Nachrichten

Jugendliche sind die schlimmsten Lebensmittelverschwender, aber sie lernen Omas Lebensweise

Je mehr Sie frische Lebensmittel und Gemüse kochen, desto mehr Abfall haben Sie wahrscheinlich.

Aussies verschwenden jede Woche 76,4 Millionen Dollar an Nahrungsmitteln, wobei Millennials die schlimmsten Verschwender von Lebensmittelverschwendung sind, obwohl sie auch die Gruppe sind, die sich am meisten für Müll einsetzt.

Lonergan Research hat im Auftrag von Mitsubishi Electric mehr als 1.000 Australier befragt, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie die Aussies ihr Zuhause nutzen, mit Fragen zu Lebenshaltungskosten, Design und Unterhaltung.

Die Ergebnisse zeigen, dass Australier Take-Aways und Fertiggerichte gegen gesündere Alternativen austauschen, weshalb die Verschwendung so hoch ist. Die Umfrage ergab, dass 37 Prozent der Australier die Anzahl der in den letzten 12 Monaten bestellten Imbissbuden verringert hatten, während 33 Prozent die Anzahl der im selben Zeitraum gekauften Fertiggerichte reduzierten.

Jessica Millard, Marketing- und Kommunikationsmanagerin bei Mitsubishi Electric Australia, sagt jedoch, dass dieses Wiederaufleben des Interesses an frischen Lebensmitteln zu einer größeren Verschwendung beitragen könnte. "Australier geben jede Woche mehr für frische Nahrung aus als jede andere Nahrungsmittelgruppe", erklärte sie. "Frisches Essen geht oft verloren, da viele nicht wissen, dass Kühlschrankeinstellungen eine wichtige Rolle dabei spielen können, die Dinge länger haltbar und gesünder zu halten."

Die Umfrage ergab auch, dass der durchschnittliche wöchentliche Lebensmittelladen auf 163,07 $ kam, mit einem Durchschnitt von 13% (20,59 $ wert) des Lebensmittels, das jede Woche nicht gegessen wurde. Es überrascht nicht, Baby-Boomer geben weniger für ihre Einkäufe aus und verschwenden weniger Lebensmittel als jüngere Generationen. Baby-Boomer verbringen im Durchschnitt 118,83 $ pro Woche mit einer Verschwendungsrate von 7% (7,88 $) im Vergleich zu Millennials, die 16% (23,73 $) ihrer Lebensmittel verschwenden.

In der Verteidigung der Jugendlichen jedoch gewinnt die Hausmannskost immer mehr an Beliebtheit: 38 Prozent der Befragten geben an, dass sie häufiger zu Hause kochen als vor einem Jahr, und Millennials sind am meisten begeistert, mehr als die Hälfte Sie sagen, sie kochen öfter zu Hause und fast ein Drittel sagt, sie kochen in großen Mengen, um als Mahlzeiten zu essen.

Denkst du, die jüngere Generation ist verschwenderischer? Bist du in einem Haushalt aufgewachsen, in dem "Müll nicht, willst du nicht" eine eiserne Regel war?

Lesen Sie mehr: Facebook Änderungen kommen - was es für Sie bedeutet, und für Starts bei 60

Wenn Facebook News-Websites aus Ihren Feeds entfernt, bitten wir Sie, sich hier für Starts bei den 60er-E-Mailern anzumelden. Und um uns an deiner Wand zu halten, schließe dich einigen unserer neuen Facebook-Gruppen und Clubs an:

Nachrichten Junkies Club - Australien
Nachrichten Junkies Club - USA

Sehen Sie Neuigkeiten über die Änderung und Links zu all unseren anderen Clubs und Gruppen hier.

Schau das Video: Die Schlimmsten Jugendlichen - Unglaubliche Kriminalit├Ąt - Teil 1

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Nachrichten, N├Ąchster Artikel

Nachrichten

"Crazy drivers": Frau filmt verd├Ąchtiges Pfeifen hinter dem Steuer

Ein besorgter Fahrer bemerkte das unberechenbare Fahren der Frau. Quelle: 7 Nachrichten. Wenn es darum geht, abgelenkt zu werden, sind die meisten Menschen schuld daran, dass sie vielleicht die Augen vom Weg abwenden, um mit einem Fahrgast zu sprechen oder vielleicht sogar einen Blick auf ihr Mobiltelefon zu riskieren. Allerdings hat eine Frau die Dinge auf die Spitze getrieben, als sie erwischt wurde, wie sie ein verd├Ąchtiges Rohr rauchte, von dem einige Berichte vermuten lassen, dass es sich u
Weiterlesen
Autor Brene Brown ermutigt Boomers, mutig zu sein
Nachrichten

Autor Brene Brown ermutigt Boomers, mutig zu sein

Forscherin, Geschichtenerz├Ąhlerin und ber├╝hmte Selbsthilfeautorin Brene Brown teilt ihre Weisheit aus Jahren des Studierens von Mut und Verletzlichkeit in ihrem neuen Buch Braving the Wilderness: Die Suche nach wahrer Zugeh├Ârigkeit und der Mut, allein zu stehen. Angst vor Augen Als Sozialwissenschaftlerin wei├č Brown, wie man das kulturelle Gespr├Ąch ├╝ber Isolation und Zugeh├Ârigkeit ver├Ąndert.
Weiterlesen
Sollte die Regierung mehr kostenlose Zahnpflege finanzieren?
Nachrichten

Sollte die Regierung mehr kostenlose Zahnpflege finanzieren?

Viele Australier vermeiden es, wegen der hohen Kosten zum Zahnarzt zu gehen. Sie sagen, ein Apfel pro Tag h├Ąlt den Doktor fern, was Zahn├Ąrzte angeht, reicht die potenzielle Kosten allein aus, um uns f├╝r die H├╝gel rennen zu lassen. In Australien haben wir das Gl├╝ck, auf ein ├Âffentliches Gesundheitssystem zur├╝ckgreifen zu k├Ânnen, wenn wir pl├Âtzlich krank werden oder in einen Unfall verwickelt sind.
Weiterlesen
Emma Thompsons Rollen, die wir liebten
Nachrichten

Emma Thompsons Rollen, die wir liebten

Emma Thompson und ich haben drei Dinge gemeinsam. Zun├Ąchst ist sie eine Londonerin, die am 15. April 1959 in Paddington geboren wurde. Ich bin 10 Jahre zuvor auf dem Planeten angekommen, aber nur ein paar Kilometer entfernt. Zweitens lieben wir beide Worte und verstehen ihre Kraft, die Welt zu ver├Ąndern. Wie sie einmal sagte: Ich denke, B├╝cher sind wie Menschen; Sie tauchen in deinem Leben auf, wenn du sie am meisten brauchst. Schlie├člich hat Emma als Teenager einen Elternteil (ihren Vater) verl
Weiterlesen