Reise

Lokale Geschichte

Wir haben alle unsere liebsten Dinge zu tun, wenn wir auf Reisen sind, ob für einen Urlaub oder einen längeren Aufenthalt. Das erste, was ich in einer neuen Stadt mache, sind die Kunstmuseen. Wir alle wollen berühmte Sehenswürdigkeiten sehen und an beliebten Unterhaltungsveranstaltungen teilnehmen. Aber was machst du, wenn du alle Touristenattraktionen gesehen hast?

Das ist, wenn die Dinge für mich interessant werden. Ich mag es, die Orte zu finden, an denen die Einheimischen hingehen - erkunden Sie Gassen und finden Sie kleine versteckte Geschäfte oder Restaurants. Selbst im Urlaub versuche ich, wie ein Einheimischer zu leben, bleibe in einer Kurzzeitmiete, in der ich kochen und essen kann, als wäre ich dort geboren.

Was ist mit der lokalen Kunstszene? Eine der besten Möglichkeiten, es zu sehen, ist durch die Erforschung von Graffiti-Kunst. Wenn Sie lokale Kunstzeitungen oder -magazine suchen, finden Sie häufig Karten zu den besten Graffiti-Kunst. Diese Arbeiten finden sich oft in Seitenstraßen, Hintergassen und sogar U-Bahn-Tunneln.

Apropos Karten, sobald Sie Themenkarten entdecken, können Sie Ihre eigene Tour entwerfen. Sie können laufen, Fahrrad fahren oder öffentliche Verkehrsmittel zu Ihren Lieblings-Graffiti-Kunst oder historischen Stätten. Sie werden auch mehr versteckte Orte auf diese Weise finden.

Wussten Sie, dass es in New York City eine verlassene U-Bahnstation gibt, von der behauptet wird, dass sie verfolgt wird? Es gibt einen Zug, der dort hindurch fährt. Es ist der einzige sichere Weg in. In San Francisco finden Sie versteckte Treppen, die Sie mit ein wenig Planung von der Bucht zum Golden Gate Park führen können.

Lokale Geschichte

Bist du ein Geschichtsfan? Sogar kleine Städte haben historische Museen. Dies ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie die alten Geschichten ausgraben möchten. Sie haben in der Regel Bücher mit interessanter Geschichte, die nicht in den meisten Buchhandlungen zu finden sind, die oft Karten zu historischen Orten enthalten.

Und vergessen wir nicht das Essen! Städte sind stolz auf ihr Essen.

Ein guter Weg, um die lokalen Favoriten zu finden, ist durch Kochkurse oder Restaurant-Touren ... aber keine Angst davor, in ein kleines Restaurant oder Nachbarschaft Pub zu gehen. Diese Orte haben in der Regel konsistent gutes Essen, fairen Preis und Service, weil sie auf Rückkehr Kunden angewiesen sind, im Gegensatz zu denen, die Touristen anvisieren.

Hast du von geheimen Restaurants gehört? Sie sind normalerweise schwer zu finden und exklusiv. Diese unter den Radar-Restaurants können von erschwinglichen bis zu High-End reichen.

Einige sind sehr vornehm, während andere, wie das Modern Toilet Restaurant in Taipei, sehr informell sind. Das letzte ist vielleicht nicht deine Tasse Tee, aber wenn du Enkel hast, werden sie wirklich beeindruckt sein - zwischen dem Lachen, das ist!

Einblenden

Manchmal muss man sich mit den Einheimischen verbinden, um Überraschungen zu finden. Achten Sie auf lokale Mode Faux Pas. Wenn Sie ein schönes Restaurant, ein Museum oder das Theater besuchen, müssen Sie sich nicht so kleiden, wie Sie wandern. Vertrau mir, die Einheimischen merken es.

Wenn Sie eine ältere Frau sind, tragen Sie keine aufschlussreiche Kleidung - obwohl die Bräuche von Ort zu Ort variieren. In Spanien zum Beispiel ist es üblich, Dekolleté zu zeigen, während in Korea ältere Frauen dazu neigen, keine Haut zu zeigen.

Lokale Clubs und Aktivitäten

Vielleicht lernst du gerne neue Leute kennen, aber sprichst nicht die Sprache. Gehen Sie online und finden Sie heraus, welche sozialen Gruppen dort sind, die Einheimische und Expats einschließen könnten. Sie finden Restaurants Clubs, Buchclubs, Sportvereine und vieles mehr.

Größere Städte können Yoga oder Tai Chi Gruppen im Park anbieten. Wie wäre es mit speziellen Touren und Kursen, die auf Einheimische und Ausländer abzielen?

Ich habe gerade einen einmonatigen Kurs über Thai Textiles abgeschlossen. Als ich Amsterdam besuchte, schloss ich mich einer Gruppe für Stricknacht in einem örtlichen Garngeschäft an. An einem anderen Abend gab es eine Strickgruppe, die sich in einem Pub traf!

Welche versteckten Juwelen hast du auf deinen Reisen oder in deiner Heimatstadt entdeckt? Was sind deine Lieblingsgruppen, mit denen du dich auf Reisen verbinden kannst? Bitte teilen Sie die Kommentare unten!

Joy Harmon ist eine ehemalige Theaterkünstlerin, Lehrerin und langjährige Reisende. Sie lebt derzeit in Chiang Mai, Thailand, wo sie im lokalen englischsprachigen Theater aktiv ist. Sie schreibt eine neue Karriere als Schriftstellerin - bitte schauen Sie sich ihren ersten Roman an.

Schau das Video: Clemens F├╝sers. Jahrhundertkneipen in Berlin - Geschichte und Geschichte Alt-Berliner Lokale

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Reise, N├Ąchster Artikel

Entfernen Sie Kratzer von Ihren Holztischen
Reise

Entfernen Sie Kratzer von Ihren Holztischen

Sie k├Ânnen einen geliebten aber geschlagenen Tisch mit diesem einfachen Tipp reparieren. Hatten Sie jemals ein ziemlich neues St├╝ck Holzm├Âbel einen ordentlichen Kratzer in den H├Ąnden eines Enkelkindes bekommen, das mit einem Streichholzschachtelauto oder anderem Spielzeug etwas zu kr├Ąftig ist? Oder vielleicht haben Sie gesehen, wie Ihre einstmals frischen und neuen Holzm├Âbel ein wenig altern und die Kratzer und Dellen tragen, die von einem guten Gebrauch kommen.
Weiterlesen
Reise

"Roving Retiree" vs "Traditional Rentner"

Mein Mann und ich haben die Unternehmenswelt fr├╝h "gefeuert"! Wir hatten genug von Late-Night-Telefonkonferenzen. Ganz zu schweigen davon, dass wir m├╝de waren von langen Arbeitsstunden und der kurzen Zeit, die wir f├╝r uns und f├╝reinander hatten. In unserem heutigen Leben k├Ânnen wir reisen, wohin wir wollen, wann wir wollen und wie wir es wollen.
Weiterlesen
8 Tipps f├╝r Ihre erste Abenteuer-Kreuzfahrt
Reise

8 Tipps f├╝r Ihre erste Abenteuer-Kreuzfahrt

So beschreibe ich meine erste Abenteuerkreuzfahrt: "Sommercamp f├╝r Erwachsene mit Gourmet-Essen und Alkohol." Adventure Cruising war purer Spa├č und Vergn├╝gen in einer intimen Umgebung. Ich f├╝hlte mich die ganze Zeit wie ein National Geographic Explorer. Mein Schiff wurde treffenderweise der Wilderness Explorer genannt, weil wir die Buchten und Buchten der Binnenpassage von Alaska erkundet haben, wo die gro├čen Schiffe nicht hingehen k├Ânnen.
Weiterlesen
Was sind Senior Travel Clubs? Und sollten Sie sich einem anschlie├čen?
Reise

Was sind Senior Travel Clubs? Und sollten Sie sich einem anschlie├čen?

Was ist ├╝berhaupt ein Senior Travel Club? Ein Betrug? Eine gute M├Âglichkeit, auf Reisen zu sparen? Eine M├Âglichkeit, potenzielle Reisegef├Ąhrten zu treffen? Oder etwas ganz anderes? Es stellt sich heraus, dass Senior Travel Clubs solche Dinge sein k├Ânnen. Was sind Senior Travel Clubs? Viele Reiseclubs erheben einen j├Ąhrlichen Mitgliedsbeitrag. In der Regel ist der Mitgliedsbeitrag bescheiden und bietet Ihnen Zugriff auf Publikationen, Informationen, Rabatte oder Online-Reiseangebote f├╝r Mitgliede
Weiterlesen