Gesundheit und Fitness

6 leistungsstarke Ergänzungen für Frauen über 60 ... Nummer 5 wird Sie überraschen

Während die Ernährung immer an erster Stelle stehen sollte, gibt es einige Ergänzungsmittel, die zusätzliche Vorteile bieten, die aus der Nahrung allein schwer zu erhalten sind - vor allem wenn Sie weniger essen, wenn Sie weniger Appetit haben oder bestimmte Nahrungsmittel aufgrund von Intoleranzen meiden.

Vitamin K2 schützt Ihre Arterien

Das meiste Vitamin K, das aus Nahrung gewonnen wird, ist die Pflanzenversion, Vitamin K1, das in Blumenkohl, Brokkoli, Salat und anderen dunkelgrünen Blättern gefunden wird.

Weniger als 10% unserer Vitamin-K-Zufuhr besteht in Form von Vitamin K2, das in der Leber, Eigelb, Fleisch und fermentierten Lebensmitteln wie Lebendjoghurt, Käse und Natto enthalten ist.

Während Ihre Leber Vitamin K1 verwendet, um Gerinnungsproteine ​​herzustellen, bevorzugen andere Gewebe - wie die Knochen und Arterien - die Vitamin K2-Form. Im Kreislauf aktiviert Vitamin K2 Proteine, die Kalzium aus den Arterien transportieren.

In den Knochen aktiviert Vitamin K2 Proteine, die Kalzium binden. So schützt Vitamin K2 neben dem Schutz vor Osteoporose vor unerwünschten Verkalkungen der Arterienwände.

Während Ihre Gewebe etwas Vitamin K1 zu Vitamin K2 umwandeln können, hortet Ihre Leber Vitamin K1, wenn es knapp ist. Daher ist eine Ergänzung eine großartige Idee für Menschen im späteren Leben. Ich habe es bestimmt begonnen.

Vitamin D3 für Immunität und Stimmung

Während Vitamin D am besten für seine Rolle in der Kalziumabsorption bekannt ist, um starke Knochen zu erhalten, ist es auch für die Immunität und für die Regulierung der Stimmung entscheidend. Ein Mangel kann Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, geistige Ermüdung, niedrige Stimmung und Reizbarkeit verursachen.

Die durchschnittliche Aufnahme von Vitamin D durch die Nahrung beträgt nur 3 mcg pro Tag, dennoch benötigen wir mindestens 10 mcg pro Tag, um eine verminderte Immunität während der Wintermonate zu vermeiden.

Ältere Menschen brauchen höhere Dosen an Vitamin D als in unserer Jugend, weil wir sie weniger effektiv aus unserer Nahrung aufnehmen und weil wir bei Sonneneinstrahlung bis zu viermal weniger in unserer Haut machen.

Ich empfehle normalerweise eine Dosis von 25mcg bis 50mcg Vitamin D pro Tag für Personen über 50. Im Zweifelsfall kann ein Bluttest Ihren Vitamin-D-Status bewerten und Ihnen zeigen, wie viel Sie benötigen.

Eine US-Studie ergab, dass eine Dosis von 100mcg pro Tag benötigt wird, um beispielsweise bei allen Frauen über 75 Jahren einen optimalen Blutspiegel zu erreichen. Suchen Sie nach Ergänzungen, die Vitamin D3 zur Verfügung stellen, das den Vitamin-D-Status wirksamer aufrechterhält als die Pflanzenform, Vitamin D2.

Ubiquinol für Energie

Ubiquinol ist eine Form von Coenzym Q10 - eine vitaminähnliche Substanz, die benötigt wird, um Sauerstoff zu verarbeiten und Energie in den Zellen, insbesondere den Herzmuskelzellen, zu erzeugen.

Coenzym Q10 Ergänzungen sind in zwei Hauptformen verfügbar: eine aktive, reduzierte Form namens Ubiquinol und eine "verbrauchte", oxidierte Form, bekannt als Ubichinon. Bevor es wirken kann, muss Ubichinon in Ubiquinol umgewandelt werden, und wenn Sie älter werden, wird diese Umwandlung weniger effizient.

Ubiquinol wird daher als die bessere Form für Menschen über 50 angesehen. Ubiquinol ist besonders hilfreich, wenn Sie sich energiearm fühlen und wenn Sie ein Statin einnehmen, das die Produktion von Cholesterin und Coenzym Q10 im Körper blockiert.

Zellen, denen Coenzym Q10 fehlt, funktionieren nicht so gut und Mangel wurde mit Herzversagen und mit Statin-verwandten Muskelschmerzen in Verbindung gebracht.

Royal Jelly für Hormonbalance

Gelée Royale enthält starke Antioxidantien und wirkt antibakteriell und entzündungshemmend. Es ist eine der besten Quellen für Vitamin B5, die gegen Müdigkeit und Schlaflosigkeit hilft und gesunde Haut, Haare und Verdauung erhält.

Studien zeigen, dass Royal Jelly Östrogen-ähnliche Effekte hat und auch die Produktion von Kollagen in der Haut stimuliert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Royal Jelly eine beliebte Ergänzung zur Förderung des allgemeinen Wohlbefindens ist.

Viele Frauen merken, dass die Einnahme von Royal Jelly die Vitalität steigert und den Teint, die Nagelkraft und den Haarglanz verbessert.

Sanddornöl zur Überwindung der Trockenheit

Sanddornöl ist ein aufstrebendes "geheimes" Öl für ältere Frauen. Es ist reich an einer Vielzahl von Omega-Ölen, einschließlich der relativ seltenen Omega-7-Fettsäuren, die das Haar und die Haut befeuchten und Trockenheit reduzieren.

Sanddornöl hilft, die Schmiereigenschaften von Tränen zu erhöhen. Die oralen Supplements helfen trockene Augen, Rötungen und Brennen zu lindern. Sein Haupteinsatzgebiet ist die Überwindung der Trockenheit der Frau, die nach den Wechseljahren ein häufiges Problem ist.

Es wurde auch behauptet, dass Sanddornöl die Flexibilität von Arterienwänden verbessert und vorteilhafte Wirkungen auf das Cholesteringleichgewicht hat.

Kurkuma für entzündungshemmende Vorteile

Kurkuma Gewürz wird in der ayurvedischen Medizin verwendet, um viele der altersschwachen Schmerzen und Schmerzen im Zusammenhang mit dem Alter zu verbessern und Leberfunktion und Immunität zu unterstützen.

Sein Wirkstoff ist Curcumin, ein Antioxidans, das den Leberstoffwechsel und die Galleproduktion stimuliert, um den Cholesterinspiegel zu senken und die Verdauung zu verbessern. Kurkuma blockiert auch die Produktion von entzündlichen Chemikalien (z. B. TNF-alpha), um Muskel- und Gelenkschmerzen zu reduzieren.

Ergänzungen werden am besten absorbiert, wenn sie Kurkuma in einer wasserlöslichen Nanomicellen-Form oder in Kombination mit einem schwarzen Pfeffer-Extrakt, genannt Piperin, enthalten. Ich habe Kurkuma hilfreich für Knieschmerzen gefunden.

Nehmen Sie irgendwelche der oben genannten Ergänzungen? Wenn ja, hast du sie hilfreich gefunden? Welche Nahrungsergänzungsmittel nehmen Sie? Bitte teilen Sie die Kommentare unten.

Dr. Sarah Brewer ist eine medizinische Ernährungsberaterin, Ernährungstherapeutin und Autorin von über 60 beliebten Gesundheitsbüchern. Folgen Sie ihrem Blog "Nutritional Medicine" auf DrSarahBrewer.com, ihrem Blutdruckbericht auf MyLowerBloodPressure.com und ihren Bewertungen von Gesundheitsprodukten auf ExpertHealthReviews.com. Für Ernährung und Rezept Tweets folgen @ DrSarahB und für allgemeine Gesundheit und Fitness Tweets folgen @ DrSarahBHealthy.

Schau das Video: . für Dummies: Die wichtigsten Bausteine ​​/ Supplements und Convenience.

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

2 einfache Geheimnisse für ein langes und gesundes Leben
Gesundheit und Fitness

2 einfache Geheimnisse für ein langes und gesundes Leben

Ich habe kürzlich einen Internettest gemacht, um zu sehen, wie hoch meine Lebenserwartung war. Es hat viele Fragen über Lebensgewohnheiten, Krankheitsgeschichte in der Familie und sogar Bildung gestellt. Nachdem ich alle Fragen beantwortet hatte, klickte ich auf den Button "Leben berechnen" unten auf der Seite. Abgesehen von Unfällen konnte ich 94 Jahre alt werden.
Weiterlesen
Die Einschränkung der Kalorienzufuhr kann altersbedingte Krankheiten verhindern: Studie
Gesundheit und Fitness

Die Einschränkung der Kalorienzufuhr kann altersbedingte Krankheiten verhindern: Studie

Würden Sie die Kalorien reduzieren, wenn es länger leben würde? Quelle: Pixabay Neue Forschungsergebnisse, die im Journal of Cell Metabolism veröffentlicht wurden, haben gezeigt, dass eine Einschränkung der Kalorienaufnahme möglicherweise die Zeichen des Alterns beim Menschen verlangsamen kann. Die Studie, eine der ersten in der Welt, um die Auswirkungen der Kalorienrestriktion auf den Menschen zu bewerten, entdeckt, dass eine Senkung der Kalorienzufuhr um nur 15 Prozent für zwei Jahre genug war
Weiterlesen
Stress in den 60ern reduzieren: Einen Moment der Ruhe durch Musik aufnehmen
Gesundheit und Fitness

Stress in den 60ern reduzieren: Einen Moment der Ruhe durch Musik aufnehmen

Warst du jemals so müde, dass ein Stopplicht wie ein Segen erschien? Du schließt deine Augen für eine Sekunde und nimmst einen tiefen Atemzug, um ein bisschen den kleinsten zweiten - oder vielleicht dritten Wind zu fangen? Vor Jahren, als ich eine Schule gründete, hatte ich Tag für Tag wenig Ruhe. Meine Gedanken waren voll mit Aufgabenlisten, zu lösenden Problemen und zu unterzeichnenden Papieren.
Weiterlesen
Umgang mit Stress und Angst als Frau über 60
Gesundheit und Fitness

Umgang mit Stress und Angst als Frau über 60

Die meisten Frauen in meinem Alter fragen sich, wie man mit Stress und Angst umgehen kann. Einige Leute, wie ich, gedeihen sogar mit ein wenig Stress in unserem Leben. Wir spüren, dass Stress bis zu einem gewissen Punkt uns stärker und lebendiger macht. Andere fürchten Stress oder alle Arten und tun alles, was sie können, um es zu vermeiden.
Weiterlesen