Lebensstil

Ist das die genialste Lösung für den Ruhestand?

Freust du dich auf einen Ruhestand voller Spaß mit deinen Freunden?

Hast du angefangen, Pläne für deinen zukünftigen Lebensstil nach dem Ruhestand zu machen? Was ist mit deinen Freunden? Hast du es mit ihnen besprochen?

Als eine Gruppe von Freunden in Sydney, Australien, die regelmäßig zusammen in den Urlaub ging, über ihre Zukunft sprach, beschlossen sie, dass sie in einem Altersheim nicht leben könnten. Also gingen sie einen Schritt weiter und machten ihr eigenes, so wie sie es wollten.

Co-Gehäuse war ihre Lösung. Die Idee von Co-Housing ist eine Reihe von Privathäusern in einem gemeinsamen Raum. Einige können ein gemeinsames Haus mit einer Küche, Restaurants, Wäscherei und anderen Erholungsräumen haben, während andere nur Outdoor-Freiflächen wie den Garten als gemeinsame Räume enthalten.

Es ist eine Möglichkeit, in Ihrem Zuhause unabhängig zu bleiben und dennoch in der Lage zu sein, ein Privatleben zu führen, während Sie verbunden bleiben und sich sicher fühlen. Es kann auch finanzielle Vorteile haben, nicht nur die Kosten für alltägliche Dinge wie Lebensmittel, sondern auch die Wohnkosten, einschließlich der Preise und Stromkosten.

Was können Sie tun, wenn Sie nicht in einen Ruhestand vill gehen wollen ...

"Es ist eine Idee, die jeder bei einer Dinnerparty hat, wo sie sagen: Wenn ich 50, 60 Jahre alt werde, werden wir zusammen Club machen und ein eigenes maßgeschneidertes Altersdorf bauen." Und genau das taten sie.

Gepostet von ABC News am Mittwoch, 27. September 2017

Daniel Weinstein, einer der auf ABC News vertretenen Gruppe, sagt, dass sie viele Entscheidungen darüber getroffen haben, wie sie vorgehen sollen.

"Wir wussten, dass jeder von uns einen unabhängigen Platz haben sollte, damit wir voneinander wegkommen und einfach allein sein können", sagte er.

Also haben sie einen Ort geschaffen, an dem sie jeweils ihr eigenes Schlafzimmer, Bad, Deck und Büro haben. Sie teilen sich eine Küche, ein Esszimmer und einen Wohnbereich.

Aber mit der Idee könnte mehr profitieren als nur die finanzielle Seite. Die Gruppe von Freunden hat die Erfahrung als sehr unterstützend und ermutigend empfunden und geholfen, während einige größere Operationen oder gesundheitliche Probleme durchmachten.

"Diese Leute halten mich jung", sagte Rick Bolster, ein anderer der Gruppe. "Dies ist der Jungbrunnen."

Schau das Video: Demografischer Wandel - Grundbegriffe der Wirtschaft

Beliebte Beiträge

Kategorie Lebensstil, Nächster Artikel

Bankrotte Eltern erwarten, dass die Tochter sie voll unterstützt, wenn sie in Rente gehen
Lebensstil

Bankrotte Eltern erwarten, dass die Tochter sie voll unterstützt, wenn sie in Rente gehen

Eltern können zu viel von ihren Kindern erwarten. Die meisten Eltern ziehen ihre Kinder auf, unterstützen sie finanziell und sorgen sich ein Leben lang um sie, in der Regel in dem Wissen, dass sie eines Tages den Gefallen erwidern werden. Aber jetzt hat eine besorgte Frau eine Debatte darüber ausgelöst, wie weit diese Verpflichtung gehen sollte - und wo sie die Grenze ziehen sollte.
Weiterlesen
Die seltsamste Mutter-Sohn-Beziehung, über die du eine Weile lesen wirst
Lebensstil

Die seltsamste Mutter-Sohn-Beziehung, über die du eine Weile lesen wirst

Wie weit ist es zu weit, wenn es um eine Beziehung zwischen Mutter und Sohn geht? Quelle: Pexels Sie sagen, dass Mütter und Söhne eine enge Beziehung haben, aber diese Geschichte kann den Kuchen nehmen. Im Internetforum Reddit erklärte eine Frau, die nur unter ihrem Decknamen 'u / chewbawkaw' bekannt war, dass sie ihren 30-jährigen Freund seit ungefähr einem Jahr gesehen hatte und kürzlich mit ihm und seiner Familie in den Urlaub gefahren war.
Weiterlesen
Denken Sie, dass Sie nie mit einem Mitbewohner nach 60 leben könnten? Denk nochmal!
Lebensstil

Denken Sie, dass Sie nie mit einem Mitbewohner nach 60 leben könnten? Denk nochmal!

Manchmal sind die schwierigsten Hürden, denen wir gegenüberstehen, diejenigen, die wir selbst erschaffen. Das bedeutet, dass sie nicht wirklich da sind - sie sind nur in unseren Köpfen. Dies gilt vor allem für die ganze Frage, einen Mitbewohner zu übernehmen. Viele Frauen unserer Generation schrecken vor dem Gedanken zurück, mit einem Mitbewohner zusammen zu leben; Ihre instinktive Reaktion auf die Idee, mit einem Mitbewohner zu leben, ist "Hell, nein.
Weiterlesen