Nachrichten

Diese Geschichte ist nicht so ungewöhnlich wie es klingt

Es ist der Albtraum jeder Großmutter. Du sitzt beim Abendessen, als eine SMS von deiner "Enkelin" kommt. Du kennst die Nummer nicht (sie kommt aus einem anderen Land), aber du weißt, dass sie gereist ist, also öffnest du sie trotzdem.

Die Nachricht erklärt, dass Ihre Enkelin einen Autounfall hatte. Sie schreibt dir vom Telefon eines Freundes und braucht sofort Geld. Ihr Freund ist verletzt und die Ärzte in ihrer Nähe akzeptieren nur Bargeld.

Aus Angst um die Sicherheit deiner Enkelin, aber immer noch misstrauisch, rufst du ihr Handy an, aber es geht direkt zur Mailbox.

Also tust du, was viele Omas in deiner Situation tun würden, du gehst zu Western Union und schickst ihr 300 Dollar.

Natürlich, wenn man dieses Szenario in Schwarz und Weiß liest, ist es leicht, den Betrug für das zu sehen, was es ist. Aber in der Hitze des Augenblicks, mit dem Leben Ihrer Enkelin auf der Linie (oder so denken Sie), könnten Sie der Angst nachgeben und Ihr hart verdientes Geld um die halbe Welt schicken.

Diese Geschichte ist nicht so ungewöhnlich wie es klingt

Während dieses Szenario weit hergeholt klingt, ist es Tausenden von älteren Erwachsenen im ganzen Land passiert. Und es sind nicht nur die Betrüger, die Schuld haben; Eine kürzliche Untersuchung der Federal Trade Commission (FTC) und des Justizministeriums ergab, dass Western Union nicht genug getan hat, um Betrug zu verhindern.


Infolgedessen musste Western Union 586 Millionen US-Dollar zahlen, um Betrugsopfern zu helfen.


Wenn Sie also glauben, dass Sie vom 1. Januar 2004 bis zum 19. Januar 2017 Opfer eines Verbrechens geworden sind, an dem Western Union beteiligt ist, haben Sie möglicherweise eine Möglichkeit, sich zu wehren.

Das einzige Problem ist, dass die Zeit ausläuft

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung zwischen der FTC, dem Justizministerium und der Western Union haben die Opfer bis zum 12. Februar 2018 Zeit, ihre Ansprüche einzureichen.

Natürlich müssen alle ihre Ansprüche verifizieren lassen, bevor sie ein Vergleichsgeld erhalten können.

Sie erfahren mehr darüber, wie Sie Ihren Anspruch auf der FTC-Website einreichen können.

Hat jemand, von dem Sie wissen, jemals ein Opfer oder Betrug oder Betrug? Was hat dir die Erfahrung beigebracht? Wir sind stärker, wenn wir unsere Erfahrungen teilen. Lass uns eine Unterhaltung führen.

Schau das Video: Als er in der Garage war verstorbenen Freunde ging, entdeckten er war unglaublich selten!

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Tränen als thailändische Höhlenüberlebende werden über den Tod der Navy Seal erzählt
Nachrichten

Tränen als thailändische Höhlenüberlebende werden über den Tod der Navy Seal erzählt

Die Überlebenden der thailändischen Höhle haben herausgefunden, dass Saman Gunan gestorben ist, um sie zu retten. Quelle: Twitter.com/ChannelNewsAisa Es ist die Geschichte, die die Welt in ihren Bann gezogen hat und die 12 jungen Thai-Jungen, die aus der Höhle Tham Luang gerettet wurden, haben gerade entdeckt, dass ein Leben verloren gegangen ist, um sie zu retten.
Weiterlesen
Was Susanah Constantine von Not Outwear trägt, verzaubert mit Pailletten und Quasten
Nachrichten

Was Susanah Constantine von Not Outwear trägt, verzaubert mit Pailletten und Quasten

Sie war der letzte prominente Kandidat, der enthüllt werden sollte. Quelle: Getty. Zweifellos ist es ein Outfit, das sie während ihrer Zeit in der BBC Show "What Not To Wear" nicht tot gesehen hätte, aber TV-Moderatorin Susannah Constantine sah beim diesjährigen Launch des roten Teppichs wie ein Ballermann in einer glitzernden orangefarbenen Nummer aus Strictly Come Dancing.
Weiterlesen
Mahoney's FrĂĽhes Leben
Nachrichten

Mahoney's FrĂĽhes Leben

John Mahoney, der Martin Crane in der legendären NBC-Hitserie Frasier spielte, starb am Sonntag. In der Show spielte Mahoney den oft mürrischen, aber immer unterhaltsamen Vater von Frasier. Er war ein freundlicher Mann, der andere Schauspieler auf der ganzen Welt inspirierte. Nehmen wir uns ein paar Momente Zeit, um uns an John Mahoney's Leben zu erinnern.
Weiterlesen
News Anker gezwungen, nach
Nachrichten

News Anker gezwungen, nach "unangemessenen" Kommentar zu ziehen. Artikel 5

Bild: YouTube / PoliticsTime Ein Nachrichtensprecher von CNN war gezwungen, die Gäste eines Panels wortwörtlich zu erwischen, nachdem man einen "unangemessenen" Kommentar zu Luft abgegeben hatte. Es war ein bestimmtes Wort, das den Gastgeber ungläubig machte: "Brüste". Moderatorin Brooke Baldwin leitete eine Podiumsdiskussion zwischen dem ESPN-Magazin-Autor Keith Reed und dem Sportradio-Moderator Clay Travis über ESPN-Moderator Jemele Hill, den das Weiße Haus berufen hatte, weil er Präsident Don
Weiterlesen