Andere

8 Dinge, die Sie wissen m├╝ssen, bevor Sie im Jahr 2017 verkleinern

Wenn der Verkauf der Familie zu Hause und Downsizing auf Ihrer Liste der Ziele für 2017 steht, dann gibt es eine Menge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Ob Ihr Downsizing-Plan sieht, wie Sie in einem Wohnwagen auf die Straße gehen oder in ein Ruhestandsdorf an der Küste wechseln, es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie berücksichtigen sollten.

Die Verkleinerung Ihres Hauses kann finanzielle Auswirkungen haben, insbesondere für Ihre Pension und Ihre Nachlassplanung.

In diesem Sinne, hier sind ein paar wichtige Dos und Donts zu beachten, wenn Downsizing.

DOS

1. Gönnen Sie sich viel Zeit

In einem Blog auf der Website der Financial Planning Association of Australia empfiehlt Finanzplaner Wally David, dass Sie den Downsizing-Prozess früh beginnen sollten. Er schlägt vor, ein paar Jahre im Voraus zu planen und sich genügend Zeit zu geben, um herauszufinden, wohin Sie ziehen und die Zahlen berechnen möchten. "Sie möchten das Beste aus Ihrer neuen Umgebung machen und viel Zeit haben, Ihren neuen Lebensstil zu genießen", schreibt er. "Es ist eine stressige Sache zu durchlaufen und es wird nicht einfacher, wie die Zeit vergeht."

2. Bitten Sie um Hilfe oder Rat

Während der Kauf und Verkauf eines Hauses emotional sein kann, ist es wichtig, dass Sie vernünftig und logisch bleiben. Deshalb schlägt David vor, jemanden um Hilfe zu bitten. "Egal ob Familienangehöriger, Freund oder Finanzberater, Sie brauchen jemanden, der neue Augen für die Situation aufkommen lässt und Ihnen hilft, das Kleingedruckte zu verstehen", schreibt er.

Weiterlesen: Verkleinert sich der Schlüssel zu einem glücklichen Leben?

3. Überprüfen Sie mögliche Auswirkungen auf Ihre Rente

Sie sollten Ihren Finanzberater bitten zu berechnen, wie sich Ihr Umzug auf Ihre Rente auswirkt. Wenn Sie sich entscheiden, keinen Finanzberater zu verwenden, gibt es über Centrelink einen Finanzinformationsdienst, der Ihnen bei der Entscheidungsfindung hilft.

4. Wenn Sie in ein Ruhestandsdorf ziehen, berechnen Sie, was Sie übrig hätten, wenn Sie wieder umziehen würden

Wenn Sie vorhaben, in ein Ruhestandsdorf umzuziehen, sollten Sie sich bewusst sein, dass viele für jedes Jahr, das Sie dort leben, eine Gebühr ("Deferred Management Fee") berechnen. Wie funktioniert die Gebühr? Nun, für jedes Jahr, in dem du im Ruhestandsdorf lebst, wird dir eine bestimmte Gebühr in Rechnung gestellt. Die Gebühr wird aus dem Erlös abgezogen, wenn Sie Ihr Haus / Ihre Villa / Einheit verkaufen und das Dorf verlassen. Wahrscheinlichkeiten sind die Menge, die Sie das Ruhestandsdorf mit verlassen, wenn Sie verkaufen - ob das wegen einer anderen Verkleinerung / medizinischen Gründe oder Tod - sein kleiner sein werden, als, was Sie zahlten.

5. Berücksichtigen Sie etwaige monatliche / jährliche Gebühren, die das Rentendorf erheben kann

Die meisten Altersdörfer verlangen auch eine monatliche Gebühr, um die Kosten für den Betrieb des Dorfes zu decken. Es ist wichtig, dass Sie diese zusätzlichen Kosten in Betracht ziehen, da es nicht durch das Geld gedeckt wird, das Sie bezahlen, um im Dorf zu kaufen. Wahrscheinlich wird es auch mit CPI indexiert, also stellen Sie sicher, dass Sie genug haben, um die Gebühr für die Zeit, die Sie planen, im Dorf zu leben, zu decken.

Weiterlesen: Warum Downsizing kein Kompromiss sein muss

Donts

1. Kauf eines neuen Hauses vor dem Verkauf Ihres alten Hauses

Einer von Davids wichtigsten Ratschlägen zum Downsizing ist, einen Vertrag über ein neues Zuhause erst zu unterzeichnen, wenn das alte Haus verkauft ist. "Ich habe das einige Male beobachtet und es kann hässlich werden, was unnötige Belastung für die Beteiligten bedeutet", sagte er. Wenn Sie darauf warten, dass Ihr altes Haus zuerst verkauft wird, vermeiden Sie unnötige Stresssituationen wie den Verkauf anderer Vermögenswerte oder den Kauf von Überbrückungsfinanzierungen, um Ihr neues Zuhause zu kaufen. Plus, Sie wissen nie, wie lange es dauern könnte, um Ihr Haus zu verkaufen, oder ob Sie bekommen, was Sie dafür wollen. "Indem Sie Ihr Haus zuerst verkaufen, vermeiden Sie den zusätzlichen Stress, Sie werden genau wissen, wo Sie finanziell stehen und Sie können mit Zuversicht kaufen", schreibt David.

2. Verwerfen Sie die Idee, für eine Weile länger zu bleiben

Wenn die Zahlen nicht funktionieren oder Sie nicht sicher sind, ob es klappt, schadet es nicht. Wenn Sie etwas länger bleiben, können Sie den Stress des Umzugs vermeiden und möglicherweise Ihre Rente beeinflussen. Wenn dein Beweggrund auf einen medizinischen Zustand oder deine Beweglichkeit zurückzuführen ist, solltest du jemanden mitbringen, der dir hilft oder ein paar Hilfsmittel zur Unterstützung von Mobilität und Sicherheit einsetzt.

3. Unterschreiben Sie alle Verträge, bis Sie einen Rat bekommen

Wenn es um Ruhestandsdörfer geht, können Verträge oft komplex sein. Deshalb rät David dir, einen Profi zu beauftragen, über sie zu schauen, bevor du irgendetwas unterschreibst. Er schreibt, dass Consumer Affairs Victoria im Geschäftsjahr 2011/12 "mehr als 500 Anfragen über Altersdörfer" erhalten hat. Viele dieser Anfragen umschlossen Vertragsbedingungen und Gebühren.

Schau das Video: Du hast so einen langen Zeh? - Dann pass gut auf deine F├╝├če auf!

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Andere, N├Ąchster Artikel

Wiedereinhaltungskosten in Altersd├Ârfern erl├Ąutert
Andere

Wiedereinhaltungskosten in Altersd├Ârfern erl├Ąutert

Geb├╝hren und Geb├╝hren sind eine der Hauptursachen, die Menschen in Ruhestandsd├Ârfer und umgekehrt versetzen. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, was jede Geb├╝hr oder Geb├╝hr ist und wann sie angewendet wird. Eine der Geb├╝hren, mit denen manche Menschen konfrontiert werden k├Ânnen, wenn sie die Ruhestandsd├Ârfer verlassen, ist eine Wiederaufnahmegeb├╝hr.
Weiterlesen
Warum Seelenfrieden das Verkleinern zu einer gl├╝cklichen, positiven Erfahrung macht
Andere

Warum Seelenfrieden das Verkleinern zu einer gl├╝cklichen, positiven Erfahrung macht

Der richtige Ort entlastet die Sorgen Trotz dem, was der Name vermuten l├Ąsst, leben nur wenige von uns bis zum Ende in unserem "f├╝r immer zu Hause". F├╝r einige Menschen ist es die Erkenntnis, dass gr├Â├čer ist nicht immer besser, wenn es um die Wartung zu Hause kommt, oder dass sie lieber n├Ąher an der Familie leben w├╝rde, w├Ąhrend f├╝r andere, ein Gesundheitszustand kann sie auf der Suche nach einem h├Âheren Niveau von Pflege als zu Hause verf├╝gbar ist.
Weiterlesen
Wie man deine Siebzigerjahre und jenseits umfa├čt
Andere

Wie man deine Siebzigerjahre und jenseits umfa├čt

Sechzig und Ich wurde als eine Gemeinschaft f├╝r Frauen ├╝ber 60 gegr├╝ndet. Aber nat├╝rlich haben wir fabelhafte Frauen jeden Alters mit uns auf dieser Reise. In der Tat, Sie k├Ânnten ├╝berrascht sein zu wissen, dass etwa 20% der Frauen in unserer Gemeinde in ihren 70er, 80er oder besser sind! Zur Feier dieser Mitglieder unserer Community wollte ich das heutige Video in unseren 70ern und dar├╝ber hinaus dem Leben widmen.
Weiterlesen
Die Technologie wird die Zukunft der Altenpflege ver├Ąndern
Andere

Die Technologie wird die Zukunft der Altenpflege ver├Ąndern

Technologien wie die virtuelle Realit├Ąt ver├Ąndern die Art und Weise, wie Altenpflege angeboten wird, und revolutioniert das Leben der Bewohner und die Art, wie sie wahrgenommen werden. ├ťberall, wo Sie sich heute im Leben und in der Gesellschaft umsehen, gibt es eine Form von Technologie, die die Art ver├Ąndert, wie Dinge gemacht werden. Ob es gut oder schlecht ist, steht oft zur Debatte, und Altenpflege ist keine Ausnahme.
Weiterlesen