Gesundheit und Fitness

Baldrianwurzel-Extrakte

Wenn Sie regelmäßig ängstlich oder panisch sind oder Angstgefühle verspüren, könnten Sie eine allgemeine Angststörung haben, bei der Sie sich über eine Reihe alltäglicher Probleme übermäßig sorgen.

Die Diagnose wird gestellt, nachdem die Symptome sechs Monate gedauert haben, aber wenn Sie immer Katastrophen voraussehen und sich nicht durch Sorgen entspannen können, ist es am besten, nicht so lange zu warten, um Hilfe zu suchen.

Wir, Frauen, sind besonders anfällig für Angst, und wir sind zweieinhalb Mal häufiger betroffen als Männer. Dies ist teilweise auf die Art und Weise zurückzuführen, wie unser Gehirn verkabelt ist, und teilweise auf die Auswirkungen von hormonellen Veränderungen in verschiedenen Lebensphasen.

Es gibt eine anhaltende Debatte darüber, ob Angst hauptsächlich durch biologische Veränderungen im Gehirn verursacht wird, wodurch sie eher auf eine medikamentöse Behandlung anspricht, oder ob sie psychologischer Natur ist und sich eher mit kognitiver Verhaltenstherapie oder anderen Formen der Beratung verbessert.

Viele Menschen würden lieber angstlösende Medikamente vermeiden und einen natürlicheren Ansatz bevorzugen, indem sie psychologische Interventionen wie CBT oder Entspannungstechniken mit pflanzlichen Medikamenten kombinieren.

Die folgenden Ernährungsansätze sind oft erfolgreich, aber wenn Sie verschriebene Medikamente einnehmen, ist es wichtig, vor der Einnahme eines pflanzlichen Arzneimittels auf Wechselwirkungen zwischen Kräutern und Drogen zu prüfen.

Baldrianwurzel-Extrakte

Der Baldrianwurzelextrakt wird traditionell verwendet, um Angst zu lindern, Entspannung zu fördern und die wirbelnden Gedanken zu reduzieren, die den Schlaf stören.

Beruhigende Angst hat Baldrian eine leichte beruhigende Wirkung und wurde medizinisch verwendet, um Rebound-Schlaflosigkeit bei Menschen, die Benzodiazepin-Entzug erleben, zu verbessern.

Klinische Studien behaupten zu zeigen, dass die Einnahme von Baldrianwurzel die Chance auf einen guten Nachtschlaf um 80% im Vergleich zu Placebo erhöht und am nächsten Morgen keinen Kater-Effekt hervorruft (wie es bei einigen Schlaftabletten der Fall ist).

Sein Nachteil ist, dass es wie infizierte Katze riecht. Mein Mann schwört darauf, also lasse ich ihn in ein anderes Zimmer bringen, da der Geruch so unangenehm ist.

Ashwagandha

Ashwagandha wird in der ayurvedischen Medizin als stärkendes Stärkungsmittel verwendet, reduziert Ängste und fördert Ruhe und Tiefschlaf.

Die kombinierten Ergebnisse von fünf klinischen Studien deuten darauf hin, dass Ashwagandha effektiver als Psychotherapie zur Verbesserung der Angst ist - während Psychotherapie Angstwerte um 30,5% reduziert, Ashwagandha Angstwerte um 56,5% verringert.

Ashwagandha kann jedoch bei einigen Menschen Verdauungsstörungen verursachen.

Rhodiola Rosea

Rhodiola Wurzelextrakte werden traditionell verwendet, um die Resistenz gegen physischen und emotionalen Stress zu erhöhen. Dies ist ein adaptogenisches Kraut, das sowohl leichte Angstgefühle bekämpft als auch eine energetisierende Wirkung hat, um die Müdigkeit zu verbessern.

Wenn Menschen mit generalisierter Angststörung 10 Wochen lang Rhodiola-Extrakte einnahmen, verbesserten sich ihre Angst- und Depressionswerte signifikant. Rhodiola wird auch verwendet, um bei älteren Frauen, bei denen dies mit Angst und Müdigkeit verbunden ist, einen niedrigen Sexualtrieb zu erhöhen - Sie wurden gewarnt!

Lavendel Öl

Lavendel ist ein bekannter Schlafmittel, wenn der Duft in der Nacht eingeatmet wird. Aber Lavendelöl in pharmazeutischer Qualität wird jetzt auch oral zur Behandlung generalisierter Angstzustände eingenommen.

In 15 klinischen Studien, an denen 2200 Personen teilnahmen, konnte gezeigt werden, dass es innerhalb von zwei Wochen sehr schnell wirkt und signifikante Effekte hervorruft. Lavendelöl scheint durch Interaktion mit Serotoninrezeptoren im Gehirn zu wirken, um die Stimmung zu heben und die Angst zu reduzieren.

Vergleichsstudien zeigen, dass Lavendelölkapseln genauso wirksam sind wie einige verschriebene Medikamente (Lorazepam, Paroxetin), die zur Behandlung von generalisierter Angststörung eingesetzt werden, jedoch ohne die gleichen unerwünschten sedativen Wirkungen.

Die häufigste Nebenwirkung ist Aufstoßen - aber zumindest Ihr "Wind" wird angenehmer riechen als sonst!

Cannabidiolöl (CBD)

CBD erobert sowohl die USA als auch Großbritannien im Sturm. Cannabidiol (CBD) wird aus nicht-arzneilichen Stämmen von Cannabispflanzen, bekannt als Industriehanf, gewonnen und einem Öl hinzugefügt - in der Regel Hanf-, Oliven- oder Kokosnussöl - um die Absorption zu unterstützen.

Während CBD nicht psychoaktiv ist und kein "high" produziert, interagiert es mit dem endocannabinoiden System des Gehirns, um Überstimulation zu dämpfen, die Schmerzwahrnehmung zu reduzieren, Entspannung zu fördern und Ängste abzubauen.

CBD erzeugt positive Gefühle des allgemeinen Wohlbefindens, reduziert Muskelverspannungen und wurde medizinisch zur Behandlung von Symptomen von Panikattacken, Zwangsstörungen und sogar posttraumatischen Belastungsstörungen eingesetzt.

Ich fing vor ungefähr zwei Monaten an, Cannabidiolöl in der Nacht zu nehmen und schlafe jetzt tief und erwache erfrischt. Meine Teenager sagen mir sogar, dass ich mehr gekühlt bin - aber ich denke, das liegt eher daran, dass sie gerade ihre 18th Geburtstag und verhalten sich generell eher wie Erwachsene.

Es gibt einige Dinge zu beachten. CBD hat eine blutdrucksenkende Wirkung. Es interagiert mit vielen verschriebenen Medikamenten, insbesondere solchen, die auch mit Grapefruitsaft interagieren.

Verwenden Sie nur CBD in pharmazeutischer Qualität, das unabhängig getestet und bestätigt wurde, dass der psychische Wirkstoff THC, der in Marihuana-Cannabissorten enthalten ist, zu vernachlässigen ist.

CBD-Öl hat einen starken erdigen Geschmack - Sie bevorzugen es vielleicht, es in Kapselform zu nehmen, anstatt die traditionelle Art, Tropfen unter die Zunge zu legen, für eine schnelle Absorption durch die Mundauskleidung.

Johanniskraut

Die Johanniskraut Pflanze wird verwendet, um eine tiefe Stimmung zu heben. Es kann geeignet sein, wenn Ihre Angst mit Depressionen verbunden ist.

Ergebnisse aus 27 Studien mit über 3800 Teilnehmern haben ergeben, dass Johanniskraut genauso wirksam ist wie verschriebene Antidepressiva (SSRI), aber mit einem geringeren Risiko für Nebenwirkungen.

HINWEIS: Wenn Sie verschriebene Medikamente einnehmen, fragen Sie vor Beginn des Johanniskrauts bei einem Apotheker nach, wie viele Wechselwirkungen bekannt sind.

Traubensilberkerze

Hauptsächlich als eine pflanzliche Alternative zur Hormonersatztherapie verwendet, ist Traubensilberkerze mindestens so wirksam wie konjugierte Östrogene zur Linderung von Hitzewallungen, vaginaler Trockenheit, Depressionen und Angstzuständen.

Eine Studie fand heraus, dass der schwarze Cohosh aus Diazepam und Östrogen HRT bei der Linderung von depressiven Verstimmungen und Angstzuständen, die mit der Menopause zusammenhängen, übertroffen wurde.

HINWEIS: Wenn Sie erhebliche Angstsymptome bemerken, die sich mit pflanzlichen Arzneimitteln nicht schnell verbessern, suchen Sie einen Arzt auf - eine Überweisung für eine Psychotherapie kann helfen.

Was für natürliche Methoden haben sie? Sie haben versucht, Angst zu lösen? Was hat für dich am besten funktioniert? Was nicht? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps unten.

Dr. Sarah Brewer ist eine medizinische Ernährungsberaterin, Ernährungstherapeutin und Autorin von über 60 beliebten Gesundheitsbüchern. Folgen Sie ihrem Blog "Nutritional Medicine" auf DrSarahBrewer.com, ihrem Blutdruckbericht auf MyLowerBloodPressure.com und ihren Bewertungen von Gesundheitsprodukten auf ExpertHealthReviews.com. Für Ernährung und Rezept Tweets folgen @ DrSarahB und für allgemeine Gesundheit und Fitness Tweets folgen @ DrSarahBHealthy.

Schau das Video: Baldrian - eine Heilpflanze

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

Jedes Wort, das wir sprechen, ist eine Best├Ątigung
Gesundheit und Fitness

Jedes Wort, das wir sprechen, ist eine Best├Ątigung

Die meisten von uns haben davon geh├Ârt, positive Affirmationen zu verwenden. Aber sind sie wirklich effektiv? Und k├Ânnen sie wirklich bei der Gewichtsabnahme helfen? Jedes Wort, das wir sprechen, ist eine Best├Ątigung. Denken Sie daran: Jeder Gedanke, den Sie denken und jedes Wort, das Sie sprechen, ist eine Best├Ątigung - sogar das Negative. All unsere Selbstgespr├Ąche und unser interner Dialog - ob gut oder schlecht - sind ein Strom von Affirmationen.
Weiterlesen
6 M├Âglichkeiten, ein Haustier zu haben, kann dein Leben nach 60 verbessern
Gesundheit und Fitness

6 M├Âglichkeiten, ein Haustier zu haben, kann dein Leben nach 60 verbessern

Ich bin eine Katzenperson. Ich hatte immer eine Katze und kann mein Haus nicht ohne ein Bild darstellen. Meine Katze ist nicht mein Haustier, es ist ein Mitglied meiner Familie. Ich liebe es, nach Hause zu kommen und meinen Jungen auf mich zukommen zu lassen, mich an meinen Beinen zu reiben und mit seinen gro├čen, gro├čen Augen, die sagen, dass er mich vermisst hat, zu mir aufzuschauen. Egal wie schwierig mein Tag war, ich vergesse das alles, wenn ich sein eifriges Gesicht sehe.
Weiterlesen
F├╝hlen Sie sich ges├╝nder, sehen Sie besser aus und werden Sie nach 60 ... GRATIS!
Gesundheit und Fitness

F├╝hlen Sie sich ges├╝nder, sehen Sie besser aus und werden Sie nach 60 ... GRATIS!

Was w├╝rdest du sagen, wenn ich dir sagen w├╝rde, dass es einen Weg gibt, sich ges├╝nder zu f├╝hlen, mehr Energie zu finden, deine Intelligenz zu verbessern und besser auszusehen? Nein, ich spreche nicht von einer neuen Gentherapie oder einem magischen Anti-Aging-Trank. Meine L├Âsung kostet Sie keinen Cent. Wenn Sie jeden Aspekt Ihres Lebens verbessern m├Âchten, m├╝ssen Sie nur noch trainieren.
Weiterlesen