Nachrichten

Diese Geschichte ist nicht so ungew├Âhnlich wie es klingt

Es ist der Albtraum jeder Großmutter. Du sitzt beim Abendessen, als eine SMS von deiner "Enkelin" kommt. Du kennst die Nummer nicht (sie kommt aus einem anderen Land), aber du weißt, dass sie gereist ist, also öffnest du sie trotzdem.

Die Nachricht erklärt, dass Ihre Enkelin einen Autounfall hatte. Sie schreibt dir vom Telefon eines Freundes und braucht sofort Geld. Ihr Freund ist verletzt und die Ärzte in ihrer Nähe akzeptieren nur Bargeld.

Aus Angst um die Sicherheit deiner Enkelin, aber immer noch misstrauisch, rufst du ihr Handy an, aber es geht direkt zur Mailbox.

Also tust du, was viele Omas in deiner Situation tun würden, du gehst zu Western Union und schickst ihr 300 Dollar.

Natürlich, wenn man dieses Szenario in Schwarz und Weiß liest, ist es leicht, den Betrug für das zu sehen, was es ist. Aber in der Hitze des Augenblicks, mit dem Leben Ihrer Enkelin auf der Linie (oder so denken Sie), könnten Sie der Angst nachgeben und Ihr hart verdientes Geld um die halbe Welt schicken.

Diese Geschichte ist nicht so ungewöhnlich wie es klingt

Während dieses Szenario weit hergeholt klingt, ist es Tausenden von älteren Erwachsenen im ganzen Land passiert. Und es sind nicht nur die Betrüger, die Schuld haben; Eine kürzliche Untersuchung der Federal Trade Commission (FTC) und des Justizministeriums ergab, dass Western Union nicht genug getan hat, um Betrug zu verhindern.


Infolgedessen musste Western Union 586 Millionen US-Dollar zahlen, um Betrugsopfern zu helfen.


Wenn Sie also glauben, dass Sie vom 1. Januar 2004 bis zum 19. Januar 2017 Opfer eines Verbrechens geworden sind, an dem Western Union beteiligt ist, haben Sie möglicherweise eine Möglichkeit, sich zu wehren.

Das einzige Problem ist, dass die Zeit ausläuft

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung zwischen der FTC, dem Justizministerium und der Western Union haben die Opfer bis zum 12. Februar 2018 Zeit, ihre Ansprüche einzureichen.

Natürlich müssen alle ihre Ansprüche verifizieren lassen, bevor sie ein Vergleichsgeld erhalten können.

Sie erfahren mehr darüber, wie Sie Ihren Anspruch auf der FTC-Website einreichen können.

Hat jemand, von dem Sie wissen, jemals ein Opfer oder Betrug oder Betrug? Was hat dir die Erfahrung beigebracht? Wir sind stärker, wenn wir unsere Erfahrungen teilen. Lass uns eine Unterhaltung führen.

Schau das Video: Als er in der Garage war verstorbenen Freunde ging, entdeckten er war unglaublich selten!

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Nachrichten, N├Ąchster Artikel

Prinz Harry und Meghan Markle bitten um Spenden f├╝r Geschenke
Nachrichten

Prinz Harry und Meghan Markle bitten um Spenden f├╝r Geschenke

Prinz Harry und Meghan Markle werden am 19. Mai den Bund f├╝rs Leben schlie├čen. G├Ąste, die an der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle teilnehmen, werden nicht erwartet, dass sie ein Geschenk mitbringen. Stattdessen bittet das Paar um Spenden f├╝r eine Reihe ihrer Lieblingshilfsorganisationen. Sie hielten an ihrem Hang fest, Dinge ein wenig anders zu machen, und sagte am Montag in einer Erkl├Ąrung ├╝ber den Palast, dass sie die Liebe und Gro├čz├╝gigkeit, die sie seit ihrer Verlobung mit den weni
Weiterlesen
Was ist der neue Trick, den Betr├╝ger verwenden, um unser Vertrauen zu gewinnen?
Nachrichten

Was ist der neue Trick, den Betr├╝ger verwenden, um unser Vertrauen zu gewinnen?

Es geht darum, jemanden so zu betr├╝gen, dass er seine grundlegendsten Emotionen spielt - Angst, Gier oder Liebe. Aber bevor ein Betr├╝ger auf Ihre Emotionen spielen kann, m├╝ssen sie zuerst Ihr Vertrauen gewinnen. Aus diesem Grund werden mehr Betr├╝ger als je zuvor gro├če Anstrengungen unternehmen, um sich als Vertrauensperson zu positionieren. Zum Beispiel k├Ânnte ein Betr├╝ger Ihnen eine Textnachricht senden, die behauptet, Ihre Enkelin zu sein.
Weiterlesen
Nachrichten

"Es ist eine politische Hexenjagd": Clive Palmer sagt, er schuldet niemandem Geld

Clive Palmer hat k├╝rzlich seine R├╝ckkehr in die Politik angek├╝ndigt. Quelle: Getty. Der Gesch├Ąftsmann Clive Palmer, dessen pers├Ânliche Verm├Âgenswerte eingefroren wurden, um Millionen von Dollars aus dem Zusammenbruch von Queensland Nickel im Jahr 2016 zur├╝ckzugewinnen, sagt, er sei das wahre Opfer. Letzte Woche gab der Oberste Gerichtshof von Queensland den Nickel-Liquidatoren in Queensland die Entwarnung, um fast 205 Millionen Dollar des pers├Ânlichen Verm├Âgens des fr├╝heren Abgeordneten einzufri
Weiterlesen