Denkweise

Moderne Großmütter lieben ihre Stilettos

Die Chancen stehen gut, wenn du eine Großmutter bist, siehst du nicht so aus wie die Großmutter deiner Mutter. Nicht, dass mit ihr etwas nicht in Ordnung wäre!

Obwohl wir vielleicht älter sind als unsere Großeltern, als sie "großartig" wurden, sehen wir uns wahrscheinlich wesentlich jünger aus.

Als ich erfuhr, dass ich Großmutter werden wollte, fühlte ich mich nicht alt, weil meine Freunde, die Großeltern sind, immer noch arbeiten und hart spielen. Ich vermute, du bist sehr ähnlich - lebhaft und lebhaft. Aber das würde man heute von den Großen nicht wissen, wenn man sich die "2-D" -Großeltern ansieht.

Ich liebe es, meinem Enkel zu lesen, aber dabei habe ich etwas entdeckt.


Meine Freunde, und wahrscheinlich Ihre, passen nicht zu dem typischen "großen" Profil.


Im wirklichen Leben sind meine "großen" Freunde alles von Fliegern bis hin zu Tierpflegern. Sie sehen fantastisch und vielfältig aus. In Kinderbüchern passen die Großeltern leider alle in ein ähnliches Profil - sie backen, sie rocken - auf Stühlen, nicht in einer guten Rock'n'Roll-Art - sie sitzen, sie gärtnern, sie fischen oder golfen. Sie handeln nicht mit Flair. Sie sehen bestimmt nicht fabelhaft aus!

Echte Großeltern sind so viel interessanter und außergewöhnlicher als die, von denen Kinder gelesen haben. Indem wir das Leben so leben, wie wir es tun, definieren wir mit Begeisterung und Anmut das Image der Großeltern jeden Tag neu.

Doch in den Büchern, die wir liebevoll unseren lieben Kleinen vorlesen, stimmen wir passiv überein, das Bild von "Oma und Opa" zu verstärken, die mit Stöcken gehen, weiße Haare haben, die normalerweise zu einem Knoten zusammengezogen werden und nicht besonders interessant sind. Wann hat das letzte Mal einer deiner Freunde ihre Haare in ein Brötchen gesteckt?

Wir kuscheln unsere Kleinen in unseren Schoß und lesen sie Bücher, die dumme Oma zeigen, die strickt und backt und ist ziemlich süß, aber wir sehen sie nicht, einen Marathon laufen oder wichtige Arbeit zu tun.

Wir lesen Geschichten über den alten Großvater, der einen Kamm hat und unerklärlicherweise eine rote Nase hat. Wir sehen ihn nicht klettern oder nach Krebstherapien forschen, wie es viele echte Großväter tun.

Die Illustrationen von Oma könnten eine matronenhafte Figur enthüllen, die einen düsteren Rock und einen Pullover anzieht, aber wann haben Sie zum letzten Mal eine Großmutter in einem Kinderbuch gesehen, das mit Haute Couture und High Heels ausgestattet ist?


Ich liebe meine Stilettos immer noch und ich weigere mich, eine Großmutter zu sein, die mich dazu verurteilt, korrigierende Schuhe zu tragen! Nicht jeden Tag, zumindest!


Arbeiten Sie mit mir zusammen, um das Image der Großeltern zu verändern. Hier sind zwei einfache Schritte, um die Leute wissen zu lassen, laut und stolz, dass Sie nicht mehr für die schwerfällige Großelterndarstellung stehen werden!

Erzähle zuerst allen, die dir begegnen, dass du ein Großelternteil bist.

Sie werden wahrscheinlich antworten: "Nein, das kann nicht wahr sein! Du siehst viel zu jung aus, um Großmutter zu sein. "

Meine Theorie ist, dass etwa 33% der Zeit die Person es tatsächlich meint. Ein Drittel der Zeit sagen sie es nur, weil sie höflich sind. Ein weiteres Drittel sagen sie es, weil sie etwas von dir wollen und Schmeicheleien helfen. Aber das letzte Drittel der Zeit, sie meinen es wirklich, weil Sie, wie viele von uns, nicht zum Profil der Großeltern passen!

Also, wenn diese Bemerkung gemacht wird, einfach sagen: "Ja. Vielen Dank. So sehen echte Großmütter aus. "

Flash ein großes Lächeln und vielleicht Ihre Haare auf eine etwas flirtende Art und Weise, nur um die Stimmung zu interpunktieren.

Erzählen Sie als Nächstes Ihren Enkelgeschichten, was Ihre Freunde tun.

Wenn Sie eine Geschichte über Großeltern an Ihre süßen kleinen Enkel lesen, weisen Sie auf alle Arten hin, in denen das Buch den echten Großeltern einen schlechten Dienst erweist.

Ich habe eine Freundin, die 63 ist und sie hat gerade ihren Pilotenschein bekommen. Ein anderer schrieb, produzierte und spielte in einer One-Woman-Show. Und noch ein weiterer geht auf eine Radtour durch Peru. Ich laufe 4-5 Meilen jeden Tag und im Sommer. Ich nehme meinen Enkel mit einem Jogging-Kinderwagen zum Strand, wenn ich das mache, damit er erfährt, wie eine Großmutter ist.

Ich wurde inspiriert, ein Kinderbuch mit dem Titel "Real Grands: Von A bis Z, Everything A Grandparent Can Be" zu schreiben. Wir sind einfach fabelhaft und veralten keine veralteten Bilder mehr!

Ich werde einige Türen - in meine Stilettos - treten und die Ankunft der heutigen Grands ankündigen. Begleite mich! Ich hoffe, andere Großeltern zu inspirieren, ihre Sachen zu streuen, um der Welt die neue Generation von Grands zu zeigen.

Was bedeutet es für dich, Großmutter zu sein? Stimmen Sie zu, dass es möglich ist, eine gute Oma zu sein, während Sie Ihre eigenen Leidenschaften verfolgen? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Deborah Drezon Carroll ist Autorin von zwei Erziehungsbüchern, Memoiren und Kinderbildern. Sie ist eine ehemalige Lehrerin und Bildungsverlegerin. Ihr Ehemann Ned und ihre Mädchen sind eine Familie von Erziehern. Sie leben in und um Philadelphia und verbringen Sommer auf den Outer Banks von North Carolina. Ihre neuesten Bücher umfassen Geschichten aus der Familienkrypta: Wenn alternde Eltern sterben, lebt Geschwisterrivalität, und Real Grands von A bis Z, alles, was ein Großvater sein kann. In ihrer Freizeit liebt Debby das Lesen, Bloggen, Erstellen von Mosaiken, Förderung von Indie-Autoren, Laufen, Musik, Kochen und Aufhängen mit den besten Menschen der Welt, ihrer unmittelbaren Familie und Freunden.

Schau das Video: Carolin Kebekus und die SkinnyBitches - 1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL 2017

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

Auf der Suche nach mehr aus dem Leben nach dem Ruhestand? Folge den Ratschlägen deiner Sechzig und meiner Schwestern
Denkweise

Auf der Suche nach mehr aus dem Leben nach dem Ruhestand? Folge den Ratschlägen deiner Sechzig und meiner Schwestern

Das Leben nach dem Ruhestand kann eine Zeit unbegrenzter Möglichkeiten sein. Mit weniger Verpflichtungen für andere sind wir endlich frei, die Welt zu erkunden und unsere Leidenschaften zu verfolgen. Gleichzeitig kann die Pensionierung verwirrend sein. Leider haben viele von uns bereits unsere Eltern verloren, was es schwierig macht zu wissen, an wen man sich wenden kann.
Weiterlesen
Hör mir zu! Warum gute Hörer auch verdienen, gehört zu werden
Denkweise

Hör mir zu! Warum gute Hörer auch verdienen, gehört zu werden

Als Sixty und ich meinen kürzlich erschienenen Artikel "Hearing Loss Happens" (Hört auf den Hörverlust) gepostet haben, sind "Good Listening Skills" eine gute Wahl. Viele von Ihnen haben sich der Diskussion angeschlossen. Du hast mir gesagt, wie frustriert du warst, nie gehört zu werden. Einige von Ihnen kommentierten, dass von Ihnen immer erwartet wurde, der Zuhörer zu sein und sich für das Leben anderer zu interessieren.
Weiterlesen
Eine Seite von sich selbst genießen
Denkweise

Eine Seite von sich selbst genießen

Ich habe kürzlich mit einem Freund in London Kaffee getrunken. Wir sprachen über unseren gemeinsamen Wunsch, unsere zweite Lebenshälfte sinnvoll und produktiv zu gestalten. Er ist Anfang 60, und er erzählte mir, dass er beschlossen habe, den Rest seines Lebens nach dem Prinzip der Integrität zu organisieren. Mit Integrität meinte er nicht moralische Redlichkeit.
Weiterlesen
Lass uns die Unsichtbarkeit bekämpfen, indem wir die 50. Geburtstage dieser 5 Promis feiern
Denkweise

Lass uns die Unsichtbarkeit bekämpfen, indem wir die 50. Geburtstage dieser 5 Promis feiern

Du fragst dich vielleicht, warum ich mich dazu entscheide, den 50. Geburtstag von Prominenten auf einer Website zu feiern, die sich dem Ziel widmet, nach 50 Jahren Glück zu finden und Freunde zu finden. Schließlich haben Prominente nicht das ganze Geld, Freunde und Glück, das sie sich wünschen können? Vielleicht, aber ihr Leben ist es wert, aus einem anderen Grund gefeiert zu werden - sie können uns helfen, die Unsichtbarkeit zu bekämpfen und die Wahrnehmung des Alterns zu verändern.
Weiterlesen