Gesundheit und Fitness

M├Âchten Sie Ihr Gehirn nach 60 gesund halten? Dieser Psychiater hat einige Tipps

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Ihr Gehirn gesund halten können? Psychiater und Autor John Ratey teilt erstaunliche Informationen über die Macht Übung über das Gehirn. Geniessen Sie die Vorstellung!

Pflegen Sie Ihre Brain Power

Demenz, Depression und andere mit dem Gehirn in Verbindung stehende Krankheiten stehen auf der Liste der Sorgen für Frauen über 60. Wir haben gesehen, wie unsere Mütter und Großmütter kämpfen und wir wollen jetzt aktiv werden, um alles zu tun, was wir können so stark wie möglich. Sie Schlüssel? Übung.

Verhindern von Hirn-Erosion

Es ist durchaus möglich, mehr zu tun als nur zu verhindern, dass unsere Gehirne mit zunehmendem Alter erodieren, und dass wir das Gehirnwachstum steigern und gleichzeitig unsere kognitiven Funktionen verbessern. Während viele Frauen über 60 Jahren denken, dass ihre Tage des Trainierens vorbei sind, ist es unglaublich wichtig, regelmäßige Bewegung fortzusetzen, um gesundes Altern des Gehirns zu fördern.

Die richtige Übung wählen

Die gute Nachricht ist, dass es keine spezifische Übung gibt, die das Gehirn am besten stärkt. Laufen, Radfahren, Schwimmen, Tanzen und Yoga sind wunderbare Optionen, die das Gehirn aktivieren und den Alterungsprozess verlangsamen. Was zählt, ist die Wahl einer Übung, die Ihnen Spaß macht und weiterhin tun wird.

Ein kritisches Element dieser Übungen ist die Sozialisation. Soziale Verbindungen verhindern eine Isolation, die das Gehirnwachstum verlangsamt und kontraproduktiv für gesundes Altern ist.

Warum es funktioniert

Übung macht dich gut. Es erhöht das Selbstvertrauen und hebt die Stimmung. Was Sie nicht erkennen, ist, dass es auch die Chemie Ihres Gehirns verändert. Infolgedessen ist unsere Aufmerksamkeit viel konzentrierter und unsere Motivation ist erhöht. Dr. Ratey argumentiert, dass Bewegung genauso gut sein kann wie Medikamente bei der Behandlung von Depressionen ohne schädliche Nebenwirkungen.

Konzentrieren Sie sich auf die Fokussierung

Während Übung mehr Gehirnzellen als jede andere Aktivität verwendet, dreht Meditation Ihr Gehirn wie nichts anderes. Meditation und Bewegung verbinden zusammen die verschiedenen Netzwerke des menschlichen Körpers, die sich bei Erwachsenen über 60 oft zu trennen beginnen. Wenn Sie also Zeit haben, sich zu konzentrieren und zu meditieren, kann Ihre Gehirnleistung auf eine kraftvolle Weise gesteigert werden.

Motiviere dich und andere

Der beste Weg, motiviert zu werden, ist es, die Vorteile zu kennen. Dr. Ratey sagt: "Es macht dich weniger depressiv, weniger ängstlich, weniger gestresst und liebenswerter - weil es dein Oxytocin erhöht - und mehr mit dem Universum und miteinander verbunden ist."

Was ist deine Lieblingsform der Übung? Kannst du es oft machen? Haben Sie festgestellt, dass bestimmte Übungen für Frauen über 60 einfacher sind? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken!

Schau das Video: Angst ist falsch zu entscheiden und etwas zu verpassen. BossImKopf

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

Neue Studie wirft Licht auf die Risiken von Benzodiazepin
Gesundheit und Fitness

Neue Studie wirft Licht auf die Risiken von Benzodiazepin

Wenn du Probleme hast zu schlafen, leidet alles andere in deinem Leben. Sie k├Ânnen sich launisch und reizbar f├╝hlen. M├Âglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren. Vielleicht hast du sogar das Gef├╝hl, dich in deinem Haus einzuschlie├čen und soziale Kontakte zu vermeiden. Es ist also keine ├ťberraschung, dass so viele von uns zu Beruhigungsmitteln greifen, wenn wir Probleme haben zu schlafen.
Weiterlesen
Ihre Circadian Clock kann der Schl├╝ssel zur Gewichtsabnahme nach 50 sein
Gesundheit und Fitness

Ihre Circadian Clock kann der Schl├╝ssel zur Gewichtsabnahme nach 50 sein

Es scheint, dass die brillanten Forscher, die unsere circadiane Uhr, diesen internen Zeitmesser, studieren, sich auf einen wichtigen Faktor f├╝r das Gewichtsmanagement eingestellt haben. Es scheint, dass ein blauer Lichtsensor in der Netzhaut das Umgebungslichtniveau misst und die Zeit zum Schlafen und zum Aufwachen jeden Tag einstellt. K├╝rzlich besuchte ich einen Vortrag von Satachin Panda, Ph.
Weiterlesen
Typ-2-Diabetes ist der
Gesundheit und Fitness

Typ-2-Diabetes ist der "stille Killer", den wir ernst nehmen m├╝ssen

Eine halbe Million Australier wissen nicht, dass sie Typ-2-Diabetes haben. Quelle: Pixabay Wussten Sie, dass derzeit etwa eine halbe Million Australier mit Typ-2-Diabetes leben und es nicht einmal wissen? In einfachen Worten, Typ-2-Diabetes schreitet voran, wenn Insulin-produzierende Zellen einfach nicht genug Insulin produzieren k├Ânnen oder wenn Insulin produziert wird, funktioniert es nicht so wie es beabsichtigt ist.
Weiterlesen