Gesundheit und Fitness

Kern der Sache

Ich bin stolz, eine Bauerntochter zu sein und meine Erinnerungen zu schätzen, die auf der Farm aufwachsen. Die ersten Lämmer und Kälber des Jahres bedeuteten, dass der Frühling endlich da war. Ein blaues Band für mein Showschwein auf der Messe zu gewinnen, ist eine frühe Leistung, die ich nie vergessen werde.

Ich bin auch wie eine Bauerntochter aufgewachsen. Ich liebe Fleisch.

Ich weiß, dass viele Leute aus persönlichen Gründen nichts mit den Augen essen, und mir geht es gut. Aber die Fleisch-Food-Gruppe bekommt oft einen schlechten Ruf, der meiner Meinung nach nicht fair ist. Dennoch kann ich nicht umhin, mich zu fragen, ob zu viel Fleisch in meiner Diät mich auf meinen 100 kurz halten könnteth Jahr Projekt.

Kern der Sache

Als Studie nach Studie herauskam, Herzkrankheit auf gesättigtem Fett, besonders im Fleisch zu beschuldigen, fingen wir an, mehr Geflügel - drei Mal mehr Huhn jetzt zu essen, als wir in den sechziger Jahren taten.

Wir hörten schlaue Werbekampagnen wie "Schweinefleisch: Das andere weiße Fleisch". Aber es dauerte nicht lange, bis Geflügel - und sogar das bescheidene Ei - zu Schurken wurden, da die Produktion stieg, um mit der Nachfrage Schritt zu halten.

Neuere Studien beweisen, dass Kohlenhydrate und Zucker, nicht Fett, die wahrscheinlicheren Ursachen für Bluthochdruck und mögliche Herzerkrankungen sind. Ich gebe zu, mein Cholesterin ist zu hoch. Ich mache mir Sorgen wegen Herzkrankheiten. Und was ich lerne, vermasselt einige meiner Lieblingsessen.

Es stellt sich heraus, dass eine schlechte Mischung ist, wenn wir gesättigte Fette von Fleisch mit Zucker und raffinierten Kohlenhydraten kombinieren. Ich nehme an, dass Philly Cheesesteak Sandwich und Sweetie Pie, die ich letzten Samstag zum Mittagessen teilte, nicht so gut für uns waren. Aber schöne mageres Steak auf einem grünen Salat? Das ist gesundes Essen.

Auf Protein gepumpt

Fleisch allein enthält eine Menge Protein-Punch. Wenn wir es vollständig eliminieren, wird es schwierig genug Protein zu essen, um die Knochen und Muskeln zu erhalten, die für unsere Stärke so wichtig sind, wie wir altern.

Wie viel Protein brauchen wir? Einige sagen, dass der durchschnittliche Erwachsene 60 bis 90 Gramm Protein pro Tag braucht. Das scheint mir sehr viel zu sein, also fand ich einen handlichen USDA-Rechner für eine individuellere Antwort.

Ein 3,5 Unzen Portion Rindfleisch liefert etwa 35 Gramm Protein, während das gleiche Stück Tofu nur etwa 9 Gramm hat. Erdnussbutter kommt mit 22 Gramm höher, aber ich kann mir nicht vorstellen, 3,5 Unzen Erdnussbutter zu essen. Das wären mehr als 600 Kalorien!

Der Punkt ist klar. Wir brauchen kein großes, kalorienreiches Stück Fleisch, um viel Protein zu bekommen. Höheres Qualitätsfleisch, wie Gras-gefüttertes Rindfleisch, ist sogar ernährungsphysiologisch überladen. Es kostet extra, aber die zusätzlichen Kosten können die Ernährung wert sein. Denken Sie daran, Sie brauchen kein großes Stück.

Auf dem Bauernhof

Ich bin der Erste, der zugibt, dass sich die Landwirtschaft seit meiner Kindheit verändert hat. Ich sah Vieh auf dem Hügel hinter dem Bach grasen, während ich Geschirr an der Spüle spülte.

Dann entschied die Environmental Protection Agency, dass diese mit Gras gefütterten Rinder ein Gesundheitsrisiko darstellten, obwohl der Bach die menschliche Wasserversorgung nicht erreichte.

Glücklich, wie diese Kühe auf der Weide waren, erfordert die modernste Landwirtschaft für Tiere mindestens einen Teil ihres Lebens. Während Kühe und junge Kälber immer noch hauptsächlich grasen, endet der Großteil des Rindfleisches, das Sie im Lebensmittelgeschäft kaufen, jetzt auf einem Feedlot.

Eine weitere Tatsache, die die Landwirtschaft prägt: Die Welt hat ein Drittel ihres höchsten Qualitäts- und Weidelands verloren, seit ich die Farm vor 40 Jahren verlassen habe.

Genau hier, in der Nähe unserer Küstengemeinde in Florida, liegt eine Landstraße, die wir "Kuhstraße" nennen, weil auf beiden Seiten Vieh weidete. Aber das Vieh ist weg, und Bulldozer bewegen reichen, dunklen Bauernhofschmutz, um Platz für Tausende von Häusern zu machen.

Selbst mit weniger Land ist die Landwirtschaft viel effizienter und produktiver als in meiner Kindheit. Moderne Fleischproduktion ist hier ebenso wie Fisch- und Meeresfrüchtefarmen. Wir müssen essen!

Tiere in näherer Umgebung neigen dazu, Krankheit zu teilen, genau wie Ihre Enkel bei der Tagespflege. Ohne Impfungen und Antibiotika könnte der Landwirt eine ganze Herde und viele Jahre Lohn verlieren.

Verarbeiten Sie dies

Wenn es um verarbeitete Fleischwaren geht, bin ich etwas vorsichtiger. Ich bevorzuge meine Fleischbällchen aus Rind- und Schweinefleisch, die ich zu Hause zu Gefrierschnittsorten mahle.

Ich weiß, Restaurant Hühnchen Nuggets sind nicht gesund. Die gebratene Hühnerbrust, die ich zuhause mache, ist eine bessere Option. Aber es gibt ein verarbeitetes Fleisch, das ich zuhause nicht besser machen kann. Speck!

Letzten Sommer bin ich von Illinois nach Hause geflogen und habe eine wunderschöne Tomate aus dem Garten meiner Schwester mitgebracht. Es schrie B. L. T., und ich bin nicht einer, der sich selbst verleugnet.

Wir kauften den natürlichsten Speck, den wir finden konnten. Es war ein Genuss, nicht Teil meiner täglichen Ernährung. Ich versuche, Zusätze und Konservierungsstoffe und andere Bestandteile zu vermeiden, die Großmutter als Nahrung nicht erkennen würde.

So oft, wenn wir in einem Restaurant essen oder einen kulinarischen Schatz aus einem Imbisswagen verschlingen, wissen wir nicht wirklich, was wir essen. Es ist schwer zu vermeiden Zutaten, die Sie lieber überspringen würden, wie Nitrate und Nitrite.

Wenn Sie Wurst, Salami und Wurst wie ich mögen, finden Sie jetzt viele nitratfreie Optionen - sogar Hot Dogs! Die gelegentliche Nachsicht wird unserer Gesundheit wahrscheinlich nicht schaden.

Jedes Fleisch, auch ohne Zusatzstoffe, unterliegt einer chemischen Veränderung, wenn es auf großer Hitze gekocht wird. Könnten diese schwarzen Grillmarken auf Ihrem perfekten gegrillten Steak Krebs verursachen? Das Ouija-Brett geht in Richtung Ja. Tatsächlich empfehlen viele Ernährungswissenschaftler, Fleisch zu marinieren, bevor es auf den Barbie geworfen wird, um das Brennen zu verzögern.

Fleisch essen oder nicht essen? Es ist eine sehr persönliche Frage. Ich falle direkt auf die Eßfleischseite des Dilemmas. Aber, wie bei jeder Diätwahl, sind Mäßigung und Portionskontrolle wichtig.

Also, ich werde mein Bestes geben, um nicht zu viel zu essen, um die beste Qualität zu essen, die ich mir leisten kann, und um Speck für jene Zeiten zu sparen, die ich ein besonderes Vergnügen verdiene.

Ist Fleisch ein Genuss für dich oder einen Teil deiner täglichen Ernährung? Wenn Sie kein Fleisch essen, wie bekommen Sie genug Protein? Reicht Ihr Budget für Lebensmittel aus, um mit Gras gefüttertes Rindfleisch und Bio-Produkte zu kaufen? Bitte nehmen Sie an der Konversation teil und teilen Sie Ihre Proteinauswahl.

Terri Edmund White ist ein Gastwirt auf Anna Maria Island, Florida. Sie genießt das Leben mit ihrem Ehemann Jim und ihren Katzen, adoptiert von der Humane Society of Manatee County. Terri, die ehemalige Unternehmerin und Redakteurin, schreibt gerade ihren 100. Geburtstag und hat eine Website zum 100-jährigen Projekt gestartet, um über die Reise zu schreiben.

Schau das Video: LP Star Trek Online [KVS / Gorn] - 602 - Der Kern der Sache [DE / HD]

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

W├╝rden Sie einen Bluttest f├╝r die Alzheimer-Krankheit nehmen?
Gesundheit und Fitness

W├╝rden Sie einen Bluttest f├╝r die Alzheimer-Krankheit nehmen?

Das Wort "Alzheimer" bringt Angst in die Herzen von Menschen ├╝ber 60. Jedes Mal, wenn wir unsere Schl├╝ssel vergessen oder uns nicht an den Namen eines Freundes oder Familienmitglieds erinnern k├Ânnen, machen wir uns Sorgen, dass wir uns in einem fr├╝hen Stadium dieser schrecklichen Krankheit befinden. Die Diagnose einer so schwerwiegenden Krankheit wie der Alzheimer-Krankheit ist nicht zu ├╝bersehen, und ein neuer Forschungsbericht aus den Vereinigten Staaten erregte meine Aufmerksamkeit.
Weiterlesen
Gesundheit und Fitness

"Meine Welt ist nach meiner Eierstockkrebsdiagnose eingebrochen"

Lucy Cole sagt, Unterst├╝tzung von der Familie ist wichtig, wenn Sie krank werden. Quelle: Getty Wenn du krank wirst, f├╝hlst du dich, als w├╝rde die ganze Welt einbrechen, aber es ist Zeiten wie diese, wenn du Unterst├╝tzung von deiner Familie, deinen Freunden und der Gemeinschaft brauchst. Ich bekam eine Menge Unterst├╝tzung, als ich bei meinem niedrigsten Stand war, und deshalb bin ich jetzt ein gro├čer Unterst├╝tzer von Gemeindeorganisationen.
Weiterlesen
Thema 1: Einen H├Ârtest zu bekommen ist wichtiger denn je. Artikel 6
Gesundheit und Fitness

Thema 1: Einen H├Ârtest zu bekommen ist wichtiger denn je. Artikel 6

Sponsored Content Beginnt mit 60 Jahren bei Australian Hearing Health vor 1 Jahr Einer der beliebtesten Komiker Australiens, Mikey Robins, dr├Ąngt ├╝ber 60-J├Ąhrige dazu, aktiv zu werden und sich auf eines unserer dringendsten Gesundheitsprobleme zu testen: unser Geh├Âr. Robins, 55, tat sich zusammen mit Australian Hearing, nachdem Sorgen ├╝ber seine eigene Anh├Ârung ihn zu einer Untersuchung gezwungen hatten.
Weiterlesen