Unterhaltung

Also, was ist mit Facebook gestern passiert?

Wenn du es nicht schon wusstest, erlitten Facebook und seine zugehörigen Seiten gestern Nachmittag gegen 16:15 Uhr einen Ausfall. Zu der Zeit wusste niemand, warum die Website eine Fehlermeldung angezeigt wurde, aber es soll Benutzer weltweit beeinflusst haben.

In diesem digitalen Zeitalter ist es sicherlich beunruhigend, dass eine große Website mit unseren Informationen, Fotos und Videos so einfach heruntergefahren werden kann. Während es für manche vielleicht eine Erleichterung war, tatsächlich mit einem Menschen sprechen zu müssen, blieben viele, die soziale Medien für ihre Arbeit nutzen oder mit ihrer Familie im Ausland sprechen, im Stich.

Also, was genau ist passiert? Facebook bestreitet, dass seine Website, Instagram und Tinder laut CNET Opfer eines Cyber-Angriffs waren.

Anscheinend hatte Facebook mit einigen Einstellungen gespielt - einem großen Boo-Boo -, was dazu führte, dass die Seite für mehr als eine Stunde unterging.

CNET berichtete auch, dass Facebook als Reaktion auf Spekulationen, dass der Dienst gehackt worden sei, eine Erklärung mit der Aufschrift "Dies war nicht das Ergebnis eines Angriffs durch Dritte" herausgegeben hat.

Lizard Squad, eine Hacker-Gruppe, wurde angeblich in den Sony Pictures-Hack verwickelt, ebenso wie ein Angriff auf die Website von Malaysia Airlines gestern.

Keine Daten wurden verloren, versichert Facebook, trotz der schlimmsten Ausfälle seit vier Jahren.

1,3 Milliarden Menschen nutzen Facebook weltweit und es ist zu einer unserer täglichen Obsessionen geworden.

Aber wie wäre das Leben wirklich, wenn es für immer weg wäre? Wir wissen, wie das Leben vor 10 oder sogar 5 Jahren ohne es war, aber würden wir es durch etwas anderes ersetzen oder würden wir wieder miteinander interagieren? Sag uns deine Gedanken unten.

Schau das Video: SO ENDET ES AUCH. . Aus der Box

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Unterhaltung, N├Ąchster Artikel

Maggie Beer versch├╝ttet ihre Geheimnisse f├╝r Gesundheit und Wohlbefinden
Unterhaltung

Maggie Beer versch├╝ttet ihre Geheimnisse f├╝r Gesundheit und Wohlbefinden

Maggie Beer hat eine brillante Karriere gemacht. Beginnt um 60 im Gespr├Ąch mit Promi Koch Maggie Beer ├╝ber ihre Karriere, Kochen und ihre Stiftung zur Verbesserung der Qualit├Ąt von Lebensmitteln in Altenheimen. Zwischen den Dreharbeiten zu "The Great Australian Bake Off" und einem Special f├╝r Foxtel, sowie Auftritten bei MasterChef Australia, hier ist, was der fabelhafte 72-j├Ąhrige Feinschmecker zu sagen hatte.
Weiterlesen
Ich bin Frau h├Âre mich 'Roar' - Frauen in der AFL
Unterhaltung

Ich bin Frau h├Âre mich 'Roar' - Frauen in der AFL

AFLW - eine Bewegung, die gr├Â├čer ist als Sport ROAR: Als ich den Titel von Samantha Lane 's neuem Buch sah und wusste, worum es ging, erinnerte ich mich sofort an die gro├če Helen Reddy Frauenhymne aus dem Jahre 1971 "I" bin eine Frau, h├Âre mich br├╝llen ... "Und ich hatte Recht. __________ ROAR: Das Wahlrecht ist definiert als das Recht der Frauen, zu w├Ąhlen, und ich glaube im weiteren Sinne, dass dies ein Begriff ist, der sich auf das Recht von Frauen auf Inklusion in vielen anderen Bereichen me
Weiterlesen
Du bist nie zu alt, um Gl├╝ck zu finden, wie dieses charmante Buch zeigt
Unterhaltung

Du bist nie zu alt, um Gl├╝ck zu finden, wie dieses charmante Buch zeigt

Liebe in jedem Alter scheint wie ein Drahtseilakt zu sein Was f├╝r ein exquisites kleines Buch ist jetzt Let's Dance ist. Ich sage wenig, weil es nicht das l├Ąngste Buch war, das ich jemals gelesen habe, aber es ist eines der denkw├╝rdigsten. Let's Dance, von Karine Lambert, ist eines dieser B├╝cher, in denen Sie von der ersten Seite an wissen, dass Sie v├Âllig s├╝chtig sind, und ich war es auch.
Weiterlesen
Beginnt um 60 Daily Joke: Drei Enten wurden verhaftet
Unterhaltung

Beginnt um 60 Daily Joke: Drei Enten wurden verhaftet

Sie wurden nach ihren angeblichen Verbrechen befragt. Quelle: Getty. Drei Enten wurden eines Nachts in einem Teich verhaftet und fanden sich vor einem verwirrten Richter vor Gericht. "Was h├Ąttest du in dem Teich tun k├Ânnen, der dich verhaftet hat?", Fragt der Richter. "Ich habe Blasen geblasen, Sir", sagt die erste Ente. "Nun, daran ist nichts falsch!
Weiterlesen