Meinung

"Ich hasse den überschüssigen Arm Speck wackeln, wenn ich mich bewege"

Was kannst du gegen diese überschüssige Haut an deinen Armen tun? Quelle: Lager

Fledermausflügel, Bingowaffen oder was auch immer man sie nennen mag. Fledermausflügel nenne ich meinen überschüssigen Oberarmschwamm. Nichts scheint es zu bewegen.

Es schleicht sich mit zunehmendem Alter an. Falten von lockerer Haut, die von den Unterseiten meiner Oberarme herabhängt. Nicht jeder hat es, aber es gibt viele, die es tun.

Ich schätze, ich habe genug von diesem überschüssigen Fleisch, um es an die Brustrekonstruktionseinheit eines größeren Krankenhauses zu spenden. Ich denke, ich könnte etwa acht (Größe C Tasse) Brüste umbauen. Warum gibt es keine Spende von überschüssiger Gewebeorganisation? Ich wäre der Erste, der sich anstellt. Es wäre eine großartige Möglichkeit, mich von diesem schrecklichen Zeug zu befreien. Ich würde es gerne verschenken.

Nichts, was ich tue, scheint es zu bewegen. Ich habe alle Arten von Übungen ausprobiert (wie Schwimmen und Boxen oder sogar einen großen "Downdog-Hund"), Diät (von mehr Wasser trinken und mehr Blattgemüse essen) und Tränke und noch klammert es sich an mich. Wackeln, wenn ich meine Arme bewege.

Dieser lästige Oberarmabdruck kann wirklich den Spaß aus Kleidereinkaufen auch nehmen. Es hindert mich daran, schöne Hemden zu kaufen, normalerweise sind die Ärmel viel zu eng. Ärmellose Hemden und Kleider sind angesagt, aber dann müssen sich andere meine unansehnlichen Arme ansehen. Es ist eine Situation ohne Gewinn. Kaftane würden wahrscheinlich alle verstecken, aber wer will jeden Tag einen Kaftan tragen? Ich würde wie Kamahl singen müssen, wenn ich in einem Kaftan gekleidet wäre. Das wird definitiv nicht passieren.

Vielleicht haben einige von euch anderen Fledermausflügeln eine Lösung. Das sollte Ex-Fledermausflügel lesen, denn wenn du sie noch hast, dann bist du offensichtlich wie ich und hast kein geeignetes Mittel gefunden.

Schau das Video: 30 kg Abnehmen nach SSW. Das Fett MUSSTE WEG. Wenig Kohlehydrate. Intermettierendes Fasten

Beliebte Beiträge

Kategorie Meinung, Nächster Artikel

Eine schreckliche Tragödie: Erster Teil
Meinung

Eine schreckliche Tragödie: Erster Teil

Albert und Maria Kay an ihrem Hochzeitstag. Bild: Staatsbibliothek von Tasmanien Vor ein paar Wochen schrieb ich über die schöne alte Ketsch, die May Queen, die jetzt dauerhaft an der Constitution Dock in Hobart festgemacht wurde. Als Teil ihrer Geschichte zeichnete ich die Rolle auf, die sie bei der Rettung einer Gruppe von Kindern spielte, die auf der Dreiblatt-Insel vor Tasmaniens Nord-West-Ecke verlassen waren.
Weiterlesen
Was mich anpisst: Dinge, die nicht funktionieren
Meinung

Was mich anpisst: Dinge, die nicht funktionieren

Heute habe ich eine halbe Stunde lang Löcher in die Ziegelmauer meiner Tochter gebohrt, um ein einziehbares Schlauchhaspel-Ding zu installieren. Bei 40 Grad Celsius war es ein bisschen heiß, aber ich sagte ihr, ich würde es heute tun, also dachte ich, ich sollte besser liefern. Sie sind eine großartige Erfindung von jemandem, der gut darin ist, Dinge zu erfinden, und er hält die Schlauchhaspel hoch genug an der Wand, um ihren jungen Welpen daran zu hindern, die Schlauchkupplungen zu kauen.
Weiterlesen
Holen Sie sich diesen Glanz: Verjüngende Tipps für Haut über 60er Jahre
Meinung

Holen Sie sich diesen Glanz: Verjüngende Tipps für Haut über 60er Jahre

Wir können nicht aufhören zu altern, aber wir können unserer Haut ein jugendliches Aussehen geben. Quelle: Pexels Einige Gesichter widerstehen dem Lauf der Zeit besser als andere, aber die Zeit fordert ihren Tribut. Wir können den Alterungsprozess nicht stoppen, aber wir können unser Bestes tun, um Fremde altern zu lassen und sogar zu täuschen, indem wir etwas jünger erscheinen.
Weiterlesen
Geht in Australien der Sport zu Ende?
Meinung

Geht in Australien der Sport zu Ende?

Heute ist Sport aller Art mehr ein Geschäft und eine Karriere als ein Zeitvertreib für junge Leute, die konkurrieren wollten, aber nicht davon träumten, Geld aus irgendeinem Erfolg zu machen, den sie genießen könnten. Ein großer Unterschied als ich vor fünfundsiebzig Jahren ein Kind war, als die große Mehrheit der Sportler Amateure waren, Leute, die aus reinem Vergnügen am Laufen, Springen, Cricket, Tennis und Fußball teilnahmen, um nicht zu sagen Millionen von Dollars in ihren eigenen Taschen u
Weiterlesen