Denkweise

Helen Mirren wird immer böser und selbstsüchtiger mit dem Alter. Bist du?

Zwei Persönlichkeitsmerkmale, die üblicherweise (und unfairerweise) mit Menschen in ihren 60ern in Verbindung gebracht werden, sind Egoismus und Konservatismus. Es fühlt sich wirklich so an, als ob die Welt von uns erwartet, dass wir in der schrumpfenden Welt in der Sekunde leben, in der wir unseren 60. Geburtstag erreichen.

Boomer werden immer älter

Nun, das war sicherlich nicht meine Erfahrung und ich nehme an, dass die Mehrheit der Baby-Boomer dasselbe fühlt. Nach dem Belfast Telegraph tut auch Helen Mirren nicht.

In einem kürzlichen Interview sagte Mirren, dass sie mit dem Alter weniger selbstsüchtig geworden ist. Aber das bedeutet nicht, dass sie leiser oder weniger abenteuerlich geworden ist. Ganz im Gegenteil! Mirren sagte:

Ich glaube, wenn du in die Welt gehen willst, musst du rausgehen und es tun. Sei nicht schüchtern, sei abenteuerlustig.

Was ich an Helen Mirren mag, ist, dass sie keine Angst hat, alternde Stereotypen herauszufordern und sie selbst zu sein. Indem er offen über Sex nach 60 spricht, um Helium in der Tonight Show zu inhalieren, ist Mirren eine positive Erinnerung daran, dass das Alter nur eine Nummer ist. Wenn sie im Alter von 69 Jahren mit so viel Leidenschaft und Elan leben kann, gibt es absolut nichts, was jüngere Babyboomer nicht erreichen können.

Ich würde gerne deine Gedanken dazu hören. Erstens, hast du das Gefühl, dass du im Alter mutiger oder schüchterner wirst? Ich bin auch neugierig, wenn du fühlst, dass du mehr oder weniger selbstsüchtig geworden bist, weil du etwas älter geworden bist.

Warum denken Sie, dass Menschen mit zunehmendem Alter konservativer und selbstsüchtiger werden? Ist dieses Stereotyp wahr oder falsch, wenn du deine Freunde ansiehst? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: KC Rebell feat. Moé ► BIST DU REAL ◄ [offizielles Video 4K]. Dagi Biene

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

Entscheidungen treffen
Denkweise

Entscheidungen treffen

Vor ein paar Jahren wurde mir klar, wie leicht ich ein "unsichtbarer" Ältester werden könnte, wenn ich das zulassen würde. Ich besuchte ein Treffen mit einigen meiner Kollegen. Irgendwann habe ich angefangen, eine Meinung abzugeben, wurde aber sofort von einer jüngeren Kollegin unterbrochen. Zuerst hatte ich nicht das Gefühl, dass es ein leichtes war.
Weiterlesen
Welche Karriere würdest du wählen, wenn du alles wieder tun könntest?
Denkweise

Welche Karriere würdest du wählen, wenn du alles wieder tun könntest?

Ok, es stellt sich heraus, dass eine Karriere nicht wirklich ein Leben lang dauert. In der Tat sagen die Experten, dass der durchschnittliche Amerikaner bis zu 11 Arbeitsplätze erwarten kann. Die meisten dieser Jobs gehören zur selben allgemeinen Kategorie, aber ich vermute, dass die Frauen in unserer Gemeinde im Laufe ihres Lebens mindestens zwei bis drei große Karriereschritte gemacht haben.
Weiterlesen
Denkweise

"Nein" zu lernen ist besonders wichtig nach 60

Sagst du "Ja" zu jeder Einladung? Fühlst du dich gestresst und erkennst dann, dass du diesen Stress geschaffen hast, indem du dich selbst übersteuert hast? Meine Typ-A-Persönlichkeit neigt dazu, bei der Idee der außerplanmäßigen Zeit zusammenzucken. Schon Mitte 60 bin ich immer noch sehr zielorientiert. Ein Teil davon ist gut - ich habe einen Sinn dafür, jeden Tag aufzustehen.
Weiterlesen
Eine Autobiographie schreiben kann dir helfen, Glück nach 60 zu finden
Denkweise

Eine Autobiographie schreiben kann dir helfen, Glück nach 60 zu finden

Die Geschichten unseres Lebens basieren auf unseren alltäglichen Erfahrungen, aber eine Autobiographie zu schreiben, die unsere Errungenschaften angemessen repräsentiert, liegt an uns. Wir entscheiden, wie wir interpretieren, was wir getan haben und was mit uns passiert ist. Wenn wir auf unser Leben zurückblicken, fühlen sich unsere Erinnerungen echt an. In Wirklichkeit sind unsere Erinnerungen Konstruktionen unseres Geistes.
Weiterlesen