Gesundheit und Fitness

Du bist nicht allein! So geht man mit Einsamkeit nach 50 um

Es gibt einen großen Unterschied zwischen alleine zu sein und einsam zu sein. Alleinsein ist etwas, was wir alle in unserem Leben erfahren haben, manchmal durch Wahl, manchmal als Folge von Umständen, die wir nicht kontrollieren können. "Einsam sein" beinhaltet, wie wir unsere Situation interpretieren.

Wie man mit Einsamkeit in deinen 50ern und darüber hinaus klarkommt

Leider, wenn sich unsere sozialen Umstände ändern, finden sich immer mehr Babyboomer vom "Alleinsein" und "Einsamkeit".

Wenn sie nicht kontrolliert werden, können unsere Gefühle der Einsamkeit einen Einfluss auf jeden Aspekt unseres Lebens haben und sogar zu Depressionen führen. Also, wenn Sie sich einsam fühlen, ist es wichtig, so schnell wie möglich positive Schritte zu unternehmen.

Hier sind ein paar Vorschläge, wo Sie anfangen können.

Beginnen Sie damit, sich selbst zu verstehen

Der erste Schritt ist zu verstehen, was zu Ihrer Einsamkeit beiträgt. Gibt es bestimmte "Auslöser", die Gefühle der Einsamkeit und Isolation hervorrufen?

Beeinflusst Sie ein düsterer Jahrestag? Fühlst du dich schlechter, wenn das Wetter schlecht ist? Fühlst du dich in deinem Haus gefangen? Fühlst du dich ängstlich, wenn du andere erreichst? Keine zwei Menschen erleben Einsamkeit auf die gleiche Weise und bevor Sie nach Lösungen suchen, müssen Sie das Problem verstehen.

In meinem Interview mit Susan Piver haben wir darüber gesprochen, dass anhaltendes Glück sowohl glückliche als auch traurige Tage erfordert. Ich ermutige Sie, dieses Video anzusehen und zu sehen, ob einige der Empfehlungen, die Susan Ihnen gibt, Ihnen helfen, sich Ihrem wahren Selbst zu nähern.

Raus und erkunden, auch wenn Sie es alleine tun

Eine andere Möglichkeit, mit Einsamkeit und Depression umzugehen, ist es, in die Welt hinauszukommen. Sogar die einfache Handlung, zum Lebensmittelgeschäft zu gehen, kann Ihnen helfen, sich verbundener zu fühlen.


Mach etwas Einfaches. Machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt. Fahr mit dem Bus in eine nahe gelegene Stadt. In einem Café sitzen und Leute beobachten. Was auch immer du tust, tu etwas!


Körperliche Aktivität jeder Art wird Ihr Gehirn und Ihren Körper anregen, Wohlfühlhormone zu produzieren. Sie müssen nicht in ein Fitnessstudio gehen, um gesund zu werden. Warum nicht jeden Morgen einen Spaziergang machen, mit dem Fahrrad durch den Park fahren, Tai Chi lernen oder Bauchtanz probieren?

Nicht stressen, wenn es eine Weile dauert, bis eine positive Veränderung in Ihrer Denkweise zu sehen ist. Denken Sie daran, dass sich kleine Änderungen im Laufe der Zeit addieren.

Konzentrieren Sie sich darauf, die beste Person zu sein, die Sie sein können

Ich habe einmal ein Schild gelesen, auf dem stand: "Hab keine Angst davor, älter zu werden - hab Angst, langweilig zu werden!"

Gefühle der Einsamkeit entstehen oft, wenn uns die Richtung in unserem Leben fehlt. Also, anstatt die Einsamkeit als Einschränkung zu betrachten, warum sollte man es nicht als eine Gelegenheit betrachten, alles zu tun, was das Herz begehrt?

Probieren Sie etwas Neues aus - nehmen Sie an einem Kurs teil, lernen Sie, ein Instrument zu spielen, oder nehmen Sie ein neues Hobby auf. Tun Sie etwas, das Sie herausfordert und fasziniert. Wenn Sie lernen, sich selbst interessant zu finden, werden es auch andere tun.

Wenn Sie daran zweifeln, dass Sie eine interessante Person sind, schreiben Sie Ihre Lebensgeschichte. Sie werden schnell feststellen, dass Sie bereits ein faszinierendes Leben gelebt haben - und es fängt erst an.

Investieren Sie in Ihre sozialen Beziehungen, aber, nehmen Sie es sich einfach

Einsamkeit nach 50 zu erleben kann etwas überwältigend sein. Wenn Sie sich ein wenig blau fühlen, fühlen Sie sich vielleicht sogar so, als würden Sie sich aus der Welt zurückziehen, was die Dinge nur noch schlimmer macht.

Haben Sie keine Angst, den Hörer abzunehmen und einen Freund anzurufen. Teile deine Gedanken und Gefühle mit jemandem. Sie werden mit ziemlicher Sicherheit feststellen, dass Ihre Angst vor Zurückweisung übertrieben war.

Wenn Sie sich in Ihrem aktuellen sozialen Umfeld nicht wohl fühlen, versuchen Sie es mit einem Online-Freundschaftsdienst wie Meetup.

Investieren Sie in Ihre Gesundheit

Wie in der Medizin ist es eine der wichtigsten Regeln im Umgang mit Einsamkeit, "zuerst keinen Schaden anzurichten". Viele Menschen haben das Gefühl, dass sie mit dem Erreichen ihrer 50er Jahre "den Schaden angerichtet" haben zu rauchen, zu viel zu trinken und eine sitzende Existenz zu leben. Ich muss dir nicht sagen, dass das eine schreckliche Idee ist. Die Wahrheit ist, dass es viele schlechte Angewohnheiten gibt, die es wert sind, in den 50ern oder älter zu treten.

Investieren in Ihre Gesundheit ist eine der besten Möglichkeiten, der Einsamkeit in jedem Alter entgegenzuwirken - und das gilt besonders für Menschen in ihren 50ern und 60ern. Ihre erste Aufgabe sollte es sein, Ihre schlechten Gewohnheiten anzugehen. Wenn Sie das tun, werden Sie feststellen, dass Sie mehr Energie haben, um in die Welt hinauszukommen.

Dann, wenn Ihre Energie steigt, suchen Sie nach kleinen Wegen, um besser in Form zu kommen. Stellen Sie sich eine Eieruhr, um sich daran zu erinnern, jede Stunde aufzustehen und zu strecken. Machen Sie das Gehen zu einem täglichen Ritual. Beginnen Sie mit dem Einkaufen auf dem lokalen Bauernmarkt oder fangen Sie an, eigenes Essen zu züchten. Wenn du deinen Körper verbesserst, wirst du deinen Geist heilen.

Konzentrieren Sie sich darauf, was Sie steuern können

Die Einsamkeit wird oft durch Gefühle der Hilflosigkeit verschlimmert. Wenn wir uns außer Kontrolle fühlen, fehlt uns die Energie, um positive Veränderungen in unserem Leben zu bewirken.

Eine der mächtigsten Techniken, die Sie verwenden können, um auf die Straße zu Positivität zu gelangen, ist, Ihr Gefühl der Kontrolle über die kleinen Dinge in Ihrem Leben zu erhöhen. Anstatt sich auf hohe Ziele zu konzentrieren, wie "Ich werde bis zum Sommer 20 Pfund verlieren" oder "Ich werde da rauskommen und neue Freunde finden", konzentriere dich auf kleine Erfolge.

Willst du einen Ort, um loszulegen? Finden Sie heraus, wie Sie mit der "1-Minuten-Technik" in nur 60 Sekunden pro Tag alles erreichen können.

Einsamkeit ist ein komplexes Problem. Glücklicherweise sind einige der besten Möglichkeiten, damit umzugehen, einfach. Beginnen Sie damit, Ihre Auslöser für die Einsamkeit zu identifizieren. Folge deinen Leidenschaften und steig in die Welt hinaus. Konzentriere dich darauf, was du kontrollieren kannst.


Denken Sie vor allem daran, dass Sie eine erstaunliche Person sind. Du verdienst all das Glück der Welt.


Wie gehen Sie mit Ihren Gefühlen der Einsamkeit positiv um? Gibt es irgendwelche angenehmen Rituale oder kleine Aufgaben, die dir helfen, dich glücklich zu machen? Welchen Rat würden Sie einem Freund geben, der mit Einsamkeit zu kämpfen hat? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Einsamkeit ├╝berwinden - so fuhlst du dich nie wieder allein!

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

Liebe in die Natur? Hier sind 5 M├Âglichkeiten, Ihre n├Ąchste Wanderung zu verbessern
Gesundheit und Fitness

Liebe in die Natur? Hier sind 5 M├Âglichkeiten, Ihre n├Ąchste Wanderung zu verbessern

Sind dunkle kalte Wintertage, in denen Sie sich in Ihrem eigenen Zuhause eingesperrt f├╝hlen? W├Ąhrend es sich w├Ąhrend der Wintermonate vielleicht "au├čerhalb der Saison" anf├╝hlt, bietet das Wandern tats├Ąchlich viele Vorteile f├╝r die k├Ârperliche und geistige Gesundheit und das Beste von allem ist, dass man aus dem Haus kommt! Als eine ├ťbung mit geringem Gewicht spielt Wandern eine wichtige Rolle in jedem Fitness-Programm, besonders f├╝r ├Ąltere Erwachsene.
Weiterlesen
Wie ich mein Fahrrad verliere, hat mir gelehrt, dass Multitasking nicht zahlt
Gesundheit und Fitness

Wie ich mein Fahrrad verliere, hat mir gelehrt, dass Multitasking nicht zahlt

Hattest du jemals das Gef├╝hl, dass du deinen Verstand verloren hast? Nicht nur, weil du deine Autoschl├╝ssel nicht finden kannst, oder du bist in einem Raum und kannst dich nicht erinnern, warum du da bist. Ich spreche ├╝ber das Gef├╝hl, als ob Sie einen gro├čen Schritt in Richtung Altersdemenz gemacht h├Ątten. Ich hoffe, dass es dir besser geht, wenn du dich selbst ├╝ber diese Fehler in der Erinnerung, die wir alle erleiden, besser f├╝hlen l├Ąsst.
Weiterlesen