Tag speicherten, als der Motor anhielt

A 1957 FE Holden. Quelle: Wiki Commons

In den späten 1960er Jahren war ich in Perth ansässig. Ich fuhr nach Kalgoorlie und betrat ein lokales Geschäft. Ein Wongai-Mann unterhielt sich mit dem Mann, mit dem ich ausgezogen war. Ich wurde eingeladen, an ihrem Gespräch teilzunehmen und werde nie vergessen, wie es gelaufen ist.

Er war ein Wongai-Kerl namens Frank. Obwohl er "seinen Teil geleistet" hatte und im Zweiten Weltkrieg im AIF gekämpft hatte, konnte er weder lesen noch schreiben, weil er nie die Chance für eine Ausbildung als White Feller hatte. Nichtsdestotrotz war Frank sehr intelligent und hatte großen Respekt in der Gemeinschaft, weiß und schwarz.

Er besaß einen FE Holden, den er fuhr, wo immer man es sich vorstellen konnte, und dann einige. Es war nichts für Frank und seine Familie, in der Wüstenlandschaft um Leonora gesehen zu werden, wo er aufgewachsen war. Obwohl er einen Lan'cruiser geliebt hätte, war der Preis für einen weit außer Reichweite, und der alte Holden musste es tun.

Ich hörte von einer bestimmten Reise, Frank und seine Familie fuhren irgendwo um den Emu-See herum durch den Busch, als der Motor anhielt. Ungeübt hatte Frank mechanisches Einfühlungsvermögen und es dauerte nur wenige Minuten, um das Problem zu ermitteln. Es war elektrisch. Kein Funke. Er hob die Verteilerkappe und fand bald die Ursache.

Ich möchte mich nicht auf Dinge im Automobil konzentrieren, aber eine kleine Erklärung ist notwendig: Eine lange, flache, dünne Biegung aus Federstahl war in der Nähe der Stelle gebrochen, an der sie an einer isolierten Hülse befestigt war. Die Feder betätigt nicht nur die Zündpunkte, sondern auch elektrischen Strom. Der Motor in der FE war in beiden Partituren stehengeblieben.

Das Gebiet wurde isoliert. Selbst mit Trinkwasser im Auto wären Frank und seine Familie möglicherweise in Gefahr gewesen. Die Temperatur zu dieser Zeit schwankte in den hohen 90ern und niedrigen 100ern (heute 30er Jahre), Bedingungen, in denen Menschen zugrunde gehen.

Frank brauchte nur wenige Minuten, um eine Lösung zu finden. Die Kinder hatten Schokolade im Auto gegessen, und die ganze Verpackung war auf den hinteren Stock geworfen worden. Zum Glück war es zurück, als Cadbury eine Kombination aus Folien- und Papierverpackungen auf ihren Blöcken verwendete. Zu dieser Zeit wurde etwas so Alltägliches die Antwort auf ihren Mangel an Triebkraft ... und vielleicht ein Lebensretter.

Frank nahm die Verpackungen auf und riss sie in Streifen. Dann wickelte er vorsichtig die Folie um die Feder, um die elektrische Kontinuität zu gewährleisten und gleichzeitig das Papier als Watte zu verwenden. Es bildete eine Isolierung und diente als Basis, gegen die die gebrochene Feder drücken konnte. Er drückte den Rotorknopf und dann die Verteilerkappe. Schließlich, als er den Unterdruckschlauch entfernte und abblockte, griff er hinein und drehte den Zündschalter.

Der Motor lief an und sie fuhren zurück nach Kal. Die Dinge vibrierten ein paar Mal auf der Reise, aber Frank machte einfach alles wieder und beendete damit die Reise sicher. Er hatte gerade eine neue Reihe von Kontaktpunkten gekauft, als ich ihn traf und seine bemerkenswerte Geschichte hörte.

Dies ist eine Auto-Geschichte, die über den Untergang der australischen Automobilindustrie veröffentlicht wurde. Es gibt Hunderte von anderen da draußen. Möchten Sie einen Artikel über einen, den Sie kennen, schreiben?

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Meinung, N├Ąchster Artikel

Ich habe das Bed├╝rfnis, das Bed├╝rfnis nach Geschwindigkeit
Meinung

Ich habe das Bed├╝rfnis, das Bed├╝rfnis nach Geschwindigkeit

Ich habe es geschafft, eines Morgens zu beschleunigen. Ein omin├Âser Brief kam mit dem Titel des Absenders - Civic Compliance Victoria - in der Post an, also wusste ich, bevor ich ├╝berhaupt ├Âffnete, dass es schlechte Nachrichten sein mussten. Ich gestehe, dass es f├╝r mich eine v├Âllige ├ťberraschung war; Seit einigen Jahren bin ich ein ziemlich strenges Mitglied der "├ťberschreitung" der Grenze "Br├╝derlichkeit und ich habe sogar, um mir die Dinge leichter zu machen, mein TomTom GPS-Ger├Ąt so eingeric
Weiterlesen
Erinnern Sie sich an die Mode der 1970er Jahre - der Safari Suit
Meinung

Erinnern Sie sich an die Mode der 1970er Jahre - der Safari Suit

Ein m├Ąnnliches Model wirft das Tragen einer Safarijacke auf, die von Tom Gilbey, London entworfen ist. Quelle: McCarthy / Daily Express / Hulton-Archiv / Getty Images Der Safari-Anzug hat eine lange Geschichte, urspr├╝nglich entworfen, um auf afrikanischen Safaris und anderen ├Ąhnlichen Abenteuern f├╝r ber├╝hmte Leute, wie Ernest Hemingway (Autor und Abenteurer) getragen zu werden speziell in den 1950er Jahren entworfen.
Weiterlesen
An die Cafeterias der Kaufh├Ąuser erinnert, bevor das Fastfood anfing
Meinung

An die Cafeterias der Kaufh├Ąuser erinnert, bevor das Fastfood anfing

Cafeterias waren einst der letzte Schrei. Quelle: Pexels. Schnellimbisse, Filialisten und kleinere Superm├Ąrkte haben in den letzten Jahren zugenommen und den Einkauf von Lebensmitteln einfach und zug├Ąnglich gemacht. Aber das war nicht immer so. Noch vor wenigen Jahrzehnten speisten die Menschen in den hauseigenen Cafeterias, genossen ein Buffet mit warmen Speisen und kamen oft in bekannte Gesichter.
Weiterlesen
├ťber 60-J├Ąhrige k├Ânnen mehr tun, um das Land zu f├╝hren
Meinung

├ťber 60-J├Ąhrige k├Ânnen mehr tun, um das Land zu f├╝hren

Sie m├╝ssen kein Politiker sein, um die Art und Weise, wie das Land gef├╝hrt wird, zu ├Ąndern. Quelle: iStockphoto Nachdem wir einen betr├Ąchtlichen Teil unseres Lebens mit Arbeiten verbracht haben, gelten diejenigen, die aufh├Âren k├Ânnen, als die gl├╝cklichsten, die es gibt. Viele Rentner entscheiden sich daf├╝r, nach Australien zu reisen oder ins Ausland zu gehen, um anderen Kulturen und Gemeinschaften zu fr├Ânen.
Weiterlesen