Meinung

Die versteckten Vorteile der Gewichtsabnahme

Beim Abnehmen geht es nicht nur darum, gut auszusehen und sich gut zu fühlen. Es gibt viele versteckte Gründe, warum Ihnen ein gesundes Gewicht zu Gute kommt.

Betrachten Sie diese fünf versteckten Vorteile:

1. Deine Organe sind glücklicher

Wenn wir Übergewicht tragen, stehen unsere Organe unter stärkerem Druck. Körperlich werden unsere Organe überfüllt, wenn sie von Übergewicht umgeben sind - wenn wir den Überschuss verlieren, werden unsere Organe stromlinienförmiger und funktionieren besser.

2. Weniger Druck auf den Rücken

Wir wissen, Rückenschmerzen Auswirkungen auf etwa 80% der Bevölkerung zu irgendeinem Zeitpunkt. Ein gesundes Gewicht belastet Ihren Rücken und Ihren Körper im Allgemeinen weniger. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie groß der Unterschied sein kann, probieren Sie den alten "Beutel mit Orangen" Trick. Wenn Sie mit nur zwei Ein-Kilo-Säcken Orangen herumlaufen, garantiere ich, dass alles schwieriger wird - stellen Sie sich vor, dass es 10 oder 20 Kilo Übergewicht ist, und Sie werden verstehen, wie das Übergewicht die Belastung Ihres Körpers erhöht.

3. Weniger Kopfschmerzen

Forschung zeigt, dass ein gesundes Gewicht Kopfschmerzen reduziert - eine Studie mit Forschern von Institutionen wie Harvard und der University of Queensland, veröffentlicht in der Fachzeitschrift Neurology, ergab, dass Adipositas zu einem 21% höheren Risiko von Migräne führt.

4. Bessere Körperhaltung

Wenn Ihr Körper in der richtigen Ausrichtung ist, funktioniert alles besser - Ihre Gelenke, Muskeln und Bänder funktionieren alle richtig und es ist leichter, eine gute Körperhaltung zu erreichen. Bei Elite Akademy sehen wir einen Zusammenhang zwischen Übergewicht und schlechter Körperhaltung. Wenn Sie übergewichtig sind, wird es für Ihren Körper schwieriger, in einer Linie zu sein. Es erfordert buchstäblich mehr Aufwand. Eine schlechte Haltung trägt zu Kopfschmerzen bei und führt häufig zu Rücken- und Nackenschmerzen.

5. Bessere Gehirnfunktion

Wir wissen, dass ein gesundes Gewicht potentielle Vorteile für die psychische Gesundheit mit sich bringt - die Menschen fühlen sich körperlich und geistig besser. Aber diese überflüssigen Kilos zu verlieren, kann laut einer neueren Studie auch die Gehirnfunktion verbessern. Die Universität von Arizona fand, dass Übergewicht die Gehirnfunktion bei älteren Menschen negativ beeinflussen kann. Es wurde festgestellt, dass eine Entzündung durch Übergewicht die kognitiven Funktionen - einschließlich der "exekutiven Funktion" und des Gedächtnisses - reduziert.

Während jeder Mensch anders ist, stellen wir fest, dass eines der schwierigsten Dinge, mit denen alle Menschen konfrontiert werden, wenn sie versuchen, mehr zu trainieren und gesünder zu werden, anfängt - sobald Sie diese erste Hürde genommen haben, können Sie schnell gesunde Gewohnheiten entwickeln.

Übung muss nicht extrem sein. Sie müssen keinen Marathon laufen. Wenn Übung für Sie neu ist, ist nichts falsch daran, Ihre Toleranz im Laufe der Zeit aufzubauen.

Der erste Schritt besteht darin, Ihre Grundlinie zu finden, dh wie viel Bewegung Sie zur Zeit tolerieren können. Dann musst du etwas finden, was dir Spaß macht, sei es das Fitnessstudio, Wandern, Schwimmen, Laufen, Tennis, Golf - alles! Allmählich wird Ihre Grundlinie zunehmen, während Sie mehr trainieren und gesünder werden.

Haben Sie Vorteile beim Abnehmen erfahren?

Schau das Video: Abnehmen EXTREM: 68 Kilo abgenommen. Taff. ProSieben

Beliebte Beiträge

Kategorie Meinung, Nächster Artikel

Leben
Meinung

Leben

Jacqui und ich haben nichts; Alle unsere Ersparnisse gingen in einem dieser finanziellen Debakel der achtziger Jahre verloren, und wir waren zu alt, um uns davon erholen zu können! Aber wie in den meisten Situationen gibt es enorme Vorteile, wenn man arm ist - es ist alles nur eine Frage der Einstellung. Einer der wenigen Vorteile, die Jacqui und ich genießen werden, ist, dass wir eine Erhöhung unserer Rente statt einer Reduzierung erhalten werden.
Weiterlesen
Warum jetzt?
Meinung

Warum jetzt?

Es gibt etwas, das mich schon immer verwirrt hat, selbst als ich ein junger Bursche war, der hart arbeitete, um die Noten zu bekommen, die ich in der Schule brauchte, und Bälle um Cricket- oder Fußballfelder jagend. Ich stelle mir vor, dass es eine Frage ist, die viel mehr philosophische Köpfe beschäftigt hat als meine, Männer wie Hawking, Sokrates, Sartre, Dewey und Mary Wollenstonecraft, alle großen Denker und Führer auf dem edlen Gebiet der Philosophie.
Weiterlesen
GroĂźe Australier, die du kennen solltest: George Adams
Meinung

GroĂźe Australier, die du kennen solltest: George Adams

Jeder kennt George Adams, nicht wahr? Ja…? Nein…? Nicht sicher…? Ich mag mich in meiner Annahme irren, aber ich bin mir sicher, dass Sie bald genau wissen werden, wen ich meine. George war der Sohn der armen Landarbeiter William und Sarah Adams, geboren 1839 in Redhill in Hertfordshire. Die Familie wanderte aus und landete im Mai 1855 am Sydney Circular Quay.
Weiterlesen