Denkweise

Deine Weisheit ist eine Ressource! Hier sind 3 Möglichkeiten, die Sie verwenden können, um sich selbst und anderen zu helfen

"In der Jugend lernen wir, im Alter verstehen wir." Marie von Ebner-Eschenbach schrieb diese Worte, als sie fünfundsiebzig Jahre alt war.

Dies ist die beste Erklärung für Weisheit, die ich gehört habe, und ich beziehe mich immer dann auf dieses Zitat, wenn ich mich unglücklich oder überfordert fühle. Es bringt mich zurück in mein Zentrum - zu dem Ort, an dem ich weiß, wer ich bin.

Dieses "Wissen" kommt von den Erfahrungen, die ich während meines langen Lebens gemacht habe. Ich kann es nicht in Büchern oder Filmen finden. Ich kann es nicht entdecken, während ich mit anderen spreche. Ich kann es nur in mir finden.

Du hast deine Weisheit erlangt

Bis Sie Ihre 60er Jahre erreicht haben, haben Sie unzählige traurige und verletzende Erfahrungen erlebt. Sie haben Verlust, Kummer und Schmerz gespürt. Manchmal fühlst du dich stark und manchmal fühlst du dich hilflos. Aber egal, was, du bist immer durchgekommen. Du hast niemals aufgegeben und hast dich vom Leben zurückgezogen.

In unserem Alter fühlen Sie sich weniger an Regeln und Konventionen gebunden. Du hast eine innere Stärke, die über alles, was du siehst und hörst, ausstrahlt. Diese Stärke ist die Grundlage der Weisheit und du findest sie immer wieder darauf zugreifen.

Du bist ein "Experte" im Leben geworden. Sie fahren jeden Tag neue Herausforderungen durch. Sie haben gelernt, schwierige Umstände und Sorgen in die richtige Perspektive zu bringen. Inzwischen lernst du, deine Weisheit zu schätzen und sie bewusst zu nutzen, wann immer du sie brauchst.

Ihre Weisheit gibt Ihnen eine wertvolle Perspektive

Ihre Weisheit ist eine wertvolle und erneuerbare Ressource. Es ist immer für dich da. Sie können es sogar verbessern, indem Sie sich jeden Tag Zeit nehmen, um zu überlegen, wie weise Sie geworden sind und wie dankbar Sie für Ihre Weisheit sind.

Sie können beten, meditieren oder Yoga praktizieren. Spirituelle Praktiken wie diese werden dir helfen, eine höhere Bewusstseinsebene zu erreichen. Sie werden dich in einen Zustand tiefen Friedens führen und deine Weisheit weiter erhöhen.

Du kannst deine Weisheit in deinem täglichen Leben einsetzen, wann immer du ein Problem hast, egal wie groß oder klein es ist, indem du dich emotional losreißt, das Problem durch die Linse der Weisheit betrachtest und es bewusst in die richtige Perspektive bringst.

Deine Weisheit erlaubt dir, den Menschen zu helfen, die du liebst

Ihre angesammelte Weisheit kann ein Leitfaden für jüngere Menschen sein. Es hat die Macht, jüngere Generationen davor zu bewahren, Katastrophen und Verwüstungen in ihrem Leben zu verursachen.

Sie können es auf fast jedes Problem anwenden, auf das eine Person stoßen kann. Wenn Sie beobachten, dass jüngere Menschen Entscheidungen treffen, die ihnen Schmerzen bereiten, können Sie sanft mit Ratschlägen eingreifen, die ihnen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen, indem sie bessere Jobs, bessere Partner und engere Freunde gewinnen.

Es mag Ihnen schwerfallen, junge Leute davon zu überzeugen, Ihren Rat zu befolgen, aber geben Sie ihm Zeit. Deine Weisheit wird dich zu den richtigen Worten führen.

Schließlich werden die Menschen auf Sie reagieren und einen neuen Blick auf ihre Situation werfen. Mit der Zeit werden sie sich an Ihre weisen Worte erinnern und neue Lebensweisen wählen, die ihnen helfen, die Fallstricke schlechter Entscheidungen zu vermeiden.

Sie können Ihre Weisheit auf der Weltbühne benutzen

Mit Blick auf die jahrzehntelange Erfahrung sind Sie sich bewusst, dass Weisheit in der heutigen Welt benötigt wird.

Von Ihrem Standpunkt aus sehen Sie Gefahren in kritischen Bereichen. Sie erkennen, wie sich die Erde in den 60 bis 70 Jahren Ihres Lebens verändert hat. Sie sehen, wie das menschliche Leid auf der ganzen Welt zunimmt. Sie kennen die wirtschaftlichen Gefahren, die das Wohlergehen von Millionen von Menschen bedrohen.

Sie können das Gefühl haben, dass es unmöglich ist, etwas zu bewirken, aber Ihre Weisheit kann in die tiefsten Probleme eindringen. Du bist eine Autorität für das Leben, einfach weil du eine lange Zeit gelebt hast.

Sie können damit beginnen, das beste Tool zu nutzen, das es in einem freien Land gibt - Ihre Stimme! Wenn Sie über Probleme informiert sind, können Sie mit Integrität und Bewusstsein wählen.

Wo auch immer du hingehst und mit wem du auch immer sprichst, du kannst Probleme diskutieren und den Leuten erzählen, warum du auf eine bestimmte Art abstimmst. Ihr Beispiel, nachdenklich und informiert zu sein, wird die Menschen dazu bringen, sorgfältiger und verantwortungsvoller zu wählen.

Du kannst deine Weisheit auf andere Weise nutzen. In sozialen Situationen können Sie sich äußern, wenn Sie Ungerechtigkeiten sehen. Sie können ruhig und leidenschaftslos Stellung beziehen zu den Themen, die Sie betreffen. Sie können sich freiwillig zu Themen äußern, die uns alle betreffen. Sie können nachdenklich Briefe an Redakteure von Zeitschriften und Zeitungen schreiben.

Deine Weisheit strahlt aus. Deine Handlungen sprechen laut. Denk niemals, dass du ein kleines, unbedeutendes Wesen bist. Du bist auf der Weltbühne mächtig. Die Welt braucht dringend deine Weisheit.

Hast du das Gefühl, dass du mit dem Alter Weisheit erlangt hast? Wie benutzt du deine Weisheit, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

In den 10 Jahren seit ihrer Pensionierung hat Diane Dahli ihre Leidenschaften erforscht, vom Anbau von Heilkräutern bis hin zum Umbau von Häusern. In ihrem Blog schreibt Diane darüber, was die "Silent Generation" einzigartig gemacht hat und warum ihr Platz in der Geschichte so wichtig ist. Diane hat einen Master in Pädagogik und Psychologie und lebt mit ihrem Ehemann in British Columbia, Kanada. Besuchen Sie ihr Blog Still the Lucky Few und folgen Sie ihr auf Twitter.

Schau das Video: 5 machtvolle Wörter, die du benutzen solltest

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

5 Tipps für den Umgang mit Trauer über Weihnachten
Denkweise

5 Tipps für den Umgang mit Trauer über Weihnachten

Weihnachten ist, wie auch die anderen Feiertage, eine Zeit, in der sich die Menschen auf die tröstende Natur der Tradition freuen, aber wenn ein Tod passiert, wird die Tradition gestört. Das Familiensegelboot verliert ein Besatzungsmitglied, das ganze Boot wird aus dem Gleichgewicht gebracht, und diejenigen, die noch an Bord sind, müssen eine neue Art des Vorankommens finden.
Weiterlesen
Geben Sie sich die Erlaubnis, an Ihre Träume nach 60 zu glauben
Denkweise

Geben Sie sich die Erlaubnis, an Ihre Träume nach 60 zu glauben

Wie fühlst du dich in dieser Zeit in deinem Leben deinen Träumen nach? Hast du immer noch lange gehegte Sehnsüchte und geheime Leidenschaften, die du seit deiner Kindheit getragen hast? Oder haben Sie einen jüngeren Traum, nach dem Sie sich sehnen? Hast du sie jemals mit jemandem geteilt oder sind sie verstaut, um niemals das Tageslicht zu sehen?
Weiterlesen
Erfolg und Glück kommen vom Setzen dieser 3 Arten von Zielen
Denkweise

Erfolg und Glück kommen vom Setzen dieser 3 Arten von Zielen

Als ich aufwuchs, nahm sich niemand die Zeit, mich über die Zielsetzung zu unterrichten. Anstatt mir praktische Fähigkeiten zum Überleben und Gedeihen in der Welt zu geben, konzentrierten sich meine Lehrer darauf, sicherzustellen, dass ich lange Listen historischer Daten auswendig lernen und die Fläche eines gleichschenkligen Dreiecks berechnen konnte. Ich bin sicher, dass viele Babyboomer ähnliche Erfahrungen gemacht haben.
Weiterlesen
Was für eine lebensverändernde Krankheit hat mir über die Bedeutung der Verlangsamung gelehrt
Denkweise

Was für eine lebensverändernde Krankheit hat mir über die Bedeutung der Verlangsamung gelehrt

Ich komme aus einer langen Reihe von beschäftigten Menschen. Meine beiden Eltern haben sehr hart gearbeitet, um für unsere Familie zu sorgen. In den ersten 40 Jahren meines Lebens habe ich ihre harte Arbeitsethik angenommen, aber nach dem vorzeitigen Tod meines Vaters 1995 habe ich die Entscheidung getroffen, meine geschäftige Naturheilpraxis in Schottland zu verlassen und in das Haus meiner Vorfahren in Donegal, Irland, umzuziehen.
Weiterlesen