Lebensstil

10 Dinge, die ich von Rick und Leo ├╝ber einen inspirierenden Ruhestand gelernt habe

Ich bin jetzt offiziell im Ruhestand. Ja, ich weiß, das Wort Ruhestand ist antiquiert und lächerlich. Ich zog mich nicht aus dem Leben zurück. Stattdessen hörte ich auf zu arbeiten, 9-5, fünf Tage die Woche und bekam einen Gehaltsscheck. Jetzt arbeite ich 10 Stunden am Tag, schreibe, recherchiere, lese und blogge - und bekomme kein Gehalt.

Niemand sagt dir jemals, dass der Ruhestand ein schockierender Moment ist. Es ist jedoch eine Herausforderung, den Übergang von einem zeit- und zeitaufwendigen Programm zu schaffen.

Dann müssen Sie Frieden schließen mit der Tatsache, dass Sie sehen werden, dass Ihr Nettowert für den Rest Ihres Lebens sinken wird, ganz zu schweigen von der Sorge, dass Ihnen das Geld ausgeht. Beide Probleme müssen gelöst werden, bevor Sie Ihr neues Leben genießen können.

Deshalb schreiben ich und meine Bloggerkollegen für "Sixty and Me". Um diese Fragen auf den Kopf zu stellen und den Aufsteigenden über den Prozess und dessen Navigation zu informieren.

Als ich meine Zeit und mein Geld herausfand, konnte ich "genießen". Aber als die Wochen zu Monaten und zu zwei Jahren wurden, fragte ich mich, warum ich noch keinen Spaß hatte. Ich fühlte mich immer noch voller Misstrauen, Schuld, Scham, Überraschung und Fragen.

Dann traf ich Rick und Leo. Nachdem ich einige Zeit mit ihnen verbracht hatte, wurde mir klar, dass sie wirklich gut im Ruhestand waren. Sie hatten Spaß, lebten wunderschön, waren glücklich und genossen ihr Leben bis zum Maximum.

Ich merkte, dass Rick und Leo nicht einfach in Rente gerieten; sie haben es aktiv erschaffen. Lektion 1: Ruhestand ist nicht etwas, was Ihnen passiert. Du musst es nach deinen Leidenschaften gestalten. Und das bedeutet für jeden etwas anderes.

Es gibt eine Kunst zum Ruhestand. Unterm Strich konfrontierten Rick und Leo ihre Fantasien und Leidenschaften und gestalteten ihr Leben zusammen, um es möglich zu machen.

Was ich von Rick und Leo gelernt habe

Ein:

Sie haben ein schönes Zuhause speziell für den Ruhestand geschaffen. Sie wollten ein kleines Haus, das gut für Unterhaltung war, mit einer tollen Küche und offenen Räumen. Sie passten das Haus für die Zukunft möglicher Rollstühle an und hatten die Badezimmer mit Haltegriffen ausgestattet.

Das Gästeschlafzimmer könnte leicht zum Betreuerraum werden, wenn die Zeit gekommen ist. Ihre Bedürfnisse und ihre Leichtigkeit bestimmten alles über ihren Raum. Sie sind mit Leidenschaft und Flair dekoriert.

Zwei:

Dies ist die zweite Ehe für jeden von ihnen, und sie sind wirklich glücklich, zusammen zu sein. Das ist Glück bei der Arbeit, aber dennoch muss es als eine Komponente in ihrem Glück erwähnt werden.

Drei:

Sie schauten sich ihre Finanzen an. Um den Lebensstil zu haben, den sie wollten, beschlossen sie, Kanada zu verlassen und im Ausland in einem Niedriglohnland zu leben. Sie zogen auf die Halbinsel Yucatan, was ein Ort und ein Klima ist, das sie mögen.

Die Lebenshaltungskosten sind günstig und ermöglichen es ihnen, in einem einfachen Stil zu leben, ohne sich um Geld zu sorgen. Sie mieten ein schönes Haus, essen aus, wann immer sie wollen und verbringen Unterhaltung und Reisen.

Vier:

Sie haben eine Gemeinschaft geschaffen. Rick und Leo sind sehr sozial. Sie bringen Menschen zusammen. Sie sind Macher. Sie bemühen sich, Veranstaltungen für die Strandgemeinschaft zu schaffen, in der sie leben.

Einmal im Monat organisieren sie Restaurantabende oder Bar-Hopping-Nächte in Merida und mieten kleine Vans, damit niemand fahren muss. In der Vergangenheit haben sie Gruppenausflüge in andere Teile von Mexiko und Kuba geplant und geleitet.

Fünf:

Sie helfen Menschen, die weniger Glück haben als sie sind. Einmal liehen sie einem jungen Mann mit einer vielversprechenden Karriere, der einen Aufschwung brauchte, Geld, und er zahlte alles zurück. Rick tritt oft als Freiwilliger auf. Leo-Tutoren Englisch. Sie sind sehr beliebt, und wo auch immer sie hingehen, kommt jemand vorbei und sagt "Hallo".

Sechs:

Sie entscheiden, was ihnen Freude bringt und verfolgen. Sie sind Feinschmecker, und sie lieben es zu reisen. Sie lieben es zu kochen, zum Einkaufen einzukaufen, darüber nachzudenken, was sie kochen werden, sowie zu essen und neue Restaurants auszuprobieren.

Rick veröffentlicht jede Woche ein Rezept auf seinem Blog. Sie planen immer Reisen für sich selbst als Paar sowie Gruppenreisen für andere Rentner in der Gemeinde, die die Kosten für alle senkt.

Sieben:

Sie akzeptieren ihre Familien und setzen keine Erwartungen an Familienbesuche. Wie Rick es ausdrückt: "Sie wissen, wo wir sind, und sie wissen, dass sie jederzeit kommen und kommen können."

Es gibt keine Ressentiments, da sie erkennen, dass ihre Kinder und Enkelkinder mit einem eigenen Leben beschäftigt sind. Sie sind offen für Besuche, wann immer die Familie kommen kann und planen natürlich regelmäßig Besuche, wenn sie zurück nach Kanada reisen.

Acht:

Sie kümmern sich um ihre Gesundheit. Sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist eine Verpflichtung - emotional, finanziell und zeitlich. Sie lassen die Dinge nicht rutschen; Sie kümmern sich um die Termine. Sie fühlen sich verpflichtet, sich gut zu fühlen und in Form zu bleiben. Deshalb trainieren sie fünf Tage die Woche im Fitnessstudio mit einem Trainer.

Neun:

Sie umfassen die Gegenwart und die Zukunft. In ihrem Haus in Maya befindet sich eine Gedenktafel mit der Aufschrift "Das letzte Haus". Rick sagt: "Dies ist der Ort, an dem wir unser Leben beenden wollen."

Zehn:

Sie sind dankbar für jeden schönen Tag und genießen es bis zum Maximum. Dankbar und zufrieden.

Jetzt muss ich gehen und meine Pension abstimmen. Ich werde dich wissen lassen, wie es läuft.

Haben Sie sich bereits "im Ruhestand" zurückgezogen? Genießen Sie Ihr Leben im Ruhestand? Was würdest du gerne Ändern? Was wünschen Sie sich, dass Ihnen jemand gesagt hat, bevor Sie in Rente gehen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen unten!

Elizabeth Dunkel ist eine Schriftstellerin und Schriftstellerin, die seit 25 Jahren in Merida, Yucatan, Mexiko lebt. Sie ist Creative Director von Camp Liza www.campliza.com, einem persönlichen Blog über stilvolles und kreatives Leben. "Ein nachdenkliches Leben ist ein Luxusleben." Elizabeth ist der stolze Gründer der Merida English Library.Sie entdeckte eine zweite Karriere als CELTA zertifizierte Lehrerin von ESL und ist Meridas erster, einziger und bester College Coach www.superenglishmerida.com.

Schau das Video: Klassische Film Bloopers und Fehler: Film Stars Uncensored - 1930er und 1940er Outtakes

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Lebensstil, N├Ąchster Artikel

Thema 1: Zehn gute Tipps, um Ihren K├╝chenspeicher viel gr├Â├čer erscheinen zu lassen. Artikel 5
Lebensstil

Thema 1: Zehn gute Tipps, um Ihren K├╝chenspeicher viel gr├Â├čer erscheinen zu lassen. Artikel 5

Gesponsert von Uniting Lifestyle Topic 4: Frische Ideen f├╝r die Verwendung von Essensresten, die Ihren Gaumen in Bewegung bringen Uhr Gesponsert von Uniting Lifestyle Thema 5: Leckeres, gesundes Mittagessen, um Sie durch den Tag zu treiben Uhr Gesponsert von Uniting Lifestyle Thema 6: Ein k├Âstliches Abendessen entwickelt, um Verdauungsprobleme zu schlagen Uhr Gesponsert von Uniting Lifestyle Thema 7: Warum gute Nachbarn, die gute Freunde werden, so wichtig sind Uhr Lesen Sie weiter unter Thema 3
Weiterlesen
Sich auf dich konzentrieren
Lebensstil

Sich auf dich konzentrieren

Technologie bekommt manchmal einen schlechten Ruf. Viele weisen darauf hin, dass sich dies nachteilig auf unsere Gesundheit und unsere Gesellschaft auswirkt. W├Ąhrend Technologie sich negativ auf unsere Bildschirme auswirken kann, gibt es viele M├Âglichkeiten, die uns helfen k├Ânnen, einen ges├╝nderen und positiveren Lebensstil zu f├╝hren. Sich auf dich konzentrieren Achtsamkeit und Meditation sind heutzutage ein hei├čes Thema.
Weiterlesen
Lebensstil

"Meine MIL kommt wann immer sie will zu unserem Haus"

Eine frustrierte Schwiegertochter hat eine Online-Debatte ausgel├Âst. Es ist zwar ├╝blich, an einem Hausgebrauch eines Verwandten oder Freundes vorbeizukommen, aber heutzutage ist es nicht mehr so ÔÇőÔÇő├╝blich, und manche finden es sogar unh├Âflich. Eine frustrierte Schwiegertochter hat eine Online-Debatte ausgel├Âst, nachdem sie enth├╝llt hatte, dass ihre Schwiegereltern unangek├╝ndigt kamen.
Weiterlesen