Technik

Sehen Sie das Google selbstfahrende Auto hier!

Gestern hat Google seine bahnbrechende neue Technologie vorgestellt ... ein selbstfahrendes Auto!

Nein, sie haben keinen Witz, das ist echt! Das Unternehmen sagte in einem Blogbeitrag: "Sie werden kein Lenkrad, Gaspedal oder Bremspedal haben ... weil sie sie nicht brauchen, unsere Software und Sensoren machen die ganze Arbeit."

Diese futuristische Kreation entstand aus der Idee: "Wie können wir Autos kühler machen?" - und ein Stück leeres, weißes Papier. Dies ist der erste wirkliche Durchbruch in der Mission von Google, individuelle Transportlösungen zu entwickeln, die nur eine Stop-and-Go-Funktion benötigen.

Google plant, in diesem Jahr 100 Prototypen zu bauen und plant, in den nächsten zwei Jahren in Kalifornien ein Test-Pilotprogramm durchzuführen.

Die Autos sehen aus wie ein kleines bubble-esque smart Auto und passen zwei Leute hinein. Sie sind batteriebetrieben und verfügen über eine Vielzahl von Sicherheitsmerkmalen wie flexible Windschutzscheiben und schaumstoffartiges Material an der Vorderseite.

Sie haben derzeit eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 40 Stundenkilometern und der einzige Fall, in dem dies der Fall sein wird, ist, dass die Sicherheitsmaßnahmen ebenfalls erhöht werden können.

Das Faszinierendste ist, dass Sie Ihr Smartphone über eine App mit dem Auto verbinden und so programmieren können, dass es überall hin mitgenommen werden kann.

Es klingt etwas lächerlich - selbstfahrende Autos sind etwas, was wir bisher nur in futuristischen Cartoons gesehen haben, aber dank Google ist alles möglich! Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie es in dem unglaublichen, selbstfahrenden Auto wirklich ist!

Sagen Sie uns, würden Sie ein selbstfahrendes Auto benutzen? Würdest du seiner Sicherheit vertrauen?

Schau das Video: Google zeigt autonomes Auto in der Stadt

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Technik, N├Ąchster Artikel

Die epische Neuseeland Road Trip muss jeder Feinschmecker machen
Technik

Die epische Neuseeland Road Trip muss jeder Feinschmecker machen

Der Blick vom Mount Maunganui in die Bay of Plenty. Quelle: Getty In seiner Mitte an der Ostk├╝ste der Nordinsel erreicht der Pacific Coast Highway eine gastronomische F├╝lle. Seit der fr├╝hen M─üori-Zeit ist die Bay of Plenty ein beliebter Ort f├╝r Besiedelung. Der englische Navigator Captain Cook aus dem 18. Jahrhundert hat ihm aufgrund seiner reichen Ressourcen seinen heutigen Namen gegeben.
Weiterlesen
Einrichten eines Starts um 60 Symbol auf Ihrem iPhone oder iPad
Technik

Einrichten eines Starts um 60 Symbol auf Ihrem iPhone oder iPad

Einer unserer regelm├Ą├čigen Leser hat k├╝rzlich von seinen Kindern ein iPad bekommen und uns per E-Mail gebeten, um Hilfe zu bitten. Er wollte auf seinem HOME-Bildschirm seines iPads ein Icon aufstellen, mit dem er mit einem Klick direkt auf die Homepage der Starts at 60 Website gelangen kann, wo auch immer er ist. Seine Frage war leicht zu beantworten und scheint eine so gute Frage zu sein, dass wir ein kurzes Video zusammengestellt haben, um es Ihnen zu zeigen, falls Sie das auch auf Ihrem Ger├Ąt
Weiterlesen
Wie man diese l├Ąstigen pop-up Anzeigen blockiert
Technik

Wie man diese l├Ąstigen pop-up Anzeigen blockiert

Eine der irritierendsten Situationen im Zusammenhang mit dem Internet wird durch einen Berg von Pop-up-Anzeigen bombardiert, w├Ąhrend versucht wird, auf einen Link auf einer Website zuzugreifen. Egal, wo ich zu klicken scheint, erscheint eine neue Popup-Anzeige! Selbst ein Versuch, bestehende Anzeigen zu schlie├čen, trifft immer mehr neue Pop-ups auf meinem Bildschirm. Jetzt wei├č ich, dass ich nicht der Einzige bin, der das durchgemacht hat.
Weiterlesen
Seltene Nacht Himmel Veranstaltung. Beeil dich, endet bald!
Technik

Seltene Nacht Himmel Veranstaltung. Beeil dich, endet bald!

Paul McCartney sang einst: "Venus und Mars sind in Ordnung, heute Abend". Nun, heute Abend, und bis zum Ende des Monats, sind Venus und Jupiter etwas mehr als in Ordnung. Vom 19. Juni bis zum 30. Juni werden der Mond und die Planeten Venus und Jupiter zusammen am Nachthimmel erscheinen und langsam zusammenlaufen, wenn das Ereignis stattfindet.
Weiterlesen