Gesundheit und Fitness

Pasta mit Gemüse. Artikel 2

Ich muss zugeben, ich koche nicht sehr oft Pasta, außer im Sommer, da es ein einfaches und preiswertes Abendessen macht. Mit den steigenden Lebensmittelpreisen von heute denke ich darüber nach, was wir essen. Das ist eigentlich ziemlich einfach, da mein Mann die Schnäppchen kauft.

Oft weiß ich nicht, was ich kochen werde. Gerichte zu kreieren, die für zwei Mahlzeiten reichen, macht mich glücklich, weil ich fühle, dass ich die Nacht in der zweiten Nacht frei habe. Ich kaufe Vollkornnudeln, weil das die Schuld beseitigt.

Die Verwendung von Fleisch und Gemüse ist wirtschaftlich und kostet nur ein paar Dollar. Es gibt keine Beilagen zum Essen, da es ein Ein-Teller-Extravaganza ist. Servieren Sie die Salate mit einem Glas gekühlten Weißwein und das Abendessen ist fertig.

Um die Schuld der Pasta wieder gutzumachen, schafft eine Tonne Gemüse eine nahrhafte Mahlzeit. Ich werde eine vegetarische Pasta und eine Lieblings-Rindfleisch-Brokkoli-Pasta mit Ihnen teilen. Wie immer sind meine Rezepte einfach zu folgen und Budget freundlich.

Pasta mit Gemüse

Zutaten

12 Unzen jede Art von Pasta nach Anweisungen gekocht

1 Tasse gehackte Kohlblätter von Mangold

1 Tasse gehackter Spinat

1 Tasse gehackter chinesischer Sellerie

1/2 Tasse gehackte Petersilie

1 Tasse dünn geschnittene Karotten

1 Tasse gehackter gelber Halskürbis

3 gehackte Knoblauchzehen

1/3 Tasse Olivenöl

1/4 Tasse Wasser oder Gemüsebrühe

1 Tasse Kürbiskerne

Salz und Pfeffer abschmecken

Dressing

1 Tasse fettarme saure Sahne

Saft einer Zitrone

Je 1 Esslöffel Estragon, Oregano und Majoran

1 Teelöffel Paprikaflocken

2 EL Sojasoße mit niedrigem Natriumgehalt

Richtungen

  • In einer großen Pfanne das Öl erhitzen.
  • Alles Gemüse und den Knoblauch hinzufügen und kochen bis sie weich sind.
  • Nach Bedarf Wasser oder Gemüsebrühe hinzufügen.
  • Das Gemüse beiseite stellen und abkühlen lassen.
  • Mischen Sie alle Dressing Zutaten gründlich zusammen.
  • Mischen Sie das Gemüse und die Nudeln zusammen.
  • Den Dressing mit den Nudeln und Gemüse mischen und gründlich vermischen.
  • Die Kürbiskerne vorsichtig umrühren.
  • Im Kühlschrank bis zum Servieren kalt stellen.

* Der Salat bleibt etwa drei Tage im Kühlschrank.

Rindfleisch und Pasta Salat

Ich mache diesen Salat, wenn ich Rindfleisch übrig habe, aber da ich Fleisch liebe, passiert das nicht oft.

Zutaten

Ein 12-Unzen-Paket von jeder Form Pasta nach den Anweisungen auf der Verpackung gekocht

2 Tassen geschnittenes Rindfleisch jeder Art

Je 1 Tasse roh gehackter Brokkoli, Sellerie und süße rote Paprika

1 Tasse geschnittene Wasserkastanien

1 Tasse gehackter Koriander

Dressing

1/3 Tasse Olivenöl

1/4 Tasse Weinessig

Je 2 Esslöffel Ingwer, Kurkuma, Currypulver, Kreuzkümmel und Knoblauchpulver

Salz und Pfeffer abschmecken

Richtungen

  • Fügen Sie alle gekühlten Nudeln hinzu und mischen Sie alles gut.
  • Die Dressing-Zutaten mit Ausnahme der Wasserkastanien zusammenmischen und umrühren.
  • Gießen Sie langsam das Dressing über den Salat und gut mischen.
  • Die Wasserkastanien einrühren.
  • Chill den Salat für mindestens zwei Stunden.

* Der Salat bleibt zwei Tage im Kühlschrank, wenn Sie übrig gebliebenes Rindfleisch verwenden.

** Sie können mit Huhn, Schweinefleisch oder Garnelen ersetzen, wenn Sie kein Rindfleisch haben.

Hast du Pasta-Rezepte, die dir gefallen? Suchen Sie heutzutage nach wirtschaftlicheren Mahlzeiten? Kochen Sie gerne einfache Rezepte für den Sommer? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Carol Stanley hat viele Interessen im Leben einschließlich Schreiben, Lesen, Kochen, Radfahren und Sprechen. Am leidenschaftlichsten fühlt sie sich jedoch für ihre Malerei, die sie zentriert und zufrieden hält. Ihre Kunst erscheint auf Fine Art America. Sie können auch Carols Website unter http://feelbettereveryday.blogspot.com besuchen, wo ihr Buch "Feel Better Every Day" zum Verkauf steht.

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

Diabetes Inzidenz steigt mit dem Alter
Gesundheit und Fitness

Diabetes Inzidenz steigt mit dem Alter

Typ 2 Diabetes ist auf dem Vormarsch. Die International Diabetes Federation schätzt, dass 1 von 11 (425 Millionen) Erwachsenen weltweit Diabetes haben. Sie sagen auch, dass 1 von 2 Erwachsenen mit Diabetes nicht diagnostiziert wird (212 Millionen). Die IDF erwartet, dass diese Zahl bis 2035 auf 592 Millionen steigen wird, wenn jeder zehnte Mensch an der Krankheit leidet.
Weiterlesen
Die wahre Kraft des sanften Yoga für ältere Erwachsene - die überraschende Geschichte einer Frau (Video)
Gesundheit und Fitness

Die wahre Kraft des sanften Yoga für ältere Erwachsene - die überraschende Geschichte einer Frau (Video)

Die meisten von uns haben Artikel darüber gelesen, wie sanftes Yoga älteren Erwachsenen helfen kann, sich zu bewegen, ruhig zu bleiben und Stress abzubauen. Aber erst, wenn du jemanden triffst, dessen Leben zutiefst von dieser uralten Praxis geprägt wurde, beginnt die Kraft des sanften Yoga wirklich zu sinken. Mein Gast in der Sechzig-und-Ich-Show, Perley-Ann Friedman, ist so eine Person und Ich kann es kaum erwarten, ihre Geschichte mit dir zu teilen!
Weiterlesen
Aussies leben länger, besonders wenn Sie in einem Staat leben
Gesundheit und Fitness

Aussies leben länger, besonders wenn Sie in einem Staat leben

"Wir leben länger und länger" ist eine gängige Formulierung, die jetzt vom Statistischen Amt wissenschaftlich begleitet wird. Die Lebenserwartung ist in Australien auf einem Allzeithoch, da Frauen im Durchschnitt ein Jahr länger leben und Männer fast zwei Jahre länger leben als vor zehn Jahren. Diese Statistiken beinhalten keine weiteren Fortschritte in Medizin und Wissenschaft, aber die ABS sagen, dass wir mit weiteren Fortschritten leicht weitere vier Jahre auf den Durchschnitt bringen könnten
Weiterlesen
Die Paleo-Diät
Gesundheit und Fitness

Die Paleo-Diät

Es gibt viele spezifische Diäten, aus denen Sie auswählen können, abhängig von Ihren Gesundheitsproblemen, Ihrer Wahl oder Ihrem Wunschgewicht. Die Paleo-Diät In den letzten Jahren ist die Paleo-Diät sehr populär geworden. Diese Diät besteht aus Nahrungsmitteln, die von den ersten Menschen auf der Erde konsumiert werden, nämlich Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst, wobei alle Getreidesorten, Milchprodukte und verarbeiteten Nahrungsmittel ausgeschlossen sind.
Weiterlesen