Gesundheit und Fitness

Umgang mit Einsamkeit? Du hast nichts, wofür du dich schämen musst!

Ich möchte ein Geheimnis mit dir teilen. Wie viele Frauen über 60 habe ich es mit Einsamkeit zu tun. An manchen Tagen fühle ich mich ein wenig isoliert von der Welt. An anderen Tagen - ich rede nicht gerne über diese Tage. Sagen wir einfach, dass es Zeiten gibt, in denen die ruhigen Korridore meiner Gedanken gefährliche Orte zum Wandern sind.

Während ich gehe, sehe ich Türen zu kleinen staubigen Räumen, die scharfe Erinnerungen enthalten. Schlimmer sind die großen Messingtüren, die meine schönsten Erinnerungen enthalten. Diese Hindernisse hindern mich daran, zu viel Zeit in der Vergangenheit zu verbringen, als jeder Tag mit meiner Familie, Freunden und Lachen gefüllt war.

Als Gründer der Sechzig-und-Ich-Gemeinschaft bin ich glücklicher als die meisten. Ich bin umgeben von 100.000 Frauen, die ich respektiere und liebe. Aber, wie viele Frauen nur allzu gut wissen, ist Kontakt nicht dasselbe wie Gesellschaft und Interaktion ist nicht dasselbe wie Intimität.

In dieser Hinsicht stelle ich mir vor, dass ich mich nicht so sehr von anderen Boomerfrauen unterscheide. In vielerlei Hinsicht sind wir "vernetzter" denn je. Wir haben Hunderte von Facebook-Freunden. Wir sind durch Computer, Telefone und Tablets mit der Welt verbunden. Auf andere Weise waren wir noch nie so isoliert oder alleine. Unsere Familien sind in die vier Ecken der Welt gezogen, unsere Karrieren enden und unsere Freundschaften verändern sich mit unseren Rollen in der Gesellschaft. Wir sind die am meisten verbundene Generation von Frauen in der Geschichte des Planeten. Wir sind auch die einsamsten.

Als jemand, der seit 15 Jahren mit Einsamkeit zu tun hat, weiß ich, wie schwer es ist, Hilfe zu finden. Selbst zuzugeben, dass du dich einsam fühlst, ist eine Herausforderung. Ich hoffe also, dass Sie diesen Rat in dem Geist annehmen, der ihm angeboten wurde - mit Liebe und einem echten Verlangen nach Ihnen, die Gesellschaft zu finden, die Sie verdienen.

Die Stigmatisierung der Einsamkeit ansprechen

Einsamkeit ist wie Schulden - fast jeder hat es, aber wir würden eher zugeben, eine Affäre zu haben oder zu stehlen, als es zuzugeben. Zu erkennen, dass wir einsam sind, zwingt uns, unseren dunkelsten Ängsten zu begegnen. Es fordert uns auf, in einer Zeit, in der wir uns am verletzlichsten fühlen, einen Spiegel auf unser eigenes Leben zu richten. Für ältere Menschen ist der Stich der Einsamkeit doppelt so scharf. Jeden Tag bombardieren uns die Medien mit Bildern des "einsamen Älteren".

Indem wir zugeben, dass wir uns einsam fühlen, fühlen wir uns in den Augen anderer und uns selbst wie ein Geist. Es ist leichter zu verstecken als zu verschwinden.

Es ist keine Schande, sich einsam zu fühlen. In der Tat ist der erste Schritt zur Wiederverbindung mit der Welt, sich ehrlich und vorbehaltlos mit sich selbst zu verbinden. Du bist eine wunderbare Person, gefüllt mit Träumen, Leidenschaften und Erfahrungen. Aber bevor du der Welt strahlst, musst du eine Kerze in deinem Herzen anzünden. Sie müssen glauben, dass Sie etwas Einzigartiges haben, das Sie mit anderen teilen können. Ich weiß, dass du das tust, weil ich im Gespräch mit Tausenden von Frauen in meiner Gemeinde keinem begegnet bin, der mir nichts beigebracht hat. Die Welt braucht dich.

Lass dich nicht vom Stigma der Einsamkeit zurückhalten. Du warst dein ganzes Leben stark. Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Sicherheitslücke zu akzeptieren. Sag dir, dass das Gefühl einsam ist nicht normal. Es ist nicht akzeptabel. Es ist kein "normaler" Teil des Alterungsprozesses. Einsamkeit gedeiht in den dunklen und stillen Ecken unseres Geistes. Ist es nicht an der Zeit, dass du eine Kerze in deinem Herzen angezündet hast? Ist es nicht Zeit wieder zu hoffen und zu träumen?

Bist du einsam oder allein?

Allein sein ist nicht dasselbe wie einsam zu sein. Leider macht es die Art, wie wir unsere Zeit verbringen, wenn wir alleine sind, oft schwieriger, sich mit der Welt zu beschäftigen. Wenn wir uns isoliert fühlen, wenden sich viele von uns an Komfortlebensmittel, Fernsehprogramme, Zigaretten und Alkohol, um die Lücke in unseren Herzen zu füllen. Wir borgen Glück von morgen, um den Schmerz heute zu dämpfen. Damit isolieren wir uns weiter. Wir treten in eine Einsamkeitsschleife ein, die uns mit jeder stillen Wendung vom Glück wegführt.

Die gute Nachricht ist, dass sich diese Schleife in beide Richtungen drehen kann. Ironischerweise ist der erste Schritt zur Bekämpfung der Einsamkeit, uns selbst zu lieben, nicht nur in unseren Gedanken, sondern auch in unseren Handlungen.

Jeder Spaziergang im Park, ein Glas Wasser, ein Ausflug in die Sporthalle und eine leidenschaftliche Erkundung lassen das Rad von Einsamkeit und Intimität los.

Selbst wenn dein Leben bereits frei von zerstörerischen Gewohnheiten ist, gibt es immer mehr, was du tun kannst, um dich selbst zu lieben. Begnügen Sie sich nicht mit "nur ok". Umarmen Sie das Leben. Je mehr du erforschst, desto weniger einsam wirst du fühlen, selbst wenn du alleine bist.

Der Umgang mit Einsamkeit bedeutet, Menschen zu finden, die Ihre Leidenschaften teilen

Es geht nicht darum, Einsamkeit zu bekämpfen Mehr Menschen in deinem Leben - es geht darum, dieRecht Menschen in deinem Leben. Der erste Schritt ist, deine Leidenschaften zu erforschen und dich selbst zu lieben, aber das ist nicht genug. Sie müssen bereit sein, Ihre Leidenschaften mit der Welt zu teilen.

Es ist egal, wie groß oder klein deine Leidenschaften sind. Ich sammle polierte Steine, stricke bunte Schals, erzähle verrückte Geschichten und reise in Städte auf sieben Hügeln. Die Welt wartet auf dich, aber sie wird dich nicht bekommen.

Sei stolz auf deine Leidenschaften und erreiche andere, die deine Träume teilen. Treten Sie Gruppen und Diensten wie Sixty und Me bei, starten Sie einen Blog, schreiben Sie Briefe und erzählen Sie Geschichten.

Während du das tust, sei sanft zu dir selbst und anderen. Wie die Einsamkeit ist Freundschaft eine Schleife und es braucht oft viele Wendungen, bis wir wahre Kameradschaft finden. Jedes Mal, wenn wir unsere Leidenschaften teilen, dreht sich das Rad von den Verbindungen auf der Ebene der Oberfläche zu wahrer Intimität.

Kämpfe Einsamkeit mit Dankbarkeit

Wenn wir die kalte Kälte der Einsamkeit spüren, ist es verlockend, uns in einer Decke von Selbstmitleid und Empörung zu bedecken. "Wie ist es dazu gekommen?" Können wir uns denken. "Wie habe ich mich durch die vielen Wendungen meines Lebens so allein gelassen gefühlt?" Lassen Sie mich Ihnen ein weiteres Geheimnis erzählen.Es ist einfach egal.

Negative Emotionen sind wie Ketten, die wir tragen. Ob wir es zugeben oder nicht, wir genießen die Einschränkungen, die sie auferlegen. Aber sie werden uns niemals glücklich machen. Sie werden uns nur daran hindern, vorwärts zu gehen.

Dankbarkeit ist eine härtere Emotion, aber sein Feuer brennt heller. Mein Vater hat mich einmal an das Sprichwort erinnert: "Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen Mann sah, der keine Füße hatte." Jedes Mal, wenn ich mich selbst bemitleide, erinnere ich mich an dieses Zitat.

Menschen wollen mit anderen zusammen sein, die das Leben lieben und sich selbst respektieren. Wenn Sie Ihre Leidenschaften mit der Welt teilen, tun Sie dies mit einem friedlichen Herzen. Dein Leben mag die Summe deiner Entscheidungen sein, aber du bist so viel mehr!

Weigere dich, einsam zu sein

Laut AARP leiden mehr als 40 Millionen Menschen in den USA an chronischer Einsamkeit. Viele dieser Menschen beschließen, still zu bleiben. Ich möchte das Stigma der Einsamkeit brechen. Ich möchte, dass jeder weiß, dass sich das Gefühl der Einsamkeit nicht als "normal" erweist. Es widerspricht unserer sozialen Natur.

Als Gesellschaft müssen wir mehr tun, um Menschen zu helfen, die unter Einsamkeit leiden. Als Individuen sind wir es uns selbst schuldig, nicht auf Hilfe zu warten.

Lass uns in unseren Herzen eine Kerze anzünden. Lass uns beschließen, gut zu leben. Lass uns unsere Leidenschaften annehmen. Lass uns da draußen sein. Lasst uns nicht einsam sein!

Wie oft fühlst du dich einsam? Bitte erzähle uns etwas über deine Erfahrungen mit Einsamkeit in den Kommentaren unten.

Schau das Video: Ado Kojo feat. Shirin David - Du liebst mich nicht (Offizielles Video) Prod. von Phil Thebeat

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

Thema 1: Setzen Sie Ihre Gesundheit in den Mittelpunkt. Artikel 4
Gesundheit und Fitness

Thema 1: Setzen Sie Ihre Gesundheit in den Mittelpunkt. Artikel 4

Gesponsert von Uniting Health Thema 6: Die Macht über Ihren Rückenschmerz zurück nehmen Watch Gesponsert von Uniting Health Top 7: Top Hip Tipps für das Leben im Gleichgewicht Watch Gesponsert von Uniting Health Thema 8: Warum Powerup-Beckenboden ist der Schlüssel für Frauen UND Männer Watch Sponsored by Uniting Health Thema 9: Lassen Sie sich nicht eine Lebensdauer der Abnutzung schwächen Ihre Knie Sponsored by Uniting Health Thema 10: Glücklichere Füße und Fersen ist nicht schwer Uhr Lesen Sie
Weiterlesen
4 häufigsten Symptome nach der Menopause und was Sie tun können, um sie zu kontrollieren
Gesundheit und Fitness

4 häufigsten Symptome nach der Menopause und was Sie tun können, um sie zu kontrollieren

Das Leben nach den Wechseljahren sollte keine Zeit des Leidens sein. Es sollte vielmehr eine Zeit der Weisheit, der Freiheit und der Reflexion für das eigene Wachstum sein. Wenn Sie sich mit der Wechseljahre-Reise nicht wohl fühlen, kann die Behandlung von Veränderungen der Ernährung und des Lebensstils neben anderen Eingriffen, die Sie mit Hilfe Ihres Arztes durchführen, von großem Nutzen sein.
Weiterlesen
Die Verbesserung der Mobilität im Alter beginnt mit einem Move for Life
Gesundheit und Fitness

Die Verbesserung der Mobilität im Alter beginnt mit einem Move for Life

Doreen Wilson war schon immer aktiv - jetzt will sie andere ältere Australier dazu bringen, dasselbe zu tun. Die 84-jährige Turnerin ist das Gesicht von Move for Life, einem Programm, das sie gemeinsam mit Gymnastics Queensland entwickelt hat, um Mobilität, Kraft, Balance und Koordination zu verbessern. Die ehemalige Sportlehrerin erzählte Starts mit 60 Jahren, dass sie während ihrer gesamten Karriere an der Entwicklung der Gymnastik beteiligt gewesen sei.
Weiterlesen
Thema 1: Einen Hörtest zu bekommen ist wichtiger denn je. Artikel 11
Gesundheit und Fitness

Thema 1: Einen Hörtest zu bekommen ist wichtiger denn je. Artikel 11

Sponsored Content Beginnt mit 60 Jahren bei Fran Spears Health vor 1 Jahr Es ist etwas mehr als ein Jahr her, seit ich mein Hörgerät bekommen habe und ich kann nicht glauben, wie sehr es mein Leben verändert hat. Ich habe, was sie "minimalen Hörverlust" nennen, anscheinend verursacht durch Narbenbildung im rechten Ohr. Zuerst habe ich nicht gemerkt, dass irgendetwas nicht stimmte, aber vor ungefähr 12 Jahren hatte ich einen Hörtest für einen neuen Job in einem Call Center.
Weiterlesen