Lebensstil

9 Buchempfehlungen f├╝r Januar 2017 von der 60 und Me Community

Der Januar ist da und mit dem Winterwetter in voller Kraft, kann ich mir keinen besseren Zeitpunkt vorstellen, mich mit einem guten Buch auf dem Sofa zusammenzurollen! In diesem Monat, als der Geruch von Rauch die Luft erfüllt und die Landschaft in tausend Schattierungen von Grau und Weiß gestrichen ist, haben wir einige ausgezeichnete Buchempfehlungen von unseren Schwestern Sixty und Me.

Von der historischen Fiktion bis zur Science-Fiction gibt es bestimmt etwas für Sie. Genießen Sie die folgenden Bücher bei guter Gesundheit und guter Laune.

Hier sind die Buchempfehlungen unserer Community für Januar.

Kleine große Dinge, von Jodi Picoult

Dieser New York Times Bestseller wird Sie zum Nachdenken bringen - über Rasse, Macht, Moral und Ihre eigene Perspektive auf die Welt. Lesen Sie mehr über kleine große Dinge.


Die Familie Romanov, von Candace Fleming

Ich bin von der russischen Geschichte und Kultur fasziniert, seit mein Sohn vor zehn Jahren dorthin gezogen ist. Dieses von der Kritik gefeierte Buch bietet einen Einblick in den Fall der letzten kaiserlichen Familie Russlands. Die Geschichte bekommt eine besondere Bedeutung, wenn man die politischen und soziologischen Kräfte betrachtet, mit denen die Welt heute konfrontiert ist. Lesen Sie mehr über die Familie Romanov.


Der Mars, von Andy Weir

Der Marsmensch ist ehrlich gesagt eines der witzigsten Bücher, die ich seit langer Zeit gelesen habe. Im Gespräch mit anderen Frauen scheint es ein Buch zu sein, in dem Sie entweder genäht sind oder sich am Kopf kratzen und sich fragen, worum es bei all dem Trubel geht. Die Geschichte dreht sich um einen Astronauten, der auf dem Mars gefangen ist. Durch seine Kreativität und Willenskraft bekämpft er die Natur - und sich selbst - in seiner Mission, sicher nach Hause zu kommen. Lesen Sie mehr über den Marsmensch.


Eine Geschichte für die Zeit, von Ruth Ozeki

Dies ist eine Geschichte über ein 16-jähriges Mädchen, das glaubt, dass ihr Leben keine Zukunft hat. Im Kampf mit ihrem Platz in der Welt beschließt Nao, das Leben ihrer Urgroßmutter, einer buddhistischen Nonne, zu dokumentieren. Diese Entscheidung führt sie auf einen Weg, der den Lauf ihres Lebens verändern wird. Lesen Sie mehr über Eine Geschichte für die Zeit.


Die Guernsey Literatur Kartoffel und Peel Pie Society, von Annie Barrows

Auf 290 Seiten ist die Guernsey Literary Potato und Peel Pie Society kein langes Buch. Aber was es an Länge fehlt, das entschädigt für Stil, Humor und schönes Schreiben. Die Geschichte basiert auf einer Reihe von Briefen, die 1946 beginnen. Die San Francisco Chronical nannte dieses Buch "Traditionell ohne schal und romantisch, ohne naiv zu sein." Lesen Sie mehr über die Guernsey Literarische Kartoffel und Peel Pie Society.


Stoner, von John Williams

Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert spielt Stoner eine klassische Geschichte über den stillen Kampf eines Mannes, um sich selbst zu entdecken. Die Hauptfigur, William Stoner, verlässt die Agronomie zugunsten der Literatur, kämpft mit äußeren Kräften und verbindet sich mit seinem Inneren. Das Buch zeigt, dass normale Menschen Helden sein können. Lesen Sie mehr über Stoner.


Wenn Atem Luft wird, von Paul Kalanithi

Dies ist die Geschichte eines Neurochirurgen, Paul Kalanithi, bei dem Krebs im Stadium IV diagnostiziert wird und er sich plötzlich mit seiner eigenen Sterblichkeit auseinandersetzen muss. Es wirft wichtige Fragen für uns alle auf, auch wenn wir uns fühlen, als hätten wir noch viele Jahrzehnte auf diesem wunderschönen Planeten. Lesen Sie mehr über Wenn Atem Luft wird.


Das Nest, von Cynthia D'Aprix Sweeney

Dieser humorvolle Roman über eine unruhige Familie wird Sie von einem Ohr zum anderen lächeln lassen. In der New York Times Book Review heißt es: "Humor und reizvolle Ironie sind in diesem lebhaften ersten Roman reichlich vorhanden." Lesen Sie mehr über The Nest.


Die Eleganz des Igels, von Muriel Barbery

Renée und Paloma sind überhaupt nicht das, was sie zu sein scheinen. Aus Angst vor Ablehnung verstecken sie ihre besonderen Leidenschaften und Talente vor der Welt. Wenn sich ihre Freundschaft entwickelt, entdecken sie ihren wahren Wert als Individuen. Lesen Sie mehr über die Eleganz des Igels.


Haben Sie eines der Bücher gelesen, die in der Liste der Buchempfehlungen dieses Monats enthalten sind? Was hast du von ihnen gehalten? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: XXL VLOG I FOOD HAUL I Wocheneinkauf I Babys erster Brei I Tag 66 I MC

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Lebensstil, N├Ąchster Artikel

Die Griechen nannten es Akrasia
Lebensstil

Die Griechen nannten es Akrasia

Es ist Montag. Sie haben entschieden, dass Sie diese post-menopausalen Pfunde endlich verlieren werden. Ab heute wirst du besser essen. Sie machen einen leckeren Salat und bringen ihn zum Mittagessen zur Arbeit. Du gelobst drei Mal pro Woche eine Stunde lang S├╝├čigkeiten zu nehmen und Sport zu treiben. Dann halten Sie im Supermarkt, und sie geben kostenlose Donuts an die Kunden aus.
Weiterlesen
Wie B├╝cher lesen k├Ânnen Ihr Gehirn nach 60 aufwachen
Lebensstil

Wie B├╝cher lesen k├Ânnen Ihr Gehirn nach 60 aufwachen

Geh├Âren Sie zu jenen Menschen, die, egal wie sehr Sie es genie├čen, es nicht erwarten k├Ânnen, das Buch zu beenden, das Sie lesen, wenn Ihnen ein anderer interessanter Titel ins Auge f├Ąllt? Ich auch. Leider beschr├Ąnkt ein hektischer Zeitplan meine dedizierte Lesezeit. Also, was ist ein Bibliophiler zu tun? Einfach. Ich habe mehrere B├╝cher gleichzeitig gelesen.
Weiterlesen
Warum Tagtr├Ąumen ist der beste Weg, Zeit zu verschwenden
Lebensstil

Warum Tagtr├Ąumen ist der beste Weg, Zeit zu verschwenden

Es gibt einen wundervollen alten Film - obwohl 1989 f├╝r mich immer noch jung klingt und dann wurde dieser Film ver├Âffentlicht. Shirley Valentine ist die Geschichte einer Frau mittleren Alters, die mit sich selbst oder der Wand spricht, wenn sie ihr Leben betrachtet. Ich habe es diese Woche das erste Mal gesehen und musste pausieren und einen Abschnitt wiederholen, um dieses faszinierende Zitat festzuhalten: Der Himmel ist immer da, solange der Wind fair ist.
Weiterlesen
Emp├Ârung als Mutter erw├Ągt, den
Lebensstil

Emp├Ârung als Mutter erw├Ągt, den "gemeinsamen" Namen der vierj├Ąhrigen Tochter zu ├Ąndern

Die Wahl eines Namens ist f├╝r manche Eltern schwieriger als f├╝r andere. Eine Mutter ist unter Beschuss geraten, nachdem sie enth├╝llt hat, dass sie erw├Ągt, den Namen ihrer Tochter im Alter von vier Jahren zu ├Ąndern - alles nur, weil andere Kinder in ihrer Schule das gleiche teilen. Die Wahl eines einzigartigen und speziellen Namens f├╝r Ihr Kind kann schwierig sein, da viele Eltern sich ein Kind aussuchen wollen, das selten geh├Ârt oder von anderen Familien benutzt wird - aber das ist zweifellos sc
Weiterlesen