Gesundheit und Fitness

Jugendlichen fehlt Vitamin-D, weil sie Spam, Leber, Kriegsfutter ablehnen

Es stellt sich heraus, dass Spam mehr als nur ein Leckerbissen ist. Quelle: Flickr

Ihre Enkelkinder haben möglicherweise ein größeres Risiko für Vitamin-D-Mangel, weil sie nicht die Lebensmittel essen, die von Baby-Boomern als Kinder geliebt (und gehasst!) Werden, eine neue Studie hat gefunden.

Neue Untersuchungen von Kellogg's UK, die in der Tägliche Post, fanden heraus, dass Menschen, die unter 30 Jahre alt sind, die empfohlene Zufuhr von Vitamin D verpassen, weil Kriegs- und Nachkriegslebensmittel wie Spam, Innereien und Rinderleber nicht mehr regelmäßig verzehrt werden.

Vielleicht erinnern Sie sich, dass Sie als Kind nicht besonders begeistert von diesen Gerichten waren, aber die Untersuchungen von Kellogg haben gezeigt, dass das Essen dieser Nahrungsmittel den Vitamin-D-Spiegel erhöhen kann.

Während Millennials glauben, dass sie ihre empfohlene Einnahme von Vitamin D allein aus der Sonne bekommen können, fand die Studie heraus, dass junge Erwachsene in Großbritannien das Vitamin viermal weniger als das empfohlene Niveau zu sich nahmen. Darüber hinaus leiden 20 Prozent der Erwachsenen an einem Vitamin-D-Mangel. In den kühleren Monaten konsumieren die Menschen sogar weniger Vitamin D als empfohlen, da in Großbritannien weniger Sonnenlicht und kein natürliches Licht vorhanden sind.

Die Studie sagte, dass nur 25 Prozent der Menschen unter 30 Jahren jemals Vitamin D-reiche Lebensmittel wie Spam, Sardinen, Kipper und Leber gegessen haben. Die Zahl für Baby-Boomer ist viel höher, mit 75 Prozent, dass sie diese Lebensmittel essen. Und trotz der Vorteile des Essens dieser Gerichte sagten sogar die Hälfte der Millennials, dass sie sie immer noch nicht essen würden. Mit 40 Prozent würden sie weiterhin die Sonne als Hauptquelle für Vitamin D verwenden.

Umgekehrt entscheiden sich sogar drei von vier über 60-Jährigen für die Einnahme von Fischöltabletten, um ihren Vitamin-D-Spiegel zu erhöhen, während 81 Prozent der Millennials nicht glauben, dass sie sie einnehmen müssen, weil sie glauben, dass ihre Ernährung und ihr Sonnenschein ausreichen.

Um das Problem anzugehen, plant Kellogg's UK, den Vitamin-D-Gehalt in einer Reihe von Getreideprodukten zu erhöhen, so dass die Kunden 50 Prozent der empfohlenen Menge an Vitamin D in einer Sitzung konsumieren. Darüber hinaus empfiehlt die Studie des Unternehmens, eine Reihe von Old-School-Gerichten, einschließlich Fischpaste, Lebertran, Rinderleber, Hering, Sardinen, Innereien, Sardinen, Kipper, Spam und Gelee Aale zu essen, um Vitamin-D-Spiegel zu erhöhen.

Andere Vitamin-D-reiche Lebensmittel gehören fettige Fische wie Thunfisch, Lachs und Makrele, Käse, Eigelb, Getreide und sogar Orangensaft.

Lesen Sie mehr: Wie Vitamin D das Auftreten von schmerzhafter Arthritis verhindern kann

Vitamin D ist wichtig, da es den Körper bei der Entwicklung starker Knochen unterstützt. Häufige Nebenwirkungen von Vitamin-D-Mangel können Depression, Haarausfall, Schmerzen in den Muskeln, Rücken und Knochen, Müdigkeit und eine erhöhte Chance von Krankheit und Infektion sein.

Beginnt um 60 hat Kellogg's UK um einen Kommentar gebeten.

Schau das Video: Robert Franz ├╝ber Vitamin D3, K2 und Magnesium

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

AMA warnt vor einer fr├╝hen Grippeimpfung f├╝r ├╝ber 60-J├Ąhrige
Gesundheit und Fitness

AMA warnt vor einer fr├╝hen Grippeimpfung f├╝r ├╝ber 60-J├Ąhrige

Die Australian Medical Association hat vor fr├╝hen Impfungen gewarnt. Quelle: ShutterStock Im Zuge des t├Âdlichen Grippevirus im vergangenen Jahr ermutigen viele Apotheken die Menschen, sich fr├╝hzeitig auf die diesj├Ąhrigen Impfungen einzustellen. Die Australian Medical Association (AMA) hat jedoch die ├ľffentlichkeit davor gewarnt, sich zu fr├╝h impfen zu lassen, und weist darauf hin, dass sie dies m├Âglicherweise nicht sch├╝tzen k├Ânnten, wenn der Ausbruch im sp├Ąteren Jahresverlauf am schlimmsten ist.
Weiterlesen
Auberginen Freude
Gesundheit und Fitness

Auberginen Freude

Es ist so wichtig f├╝r uns alle, unseren K├Ârper mit gesunden Nahrungsmitteln zu ern├Ąhren. Da ich gesundheitsorientiert bin, habe ich jahrelang verschiedene Lebensmittel erforscht und daf├╝r gesorgt, dass wir ausreichende Vitamine und Mineralstoffe in unserer Ern├Ąhrung bekommen. Das Abendessen ist eine heilige Zeit in unserem Haus. Ich koche fast jede Nacht. Wir gehen selten aus mehreren Gr├╝nden essen, n├Ąmlich aus gesundheitlichen Gr├╝nden, Mangel an guten Restaurants und weil es teuer zu sein schei
Weiterlesen
Der letzte Ratschlag: Wie man Brandverletzungen richtig behandelt
Gesundheit und Fitness

Der letzte Ratschlag: Wie man Brandverletzungen richtig behandelt

Es ist wichtig, Verbrennungen richtig zu behandeln, um eine Infektion zu verhindern und m├Âglicherweise Leben zu retten. Quelle: Getty Fatale Verbrennungen sind eine ernste Angelegenheit und eine korrekte Behandlung ist ein Muss, um das Risiko einer Infektion zu verringern und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Verbrennungen betreffen jedes Jahr rund 11 Millionen Menschen auf der Welt, w├Ąhrend die Zahl in Australien bei etwa 200.000 liegt.
Weiterlesen